Posts by RcTomcat

    Ah ok, wusste auch nicht das es das zum Zugriff gibt.
    Generell kriege ich einen

    [Mon Jun 10 15:56:25.517766 2019] [ssl:warn] [pid 4663] AH01909: hostingmeineid.netcup.net:443:0 server certificate does NOT include an ID which matches the server name


    Bzw spezifisch im Error log für die Domain

    [Sun Jun 09 19:01:27.339307 2019] [fcgid:warn] [pid 21128] (32)Broken pipe: [client 2003:.....] mod_fcgid: ap_pass_brigade failed in handle_request_ipc function, referer: https://mydomain/wp-admin/post-new.php?post_type=page


    Der Broken Pipe taucht in vielen Variationen auf.

    Danke für deine Antwort:
    Zu 1.: Meinst du damit das debug Log von Wordpress? Das habe ich eben erst konfiguriert und versuche nun den Fehler heraufzubeschwören ^^.
    Zu 2.: Traffic ist nahe 0 da ich das Ganze gerade erst aufziehe. Also wenn mal zwei Personen gleichzeitig auf der Page sind dann ist das viel

    Zu 3. PHP wird ind er Version 7.3.6 verwendet

    4. Ein solches Plugin habe ich nicht installiert :)

    Das Debug Log war mir unbekannt, daher eben erst einmal konfiguriert.

    Danke, wusste nicht das es diese dort gibt.

    In der Tat sehe ich hier einen Fehler, siehe Anhang.

    wp-error.JPG

    Der Fehler ist allerdings ein Get und tritt vor dem Speichern schon beim laden des Menüs auf.
    Sobald dieser Fehler einmal da ist kann ich auch keine normalen Posts und Pages mehr erstellen. Hier speichert er dann ewig.
    Auch hier gibt es dann den Broken Pipe Fehler.

    wp-error2.JPG

    Hi,


    ich habe folgendes Problem:
    Ab und an übernimmt mein Wordpress Blog keinerlei Einstellungen mehr. Sei es eine neue Page die gerade erstellt wurde oder eine Einstellung im Admin Menü, nichts wird hier gespeichert.

    Bei Pages kommt ein "Speichern fehlgeschlagen", bei Einstellungen dauert der Speichervorgang bis in alle Ewigkeit. 10-15 Minuten später ist dann wieder alles normal und ich kann speichern etc.

    Mein einer Blog läuft auf einer Webhosting 2000 Instanz.
    Habt ihr mir einen Tipp wo ich anfangen kann zu suchen?
    Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?

    Scheint wohl ein DNS Replizierungsproblem gewesen zu sein.
    Hatte eigentlich 24 Stunden gewartet nach dem DNS anlegen aber scheinbar war das nicht lang genug. Das würde auch erklären warum die Frame Weiterleitung da noch nötig war......
    Klappt nun, auch mit korrektem Zertifikat.
    Danke euch beiden :)

    Hi,


    Ich habe folgendes Problem und hoffe auf Hilfe:

    meeting.meinedomain.de soll auf meinen vserver verweisen und dort einen Dienst via https erreichbar machen.

    Ich habe einen A record mit namen meeting im ccp unter einer meiner domains angelegt und dort die ipv4 Adresse des netcup vservers eingetragen welchen ich erreichbar machen möchte.
    Ping von meeting.meinedomain.de zeigt auch das auf die korrekte ip verwiesen wird, per ssh komme ich ebenfalls am Server raus. Ein Letsencrypt Zertifikat konnte ich mir auch auf dem Server erstellen, allerdings musste hierfür noch in meinem Webhosting Paket eine Frameweiterleitung von meeting.meinedomain.de auf die vserver ip eingetragen werden.
    Witzigerweise kriege ich allerdings ein Plesk Zertifikat zurück sobald ich im Browser auf https://meeting.meinedomain.de gehe. Dadurch bricht der Browser den Aufruf ab da er glaub das irgendetwas nicht in Ordnung ist.
    Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?