Ostern 2017

  • Guten Tag und nochmals frohe Ostern!



    Zunächst bitte ich um Entschuldigung, dass wir nicht in Echtzeit in den sozialen Medien alle Fragen beantworten können. Vielen Dank für Ihr reges Interesse an unseren Ostereiern. Wir sind bemüht alle Fragen zu beantworten, soweit es uns möglich ist.


    Die diesjährige Osteraktion übertrifft alle vorangegangenen Aktionen. Unser Team ist seit Ostersonntag dabei Bestellungen zu bearbeiten und Anfragen zu diesen zu beantworten. Wir haben schon jetzt die 10.000er-Marke an bestellten Produkten und Domains überschritten.


    Wir wissen das es frustrierend sein kann auf ein Angebot zu warten, dass kaum zu bekommen ist. Daher bitten wir auch darum, die Aktion mit einer gewissen Gelassenheit zu betrachten und die Feiertage auch sinnvoll auf andere Art und Weise zu nutzen. Die besonders guten Angebote sind nur mit einer gehörigen Portion Glück zu bekommen. Zumindest den Ostersonntag über war die Menge der verfügbaren Kontingente über den gesamten Tag gleichmäßig verteilt. Allerdings hat das Interesse zum Mittag hin zugenommen, wodurch einige Eier wirklich innerhalb von Sekunden vergriffen waren. Aus dem Grund haben wir bewusst Scripte blockiert, in dem wir Anfragen auf die Produkte nur alle 120 Sekunden zulassen. Die ersten Produkte waren dann am frühen Montagmorgen endgültig vergriffen. Gegen 12 Uhr heute haben wir einen Abverkauf von Bestellrückläufern gestartet.


    Im Großen und Ganzen freut es uns, das wir so viele Bestellungen erhalten haben. Kontingente der meisten Angebote sind nach wie vor vorhanden und werden erwartungsgemäß erst im Laufe dieser Woche versiegen.


    Wir wünschen Ihnen weiterhin frohe Ostertage und an alle die Urlaub haben, dass das Wetter hoffentlich noch besser wird!



    Mit freundlichen Grüßen


    Felix Preuß

  • hallo felix,
    es ist schön daß sie sich hier melden.
    für mich war die aktion ein lustiges ding und auch ein schöner erfolg.
    ich habe nicht nur die produkte erhalten, auf die ich "gewartet" habe, sondern auch noch 1-2-3-4-5 spontankäufe dazu getätigt.
    schon anhand der nachfragen hier im forum kann ich mir vorstellen, daß ihr support am glühen ist vor dau anfragen von leuten, die garnicht wissen, was sie da gekauft haben :-)
    auch sind sicher die server momentan am rotieren, weil "jeder" speedtests macht und wissen will, wie schnell sein erhaschter server nun ist.
    deshalb werde ich die dinger wohl erstmal ein paar tage ruhen lassen und erst dann mit der installation loslegen.


    nur eins noch:
    verraten sie uns doch bitte etwas über den ominösen vserver c :-)


    jay

  • na, das ist doch der sinn an ostern, oder?


    Ne, ursprünglich war Ostern ein christlicher Feiertag, der nichts mit Eiern zu tun hat. Einmal suchen finde ich auch vollkommen okay. Aber durch die stetige Neuverteilung müsste man schon viel Zeit investieren um die/das gewünschte Produkt zu bekommen. Ich denke das ist bei weitem nicht der Sinn von Ostern ;).



    und - viele angebote in seinem warenkorb zu sammeln und dann nacher am ende zu sortieren und dann ggf doch nicht zu bestellen,
    ist m.e. auch nicht wirklich toll.
    erst die angebote für andre blockieren und am ende bleibt netcup auf vielen angeboten sitzen, die im kontingent waren?
    was hat dich denn als bestandskunde daran gehindert, deinen warenkorb nach jedem serverfund durch die bestellung zu leeren?
    jay


    Kann ich nichts zu sagen. Habe mir alle gefundenen Produkte angeschaut, dann eines in der Warenkorb getan und anschließend die Meldung bekommen, dass dieser leer ist.

  • Kann ich nichts zu sagen. Habe mir alle gefundenen Produkte angeschaut, dann eines in der Warenkorb getan und anschließend die Meldung bekommen, dass dieser leer ist.

    also hast du viele produkte gesammelt ohne sie zu bestellen.
    weshalb kannst du nichts dazu sagen, daß du nicht schön jeden fund durch eine bestellung bestätigt hast?


    jay