Posts by drkvcri

    Hallo,


    ich habe Probleme eMails über eine gesicherte SSL Verbindung zu senden.
    Versenden ohne SSL funktioniert einwandfrei. (Abholen MIT SSL übrigens auch)


    Die Verbindung wird aufgebaut, allerdings werden Login/Password Kombination laut log nicht akzeptiert.


    Bei mir läuft eine Postfix/Courier Kombi auf ner Debian Squeeze(64bit) Distribution.


    Wahrscheinlich hat jemand den Postfix Dienst schon erfolgreich eingerichtet, mit SSL Zertifikaten versehen und kann mir ein paar Tipps geben und mich auf besondere Konfigurationsmerkmale hinweisen.


    Vielen Dank an die Gemeinde



    vllt. besser ins VServer Forum verschieben ...

    Hallo,

    es ist schon sehr spät, vllt. sehe ich deshalb vor lauter Bäumen den Wald nicht (und brauche bald eine neue Tastatur).
    Vielleicht bin ich aber auch einfach nicht kompetent genug :thumbsup:


    Das Problem:
    auf bla.net (Domainverwaltung im netcup CCP) nutze ich einen AJAX call um mit PHP's mail() function eine email zu senden.
    Die Funktion funktioniert auch 1A mit jeder anderen Mailadresse - ausser jenen mit Domain '(@)bla.net

    side-Info:

    Ich nutze die Domain mit Google Apps, bzw. GMail - habe demnach auch Google's MX Records setzen müssen - läuft! Über das GMail GUI kann ich eMails mit 'mail@bla.net' senden und empfangen.

    Sobald ich 'mail@bla.net' in die mail() Funktion baue, bekomme. 'unknown user: "mail@bla.net"' logfile-Einträge... An jede andere Adresse gehen die Mails durch.
    Ich gehe deshalb von einem serverseitigen Problem aus, für das ich aber keine Lösung finde. Oder können es immernoch DNS-Eintrag sein?

    Bitte nicht schimpfen!


    Ich danke euch!


    PS: Im Anhang ein Screenshot meiner DNS Setting für 'bla.net'