Posts by iKameo

    SiC Danke für deinen Einblick, aber dass was du beschreibstiist ja nun nicht wirklich ein realistischer Anwendungsfall - Videos per Remote schauen. Hast du da evtl noch ein paar andere Beispiele?

    Festplatten Zugriffszeit.

    Restkapazität der Festplatten nach Windows Installation.

    Moin!

    Klar kannst du deine Anwendung auf deinem Webspace laufen lassen und deine DB auf einen VPS auslagern. Ne Domain brauchst du nicht, da der Server sich ja auch über die IP ansprechen lässt.

    Denk aber bitte dran die Verbindung von außen zum VPS gut abzusichern.

    (No-Root Login, Alle ports sperren die nicht gebraucht werden, Evtl SSH Port verschieben, fail2ban.... etc.) Das übliche eben.

    Ich kenne mich mit der o.g. Software nicht aus, aber manchmal helfen auch Gedankengänge von "Unwissenden".


    Kann es sein das "nur" der VPS Probleme macht und die anderen beiden Nodes dann in Fehler laufen, da eine Node crashed.

    Evtl ist deine Software so CPU lastig dass du dir die ganze CPU Leistung vom Wirt "stealst" und Netcup dich nach X Minuten drosselt oder deine Anwendung terminiert?

    Ich selbst besitze keinen VPS aber lässt sich da irgendwie der CPU steal herausfinden?

    Na super, aber was will man bei den Preisen erwarten.


    N Dispute sollte ich niemals schließen, bevor ich mich mit dem Verkäufer geeinigt habe bzw. die Rückerstattung bei mir angekommen ist, richtig?


    So langsam kann ich das „friend, close dispute then we can talk“ nicht mehr hören...

    Bei den Disputen musst du hart bleiben. Bloß nicht auf irgendwas außerhalb des Disputes einlassen.

    Na super, aber was will man bei den Preisen erwarten.


    N Dispute sollte ich niemals schließen, bevor ich mich mit dem Verkäufer geeinigt habe bzw. die Rückerstattung bei mir angekommen ist, richtig?


    So langsam kann ich das „friend, close dispute then we can talk“ nicht mehr hören...

    Bei den Disputen musst du hart bleiben. Bloß nicht auf irgendwas außerhalb des Disputes einlassen.

    Gibt's hier jemanden, der öfter mal auf aliexpress was bestellt? Hab da mal ne Frage zu Disputes bzw. will ich meine Annahme bestätigen.

    Jou, hier.


    Was gibt es denn? Vorab - Disputes sind eine Katastrophe bei AliExpress.

    Bzw. noch ne Frage zum Pi, würdet ihr eher Pi OS oder Ubuntu empfehlen?

    Ich würde dir zum Raspberry OS, ehemals Raspbian empfehlen, da es einfach out of the box läuft. Außerdem hatte ich unter Ubuntu schon Probleme da dort nicht die "RaspberryKernelHacks" Installiert waren.

    Manche sagen man braucht sie nicht andere sagen man braucht sie. Am Ende des Tages ist es banane was du drauf installierst.

    Quote

    So was wie Pi hole + VPN + ngnix reverse

    Dafür habe ich seit langer Zeit einen Pi3 B+ laufen und der Idled auch noch so durch die Gegend. Dass schafft ein Pi4 locker

    Achja, das ganze kostet dabei nur ~1,50€ pro Jahr. So billig muss das hier jetzt aber natürlich nicht sein ^^

    Welcher Holster würde das denn anbieten, ohne jetzt gegen die Forenregeln verstoßen zu wollen.

    Nein, der Code ist noch unverändert.


    Das Ding basiert übrigens auf .NET v2.0 :|

    My 2 Cents. Ich bin nun seit Jahren in C# Unterwegs, auf Windows. Du hast immer die Möglichkeit den vscompiler per console mit Parameter aufzurufen, aber mein lieb gemeinter Tipp ist, lass es. Manchmal läuft es, manchmal nicht. Einfach die "kleine" VS Community Edition runterladen und Mal "eben schnell" ein neues Projekt mit der DLL erstellen ist doch schon angenehmer alles das herumgefrickel mit der console und dem vscompiler. Microsoft eben.

    Interessant wie unterschiedlich die ISP das regeln. Ich bin bei 1&1 und haben dort seit knapp 8 Jahren meine Leitung. Vor 4 Jahren wurde ich gefragt ob ich kostenlos eine vollwertige IPv6 dazuhaben möchte.

    Wir haben zwei 2500l Tonne (Schwarz) für ~50 Wohnungen, und die sind am Ende der Woche voll und werden dann auch entleert.


    Wir würden damit auch locker 3 Wochen hinkommen, leider raffen es die meisten nicht ihren Verpackungsmüll auch nur ansatzweise zu zerkleinern...

    60% der Tonnen sind immer mit Amazon Kartons voll.

    Schlimm.

    Das kenne ich bei uns auch so.

    Allerdings gibt es bei uns auch keine Mülltrennung per se. Wir haben eine Tonne wo alles reinkommt und eine für Grünabfälle.

    Bei uns wird denn einfach alles in einen großen Heizkessel geworfen und alles verbrannt