Posts by ll_basti

    Kann es sein, dass die Auflösung IP->Hostname nicht funktioniert und daher alle mit 'cannot find your hostname' abgewimmelt werden?


    Was ergibt auf dem Server direkt ausgeführt:

    Code
    1. nslookup 194.25.134.81


    Die funktioniert:

    Code
    1. root@mail ~ # nslookup 194.25.134.81
    2. Server: 127.0.0.1
    3. Address: 127.0.0.1#53
    4. Non-authoritative answer:
    5. 81.134.25.194.in-addr.arpa name = mailout03.t-online.de.
    6. Authoritative answers can be found from:
    7. root@mail ~ #

    Hier ist der Auszug zum Log, vielen Dank für eure Hilfe


    Anmeldung geht über Dovecot mit den Zugangsdaten, kann auch E-Mails versenden, leider nur keine Empfagen, vielleicht sollte ich doch reject_unknown_client_hostname deaktivieren.


    Das ist meine komplette Konfig, habe die Anleitung von folgender Url genommen, aber für CentOS angepasst


    https://thomas-leister.de/mailserver-debian-stretch/


    Achso, deine E-Mail ist leider nicht angeommen

    Hi,


    wenn ich folgende Einstellung (reject_unknown_client_hostname) in der main.cf vom Postfix setze, kann ich leider keine E-Mails mehr empfangen :(


    /etc/postfix/main.cf

    Code
    1. smtpd_client_restrictions = permit_mynetworks
    2. check_client_access hash:/etc/postfix/without_ptr
    3. reject_unknown_client_hostname

    /var/log/maillog

    Mar 14 10:39:40 mail postfix/smtpd[23471]: NOQUEUE: reject: RCPT from unknown[194.25.134.17]: 450 4.7.1 Client host rejected: cannot find your hostname, [194.25.134.17]; from=<E-Mail> to=<E-Mail> proto=ESMTP helo=<mailout02.t-online.de> Mar 14 10:39:40 mail postfix/smtpd[23471]: disconnect from unknown[194.25.134.17]


    root@mail postfix # dig @127.0.0.1 -x 194.25.134.17 +short

    mailout02.t-online.de.

    root@mail postfix #


    root@mail postfix # cat /etc/resolv.conf

    search example.net

    nameserver 127.0.0.1

    nameserver 46.38.225.23

    root@mail postfix #


    Weiß jemand vielleicht, woran das liegen könnte.


    Vielen Dank.