Posts by ulli_koch

    Ich habe zwei Mailaccounts bei netcup benutzt und gestern haben wir die Domain umgezogen. Mir war in dem Moment nicht bewusst, dass damit auch die Mailadressen nicht mehr funktionieren.

    Gibt es irgendeine Möglichkeit jetz die Mails noch zu retten und an ein neues Postfach weiterzuleiten/kopieren etc.?

    Hallo Tansania,


    ich hatte genau das selbe Problem vor ca. 3 Jahren. Damals hat netcups jegliche Verantwortung von sich geschoben und meinte E-Mails werden nur gelöscht wenn man die Groupware Instanz löscht.

    Dies jedoch ist nicht der Fall. Ich konnte vor kurzem das gleiche Szenario nachstellen, und zwar wenn man die Domain der Groupware ändert. Dies hat zur Folge dass alle E-Mails verschwinden und anscheinend mit einem Background Job gelöscht werden. Dies wird leider nicht erklärt und erst recht nicht davor gewarnt.


    Als ich dieses Verhalten zum zweiten mal beobachtet habe und es nachstellen konnte habe ich den Support geschrieben und gebeten dieses Verhalten abzustellen und bis dahin mindestens einen Hinweis (Warnung) im Portal zu geben. Das wurde anscheinend ignoriert und wieder ein Kunde hat seine E-Mails verloren. Anscheinend sind das Web-Hosting und das Groupware Backup zwei unterschiedliche Sachen (zumindest Ende 2016)


    In meinem ersten Fall vor 3 Jahren betraf es einen Logistiker mit ca 30 Postfächer, der wirtschaftliche Schaden war nicht klein.


    Nach langer Korrespondenz bis zu der Geschäftsführung hoch, hätte man mit etwas größeren Aufwand ein Backup einspielen können. Da dies jedoch damals kein normaler Anwendungsfall gewesen wäre, wurde dafür ein mittleren dreistelliger Betrag verlangt.


    Ich konnte jedoch die Mails in kleinteiliger Arbeit aus den Thunderbird Cache rekonstruieren. Da du Thunderbird nutzt kannst du da noch etwas Hoffnung haben. Aber Vorsicht, Thunderbird löscht diesen in unregelmäßigen Abständen. Es gibt dafür diverse Tools. Leider kann ich mich nicht erinnern welches ich eingesetzt habe.


    Bevor du jedoch irgendetwas tust, mach ein Backup (Kopie) von deinen Thunderbird Mail-Folder "C:\Users\[User]\AppData\Local\Thunderbird\Profiles und unternehme alle Recovery Versuche von Arbeitskopien dieses original Standes. Bitte keine Recovery-Versuche auf dem Backup unternehmen, das sollte nicht modifiziert werden.


    In diesem Sinne nochmals die Bitte an Netcups, bitte stellt sicher dass bei einem Domain-Wechsel nicht die E-Mails verloren gehen. Ohne Diskussion, dies geschieht, und man kann das beliebig oft nachstellen wenn man ehrliches Interesse hat.

    Solltet das nicht vereinbar mit eurer Groupware Lösung sein, dann führt wenigstens eine zusätzliches Warnfenster bei Wechsel der Domain ein.