Posts by IlijaK

    Hallo,


    habe per Wordpress/Woocommerce Updates durchgefuehrt (Plugins) und jetzt zeigt meine Seite https://jeftini-top-proizvodi.com/ nur:


    Auf der Website werden geplante Wartungsaufgaben durchgeführt.


    Wie kann ich wieder auf meine Seite kommen? Habe auf meinem Hostinganbieter im Controlpanel Wordpress gefunden und dort Updates durchgefuehrt und da geht alles, aber direkt auf meine Seite komme ich jetzt nicht mehr...

    Meine Seite ist irgendwie dieses Jahr sehr langsam... weiss nicht mehr was ich noch ändern soll.


    Zu meinen Daten:

    Hosting119150 - Webhosting 2000 SE de a1

    PHP 7.4

    Wordpress - Woocommerce und alle Plugins sind auf dem neusten Stand.

    Plugins sind minimal und habe jetzt nichts neues was jetzt den Front end and back end sehr langsam machen würde.

    Bilder optimiere ich immer vor dem Uploaden und sind eigentlich immer und sind sogar immer unter 100 kb groß...

    Beim Backend warte ich manchmal so um die 10-15 sec bis die Seite geöffnet wird, was ja nicht so toll ist.

    Pingdom:

    Performance grade

    C73

    Page size

    978.4 KB

    Load time

    7.75 s

    Requests

    61


    Bei "Wait" habe ich um die 7 sec.? Ist der Hoster dran Schuld oder ist wo anders das Problem?

    Hatte vor paar Tagen auch das Problem das ich nicht auf meine Seite konnte, waren diese Fehler (Bilder im Anhang):

    Bild 1.pngSlika zaslona 2020-04-21 u 22.59.33.pngSlika zaslona 2020-04-21 u 22.59.42.pngSlika zaslona 2020-04-21 u 22.59.20.png

    Ähm... kannst du mir bitte erklären wer mit das PHP drauf installiert hat? Also hat es was mit meinem Provider zu tun oder mit Wordpress?

    Hallo,


    habe Wordpress auf die neuste Version upgedatet und irgendwas steht was von PHP updaten? Wusste garnicht das man das machen kann/muss?


    Also die Frage ist wie kann ich PHP updaten? Wenn ich in meinen Infos sehe, dann steht das was von:

    "PHP Version 5.6.40-0+deb8u2", also habe ich 5.6 drauf?

    Habe das Paket: Webhosting 2000 SE de a1

    "Was hast du zwischen funktionierender Website und Fehlermeldung geändert?"

    Ja eigentlich nichts... ausser das halt mein Shop natürlich wohl neue Registrierungen bekommt und Bestellungen... Ich selber hatte nichts gemacht...


    Hm... werde mal dann über ein anderes Paket nachdenken, das 2000-ner

    Wollte mich erkundigen was das genau heisst?

    Meine Seite ging vor paar Minuten und jetzt bekomme ich diese Meldung.

    In der Fehler console:

    "10027#0: *11749266 upstream timed out (110: Connection timed out) while SSL handshaking to upstream"


    EDIT: Betreibe auf der Seite Wordpress-Woocommerce, auf netcup habe ich Webhosting 1000 a1. Was fuer Informationen braucht ihr noch?

    Wo genau muß ich nachschauen?

    Was heißt das genau?:

    Unter E-Mail>E-Mail-Einstellungen ist unten die Option:


    Webmail

    SSL/TLS-Zertifikat für Webmail

    "Ohne", bzw. "Nicht ausgewählt"


    Und unter

    SSL/TLS-Zertifikat von Let's Encrypt

    Webmail auf dieser Domain sichern

    Der E-Mail-Dienst ist auf dieser Domain nicht aktiv.

    Aha, in Wordpress in den Einstellungen:

    /home/c833XXXXXXX/public_html/wp-content/uploads


    habe es auf die Standardeinstellungen gesetzt und jetzt geht endlich der upload wieder! Super!


    Doch Facebook ad geht immer noch nicht, immer die Fehlermeldung:

    Facebook extension error: Facebook for WooCommerce

    Unsupported post request. Object with ID '2059192860803905' does not exist, cannot be loaded due to missing permissions, or does not support this operation.

    "HOCHLADEN
    Fehler ausblenden
    x.jpg

    Das Verzeichnis uploads/2019/01 kann nicht angelegt werden. Ist das übergeordnete Verzeichnis durch den Server beschreibbar?"

    Hatte dann den Ordner wp-content per FTP (Filezilla) die Rechte 755 gegeben und das "Auf alle Daten und Verzeichnisse anwenden".
    Uploads gehen immer noch nicht und jetzt geht auch Facebook for Woocommerce nicht mehr?! Was ist schief gegangen?

    Code
    1. Neue Ordner-Uploads können nicht erstellt werden / 2019/01. Hat das Home-Verzeichnis einen autorisierten Server-Login?

    So ungefähr müßte die Nachricht sein beim upload eines Fotos in Wordpress (weil habe kein deutsches WP).

    Habe per FTP die Rechte überprüft, bzw. der Content Ordner ist auf 755... Was könnte noch das Problem sein? Habe also den Hoster gewechselt und alle Daten per FTP rüber kopiert und jetzt geht das uploaden der Bilder nicht :-(

    Komisch, jetzt auf einmal bekomme ich diese Fehlermeldung:

    EMAIL DELIVERY ERROR: the plugin WP Mail SMTP v1.4.1 logged this error during the last time it tried to send an email:

    Mailer: Other SMTP

    PHPMailer was able to connect to SMTP server but failed while trying to send an email.

    Please review your WP Mail SMTP settings in plugin admin area. Consider running an email test after fixing it.