Posts by Papa Joe

    Hi, ich bin seit etwa 9 Monate Kunde bei Netcup und inzwischen mit allen Domains von IONOS zu Netcup gewechselt.
    Mir ist gleich aufgefallen, dass direkt nach der Portierung der Domains und der EMail - Einrichtung eine Flut von Spamnachrichten kam, die der Spamfilter von IONOS zu 99% von mir ferngehalten hatte.
    Dem auf den Grund zu gehen, habe ich alle Spamfilter auf den Score von 1.3 gesetzt und die Spamnachrichten mit einem _SCORE_ markiert.
    Es stellt sich heraus, das selbst offensichtliche Spams mit einem Score von < 2 gekennzeichnet werden (hier ein originelles Beispiel):

    Betreff:

    joe bestellen Sie re:zeptf:rei per Mastercard

    Von:"Pro7" <afd@antispamfirewall.de>
    Guten Abend joe,

    joe kennst Du bereits die einfachste Moeglichkeit, um Liebesmacher online anonym und sofort zu kaufen?

    joe, nur hier bestellen
    <bild von leicht bekleideter Frau mit dem Titel Doktor Potenzmittel>
    Mit freundlichen Gruessen

    Günther Grass

    Aktuell gehen alle Spams mit einem Score von größer 1.7 und zusätzlich alle die *@*.co in der Blacklist entsprechen in den Spamordner. Aber so richtig zufrieden bin ich mit der Lösung auch nicht.

    Es würde schon helfen, wenn man mehrere Schwellen für den Score hätte.
    Dann würde ich
    > 5 und Blacklist direkt löschen, oder zum Lernen in den Spamordner verschieben (falls das Lernen funktioniert)
    1.9 - 4 mit einem Score versehen und von Thunderbird filtern und sortieren lassen
    0 - 1.8 auch z.B. auf meinem Handy anzeigen