Posts by mdler

    Laut Netcup-Support (Stand: heute; sinngemäß):


    netcup ist eine Marke der Anexia-Gruppe.

    Die Rechenzentren, in denen sich die netcup Produkte "befinden", sind ISO 27001 zertifiziert.

    Die netcup GmbH selbst ist noch nicht ISO 27001 zertifiziert. Das wird jedoch dieses Jahr noch angestrebt.

    Sofern man schon heute einen ISO 27001 zertifizierten Anbieter braucht, wurde die ANEXIA Internetdienstleistungs GmbH vorgeschlagen.

    Gilt das also auch für die managed Server?

    Ich dachte immer, die hätten 24 / 7 / 365 inklusive. (Hätte ich zumindest bei den Preisen erwartet ;))

    Tojama

    Mal kurz nachgesehen:

    Quote


    Zusätzlich zum Monitoring der Server steht Ihnen rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr eine Notfallhotline zur Verfügung, an die Sie sich bei Problemen wenden können. Dort wird Ihnen durch ausgebildete Techniker (kein Callcenter!) weiter geholfen.

    und auch bei den Serverspezifikationen ( https://www.netcup.de/bestellen/produkt.php?produkt=2124 ) steht was von:

    Quote

    Notfall-Hotline:

    24 / 7 / 365


    Daher würde ich mal davon ausgehen, dass der Notfallsupport inkludiert ist.

    Eine Produktidee für Netcup wäre doch auch bezahltes Jitsi oder BigBlueButton Hosting mit garantierten Ressourcen z.B. im Managed Bereich. Die Frage ist aber, ob sich das für die (hoffentlich) kurze Zeit lohnt.

    Das dachte ich mir auch schon, wäre eine gute Idee.


    [netcup] Felix P. Ist seitens Netcup so etwas geplant?



    PS:

    Es gibt mittlerweile sogar schon Managed Jitsi Angebote, allerdings nicht von Netcup.

    Aktuell kullern bei mir wieder Mails ein (Notifications aus dem Forum) - und eine Mail des Supports, dass eine über das CCP gesendetes Ticket aus Datenschutzgründen nicht beantwortet werden kann - Absender-Adresse wäre falsch. Lol?

    Bei mir kommen E-Mails gerade auch wieder und kann welche versenden, jedoch traue ich dem Frieden noch nicht so recht.


    Das mit der falschen Absender-Adresse ist schon etwas merkwürdig, wenn du die Anfrage aus dem CCP gesendet hast.

    Bei mir geht derzeit auch kein Mailempfang/-versand.

    Support habe ich gerade angeschrieben.


    Geht es bei dir wieder?

    Hast PN.