Posts by fLoo

    Quote from jmaluche;21523

    Nunja, das Problem hat sich jetzt von selber gelöst.
    Ich nutze jetzt statt den Indianer lighttpd. Damit lief es mit wenigen Zeilen Konfiguration sofort.


    Vielen Dank trotzdem für die Hilfe


    Grüße Jan


    Gute Wahl ;)


    Nein, nicht wirklich :) Der Fehler besagt eigentlich schon genau, was Du machen musst um das Problem aus der Welt zu schaffen. Ich hebe Dir den wichtigen Part mal hervor :


    Unable to load dynamic library


    Schau mal in der php.ini nach, wie und von wo die Erweiterung (extension) gd (für Grafiken benötigt) geladen wird.

    Quote from cw1;21473

    Ich hab allein schon 27°C im Büro. :rolleyes:


    Wird Zeit das Kilmagerät wieder auszupacken!


    Ich habe meinen Ventilator wieder angeschlossen und das PC-Gehäuse aufgeschraubt ;)

    Quote from michaelengl;21465

    Heißt das, Syscp läuft auf dem kleinsten Server nicht?
    Michael


    Welches Sonderangebot nutzt Du denn? Es gibt mittlerweile viele Sonderangebote :) Und SysCP sollte selbst auf dem Aluminium laufen, nur eben nicht so schnell, wie man es sich wünscht.

    memory_limit = XXXM ; Maximum amount of memory a script may consume (128MB)


    Zur Info: Wordpress braucht (in Version 3) um wirklich flüssig zu laufen 64 MB, Typo3 sollte dann schon 128 MB bekommen.


    Grüße

    Quote from nOzE;21287

    Sry, das neue update ist raus und ich muss mich erstmal um meine Server kümmern damit die wieder laufen ...


    Viel Glück ;)

    Quote from nOzE;21285

    Für ESL wars usw. bestimmt nicht. Es hat durchaus Gründe warum die "guten" Hoster sogar War-Server (10-12 Slots) auf einer kompletten CPU exklusiv laufen lassen.


    Das ist sinnfrei, wie gesagt, durch Q-Core und HT-Technologie wäre das absolut sinnfrei einen QuadCore mit 10-12 Slots alleine laufen zu lassen. Das würde kein Hoster machen, da sich das absolut nicht rentiert.


    Quote from nOzE;21285

    Warum sollte ich etwas zuteilen/beschränken wollen wovon ohnehin nicht genug da ist!?


    Also ich habe eine i7-920 mit 6GB DDR3-Ram. selbst wenn ich pro Server mit 1.5 GB RAM-Verbrauch schon sehr großzugig kalkuliere, passen hier gut und gerne, lagfrei, 4 Server rauf (auch Warserver!).


    Quote from nOzE;21285

    Vermutlich ist hier der Flaschenhals auch eher die Netzwerkkarte als die CPU-Leistung. Ich mache nun seit Jahren täglich Serverbau und Support, habe von den technischen details nun nicht so viel Ahnung.


    Die Netzwerkkarte sollte kein Problem darstellen. Bei mir laeuft eine Intel PRO/1000 GT und ich darf Dir sagen: Keine Probleme.


    Quote from nOzE;21285

    Falls Netcup einen Versuch mit einem Game-Server Kernel fahren möchte stelle ich mich gerne zur Verfügung und "baue" einen Public-Server den man als Testserver anbieten kann.


    Du "baust" einen Public-Server? Was baust Du denn hier genau ? :)

    Quote from ferrarajunior;20595

    Ich kenn das ja vom Root, wo man über Anleitung xy sich einen beliebigen Kernel "bauen" kann, dass das jetzt bei einem V-server um Dimensionen komplizierter ist, dass ist mir klar.


    Bei einem VServer-Kernel ist dies nicht um Dimensionen komplizierter. Es ist das gleiche in Grün.


    Quote from nOzE;21231

    Das Spielerlebnis wird immer schlecht sein.


    Das stimmt so definitiv nicht. Man kann den VServern genau zuteilen, wieviel Ram/Cpu-Cycles/Inodes etc.pp sie benutzen dürfen, je nachdem wieviel Slots/Server man also auf seinem VServer betreibt kann man hier nachstellen.


    Auch stimmt es nicht, dass ein QuadCore bei 88 Slots ausgelastet ist. QuadCore mit HT hat 8 (virtuelle) Kerne, dann würde jeder Kern nur für 11 Spieler rechnen ? Das ist, mit Verlaub, Schwachsinn. Auch das dein Server ausgelastet sein soll erschließt sich mir nicht. Laut HLX (Deine Quelle) laufen da maximal 5 Server drauf, dass heisst: 3 Kerne sind nicht in gebrauch, denn die HL2-Engine nutzt nur pro Server ein Kern.

    Quote from michi;21051

    Hallo fLoo,
    das ist ja nur ein Testprojekt. Aber "öffentlich" (ist es ja schon) könnte sich das Thema zu einem Problem entwickeln. Die RTL-Rechtsbeistände geifern sicherlich schon nach Arbeit für das Sommerloch.
    (Will jetzt keine endlose Grundsatzdiskussion lostreten.)


    Diese Java-Software ist Dir bereits bekannt?
    http://sourceforge.net/projects/zdfmediathk


    Danke für den Hinweis, Test reicht schon, werde schauen wo ich das Projekt später laufen lassen werde.

    Quote from koweto;20909

    Und trotzdem muss man immer wieder die komplette Bankverbindung mit angeben, selbst bei Bestellungen von Inklusive-Domains. Hier wäre es deutlich komfortabler, wenn man als Bestandskunde einfach die Kundennummer angibt, bestellt, die Bestellung im CCP bestätigt (Button/Link klicken) und gut ist. So muss ich jedes mal meine komplette Anschrift, Bankverbindung usw. manuell ausfüllen. Das ist umständlich und wenig benutzerfreundlich. :(


    Das Problem ist bekannt und wird afaik auch überarbeitet.

    Quote from Artimis;20872


    Wo und woher das Subnet?
    Womit verkabelst du dein Heim?


    Subnet von SixxS.
    Ethernet + Funk.

    Quote from Artimis;20727

    Mal eine Frage aus Interesse:


    Und wer glaubt, das hört sich übertrieben an: Wenn jeder, der eine IPv4-Adresse hat, den gleichen Anteil an IPv6-Adressen bekäme, wäre das ein 32er-Subnetz mit "fast einer 8 und 28 Nullen daran" Adressen. Mein 112er ist gerade mal ein Achtzehntrilliontel dessen, was eine einzelne IP-Adresse dem Pool wegnimmt. Anders ausgedrückt: 65536 Adressen wären in der Gesamtmenge nichts. :cool:


    Also ich persönliche besitze ein /48er Subnet und nutze dieses auch effektiv (aber nicht aus). Bin derzeit dabei, meine Wohnung zu automatisieren, IPv4+IPv6. Ich bins leid, das ich aufstehen muss um das Licht an/aus zu machen oder den Fernseher anzumachen - vom PC aus ist das viel angenehmer ;)