Posts by veioDE

    Ich hab es gerade mal mit einer Weiterleitung bei mir probiert und bei mir funktioniert es ohne Probleme. Es ist eine Weiterleitung ohne Postfach.

    Was ich eher Schade finde, dass es anscheinend keine Möglichkeit gibt im Webmail Regeln zu definieren, dass ist etwas schade. Ich wollte ein Konto verwenden um von dort Mails zu verschicken. Ich muss allerdings ein Postfach mit anlegen und kann dort dann nicht sagen, dass die Mails automatisch gelöscht werden (somit würde es irgendwann voll laufen und der Versender bekommt einen unschönen Status-Bericht.

    liegt meistens an der trägen DNS Umstellung
    Tipp: auch (DSL-Heim-)Router haben einen recht langlebigen DNS-Cache, insbesondere Speedport der Telekom, also diesen einfach mal kurz vom Netz nehmen, dann ist dessen DNS Cache geleert...

    E-Mail ist aber ja jetzt auf einem anderen separaten Server,
    daher die 2 separaten Webadmin-Oberflächen.

    Vielen Dank für die Information. Wäre jetzt halt noch interessant zu wissen ob/ oder irgendwann es möglich ist auch webmail.domain.tld zu benutzen und für Mail-Programme mail.domain.tld. Vielleicht geht es ja schon und ich bin gerade einfach nur zu überarbeitet und sehe es nicht.

    Also ich habe mir jetzt auch mal das BETA Paket geholt. Hier habe ich direkt 2 Fragen.


    Ich habe meine bestehende Domain aus meiner vorherige Paket in das BETA Paket übertragen. Es kam wie üblich die Meldung, dass alle Daten gelöscht werden bei der Übertragung. Nun habe ich mein altes E-Mail Konto wieder erstellt und eingebunden. Es wird mir z.B. im Outlook auch angezeigt, dass Konto leer ist, sowie im Einstellungs-Menü der Mails selbst. Verwende ich nun allerdings Webmail, sind dort auf einmal wieder alle E-Mails verfügbar, welche sich vorher auch auf meinem Mail-Konto befunden haben. Ich würde vermuten, dass dieses nicht ganz normal ist.


    Mein anderes Anliegen wäre die Sache mit Lets Encrypt, dort gibt es ja die Möglichkeit "Secure webmail on this domain" zu benutzen (bei mir leider ausgegraut). Ist dieses gewollt oder wird es zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar werden? Genauso die Möglichkeit z.B. mail.domain.tld zu benutzen, damit man sich nicht immer den Namen vom Netcup-Mailserver merken muss oder in Kauf nehmen muss, dass dann ständig eine Zertifikatswarnung kommt.


    Ansonsten muss man sagen, dass die neue Oberfläche wirklich schön ist! Was noch schön wäre, ist wenn man den Menüpunkt Mails noch irgendwie aufnehmen könnte, sodass man nicht immer zwischen mehreren Tabs hin und her springen muss.



    Grüße

    Veio