Posts by ASS

    Es gibt aktuell auch ein Bug, der das sofortige Umstellen nach der Bestellung verhindert.

    Diesen "Bug" gibt es schon seit über einen Jahr.

    Mehrere meiner Domains hatten ein Jahr lang den falschen Nameserver bei Denic, obwohl er im CCP korrekt war.

    Wurde dann mit "da hat ein Script gehangen" (ein ganzes Jahr lang) und "ist jetzt Gefixt" beantwortet.

    Ist Mittlerweile auch schon ein halbes Jahr her.

    Dass es immernoch nicht geht und dass man immernoch bei der Bestellung keine eigenen Nameserver angeben kann,

    find ich etwas arm. So kann ich bisher nur unwichtige Domains zu NC umziehen...

    Den Auth-Code musst du erst später angeben, du bekommst dafür eine E-Mail mit einem Link zum entsprechenden Formular.

    Jo, von wegen...

    Wenn man im CCP bestellen will, muss man das für jede Domain einzeln mit gefühlten 1000 Klicks machen und braucht dann sofort den Auth Code um die Bestellung abzuschicken.


    Dann wird man zwar groß nach Nameserver Einstellungen gefragt, die wichtigste, Angabe eigener Nameserver, fehlt aber.

    So ist völlig unsinnigerweise ein zeitweiser Ausfall der Erreichbarkeit der Domain vorprogrammiert.


    Ohne direkt vorliegenden Auth Code muss man also über den Warenkorb bestellen.

    Dort kann man dann aber nicht etwa gleich mal 10 Domains reinlegen, sondern muss mit vor, zurück, hin und her, die Bestellseite x mal aufrufen, bis man mal 10 Domains umziehen kann. der Link im Warenkorb führt nämlich dann schön zu den 6 Euro Domains. Wer nicht aufpasst hat dann eine 14ct und 20 50ct Domains umgezogen...

    Kann man Domains von netcup zu netcup transferieren?

    Klar muss das gehn.

    Wenn ich dir eine Domain abkaufe geht das ja per KK.

    Obwohl. NC würde ich auch zutrauen, im ersten Moment dafür 25€ zu wollen. :-)

    5 uhr 18

    aktuell liegt ein Ausfall am Node Ihres vServers vor. Dadurch ist folgender Ihrer vServer zur Zeit nicht erreichbar:

    VPS 200 G8 Ostern 2019


    Ist das immernoch Unterwegs? Oder Schon wieder? Oder ist es ein allgemeiner Umbau und es trifft nach und nach jeden?

    entweder du ziehst um oder die Domain wird eben nochmal für ein Jahr bei Netcup bezahlt

    Ich habe mir das zwar noch nicht angesehn, aber fände das so ziemlich Grenzwertig.

    Allgemein üblich ist es doch, nicht eine Domain zu kündigen, sondern lediglich das Auto-Renew.

    Bei reinen Domains finde ich zusätzlich auch, daß eine 31 Tage Frist überholt ist.

    Da diese Pozesse mittlerweile ja automatisiert sind, kann jeder Hinterhofregistrar ein Renew bis ein paar Minuten vor Ausführung stoppen.

    versuch das meiner Frau zu erklären warum demnächst 85€ in der Urlaubskasse fehlen.

    Was sagst du ihr denn da? "Darling, ich war so blöd durch falsch Lesen ein Abendessen aus dem Fenster zu werfen. Aber guck, dafür habe ich dir eine nette .io Domain gekauft."?

    Wobei ich es schon etwas seltsam finde, dass du für Geschäftsausgaben Geld aus der Urlaubskasse nimmst. :-)

    Das hat mich direkt rätseln lassen: wie funktioniert das Verhältnis von Beiträgen, Likes und Punkten?

    Das machen die extra, damit ihr Mathefreaks verzweifelt!

    In Wirklichkeit sitzt da ein Mitarbeiter mit nem Würfel... ;-P