Posts by BenjaminKA

    Servus,


    ich gehe davon aus, dass folgende Mail vom 2. November (an office@[meineDomain]) ein Pishing-Versuch darstellt:



    Link geht auf [entfernt] was auf [entfernt] umleitet. Da gibt es ein täuschend echtes Einlogpanel vom CCP.


    Habt ihr auch so etwas bekommen?

    Bei Catchall steht "Die Adresse muss zur ausgewählten Domain gehören. Nur der Administrator kann eine externe Adresse oder eine gemeinsame Adresse für mehrere Domains angeben.". Administrator ist bei einem Webhostingpaket wahrscheinlich ein Mitarbeiter von Netcup, oder?


    Habe mir insoweit geholfen als dass ich im Webmail jeweils eine Filterregel zur Weiterleitung aller Mails von Domains B und C an postfach@DomainA.de angelegt habe. Funktioniert.


    Warum Catchall? Ich gebe bei jedem neuen Firmenkontakt eine E-Mailadresse in Form von Firmenname@DomainA.de an. So weiß ich bei welcher Firma Daten abhanden gekommen sind oder sogar Daten verkauft wurden.

    Was steht bei den E-Mail-Einstellungen der betroffenen Domain unter Webmail? "Webmailserver 01" oder "Ohne"? Falls "Ohne" musst du da einfach noch den Webmailserver 01 zuweisen.


    Da hatte ich schon gleich zu Beginn den 01er eingetragen.


    Inzwischen funktioniert das Einloggen auch bei webmail01.netcup.net, hat sich erledigt bevor der Support aktiv werden konnte. In Zukunft kann es also ratsam sein, 24 Stunden nach Ersteinrichtung zu warten.

    Hallo zusammen,


    habe heute ein Webhosting 1000er Paket bestellt und bereits bekommen. E-Mailadresse habe ich im WCP erstellt.


    Bei webmail.netcupmail.de kann ich mich einloggen und E-Mails empfangen.


    Nun möchte ich mich bei webmail01.netcup.net einloggen, um die Filterfunktion nutzen zu können. Es kommt jedoch jedesmal trotz exakt selber Anmeldedaten die Fehlermeldung "Anmeldung fehlgeschlagen".



    Braucht die andere Oberfläche einige Zeit nach Einrichtung bis der Account dort bekannt ist oder wo liegt sonst der Fehler?



    Danke und Gruß

    Benjamin