Posts by DanielG

    Moin,

    ich wollte mein Nextcloud via Shell updaten. Das funktioniert leider nicht. Vielleicht mache ich auch etwas falsch.


    Ich gehe via Shell in das Verzeichnis der Nextcloud Installation. Dort gebe ich dann folgendes ein:


    Quote

    /usr/local/php72/bin/php occ status


    Folgende Fehlermeldung bekomme ich:



    Kann ich mit dem OCC trotzdem irgendwie via Shell arbeiten? Weil für den Webupdater dauert das Backup zu lange und es bricht immer wieder ab. Daher wollte ich das via Shell machen.

    Mal nochmal eine andere Frage. Warum bietet Netcup es nicht an, die Tarife in einem aktuellen Tarif zu soft-migrieren? Ich benötige keine 20 Domains inkl. und auch keine 250 GB Speicher. Überlegt euch das nochmal, ob ihr sowas nicht auch anbieten wollt?! Ich habe aktuell dieses Expert Spezial 2016 und benutze nur einen Bruchteil der Ressourcen. Ich würde gerne auf den Webhosting 2000 wechseln. Das Complete 1 ist mir zu teuer und daher unattraktiv. Klar es bietet auch einiges - aber das brauche ich gar nicht.

    Schade ist, dass man bei der Softmigration sämtliche Postfächer neu erstellen muss. Auch ist das Webhosting Angebot, das mir die Migration anbietet nicht interessant für mich, da der Preis um knapp 50% erhöht ist und die Abrechnungsperiode sich erhöht (von 6 Monate auf ein Jahr). Von den 15 inkl. Domains nutze ich nur 3. Schade ist, dass man sich seinen neuen Tarif nicht selbst aussuchen kann, sondern mir nur ein komischer Tarif (Complete 1) angeboten wird. Dann muss es wohl bei der harten Migration bleiben. Gerne hätte ich in einen aktuellen Tarif gewechselt. ZB. Webhosting 2000.

    Mal noch ne andere Frage. Ich würde mir auch gerne einen von den neuen Tarifen bestellen und testen. Ich habe noch einen Expert Spezial 2016 Tarif. Diesen würde ich nach dem test nicht mehr benötigen und kündigen. Kann ich die inkl. Domain von dem Expert Spezial dann auf den neuen Tarif umswitchen? Wahrscheinlich nur mit zusätzlichen Kosten, oder? Hat das schon jemand ausprobiert oder kann Felix eine Antwort dazu geben? Danke :)

    Ich kann dem nur zustimmen, ich habe mich auch schon sehr oft über das WCP geärgert. Es ist wirklich grottenlahm. Teilweise in hatte ich ladezeiten von über 30 Sekunden die dann oft mit der oben genannten Bad Gateway Meldung quittiert wurden. Es ist schade das auf ein solches Panel gesetzt wurde. Es läuft meiner Meinung nach nicht rund und hat sogar einige Einschränkungen. Einige davon waren schon hier im Forum Thema. Wie zB das nur für eine Domain ein Wildcard für alles eingestellt werden kann. Auch ist das WCP meiner Meinung nach nicht immer intuitiv aufgebaut.

    Ja, aber soweit ich weiß läuft bei Netcup die Bestellung der Domains immer nach Prüfung und manuell. Und wenn er erst Neukunde ist, dann wird erst noch eine Verifizierung durchgeführt. Dann dauert das ein bisschen



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Meiner Meinung nach sind die Domains komplett Wertlos. Da ist kein Content drauf und die Namen sind jetzt auch nicht so, dass man diese unbedingt haben muss.