Posts by The_Vince

    Ist natürlich sehr ungünstig aber kann man das Problem nicht lösen ? Ich war eigentlich immer sehr zufrieden mit Netcup und wollte eigentlich nicht wegen so ein Problem den Provider wechseln. Es ist mir aber schon wichtig das alles uneingeschränkt funktioniert :(

    Jap gleiches konnte ich auch rekonstruieren. Sobald ich in meinen Postfach auf eine E-Mail von Hotmail antworte kommt diese an. Dies ist natürlich keine Lösung.


    Ich würde vermuten dass es möglicherweise daran liegt dass den Ips aus dem Netcup Rechenzentrum nicht vertraut wird und die E-Mails deswegen gelöscht werden ?

    Hallo,


    mein Mail Server sendet seit neuesten keine E-Mail mehr zu Hotmail/Outlook.com. Bei allen anderen E-Mail Provider (Gmail, Yahoo, Web, GMX) kommen die E-Mails an. Ich erhalte auch keine Fehler E-Mail. Etwas ausfällige in den Mail Logs könnte ich auch nicht finden:

    Apr 1 16:51:15 MailServer postfix/submission/smtpd[13385]: connect from *MY-IP*
    Apr 1 16:51:15 MailServer postfix/submission/smtpd[13385]: Anonymous TLS connection established from *MY-IP*: TLSv1.2 with cipher ECDHE-RSA-AES128-GCM-SHA256 (128/128 bits)
    Apr 1 16:51:16 MailServer postfix/submission/smtpd[13385]: NOQUEUE: client=*MY-IP*, sasl_method=PLAIN, sasl_username=***
    Apr 1 16:51:16 MailServer postfix/smtpd[13403]: connect from localhost[127.0.0.1]
    Apr 1 16:51:16 MailServer postfix/smtpd[13403]: EEF0F5A00B0: client=localhost[127.0.0.1], orig_client=*MY-IP*
    Apr 1 16:51:16 MailServer postfix/cleanup[13404]: EEF0F5A00B0: message-id=<c28b2d99-5f7b-f932-e900-e6798d73fa34@***>
    Apr 1 16:51:16 MailServer postfix/smtpd[13403]: disconnect from localhost[127.0.0.1] ehlo=1 xforward=1 mail=1 rcpt=1 data=1 quit=1 commands=6
    Apr 1 16:51:16 MailServer amavis[26007]: (26007-12) Passed CLEAN {RelayedOutbound}, ORIGINATING LOCAL [188.106.3.25]:38413 [188.106.3.25] <*EMAIL*> -> <***@hotmail.com>, Message-ID: <c28b2d99-5f7b-f932-e900-e6798d73fa34@***>, mail_id: KELmxipY6nzd, Hits: -0.999, size: 751, queued_as: EEF0F5A00B0, 943 ms
    Apr 1 16:51:17 MailServer postfix/qmgr[12832]: EEF0F5A00B0: from=<*EMAIL*>, size=1208, nrcpt=1 (queue active)
    Apr 1 16:51:17 MailServer postfix/submission/smtpd[13385]: proxy-accept: END-OF-MESSAGE: 250 2.0.0 from MTA(smtp:[127.0.0.1]:10025): 250 2.0.0 Ok: queued as EEF0F5A00B0; from=<*EMAIL*> to=<***@hotmail.com> proto=ESMTP helo=<[192.168.178.70]>
    Apr 1 16:51:17 MailServer postfix/submission/smtpd[13385]: disconnect from *MY-IP*] ehlo=2 starttls=1 auth=1 mail=1 rcpt=1 data=1 quit=1 commands=8
    Apr 1 16:51:18 MailServer postfix/smtp[13406]: Trusted TLS connection established to mx3.hotmail.com[65.54.188.110]:25: TLSv1.2 with cipher ECDHE-RSA-AES256-SHA384 (256/256 bits)
    Apr 1 16:51:19 MailServer postfix/smtp[13406]: EEF0F5A00B0: to=<***@hotmail.com>, relay=mx3.hotmail.com[65.54.188.110]:25, delay=2.1, delays=0.04/0.04/1.3/0.76, dsn=2.0.0, status=sent (250 <c28b2d99-5f7b-f932-e900-e6798d73fa34@***> Queued mail for delivery)
    Apr 1 16:51:19 MailServer postfix/qmgr[12832]: EEF0F5A00B0: removed


    Ich habe auch keine besondere Konfination oder sonstiges im Einsatz. Ich habe auch schon geprüft ob die Ip/Domian Blockiert ist, kein Spam filter hat meine Domain oder Ip initialisiert. Ich habe auch schon meine Ip im "Outlook.com Smart Network Data Services" getestet ist aber auch alles ok.


    Hat jemand das gleiche Problem oder kann mir dabei helfen?