4096 MB RAM & 512 MB PHP Memory Limit

  • Hallo, ich habe mal eine Frage zu meinem Webhosting Paket und zwar...

    habe ich in meinem "Webhosting 2000 SE" Paket 4096 MB RAM aber nur 512 MB Memory Limit.

    Wie ist das jetzt: Nutzen alle CMS & Scripte die auf meinem Webserver laufen, gemeinsam nur 512 MB Memory oder gilt das pro Script oder pro Datenbank?


    Mit freudlichem Gruße

    LittleGreen

  • Das gilt pro PHP-Aufruf.

    Sprich, dein Webserver ist in der Lage 8 Requests. welche das Memory Limit vollständig ausreizen, gleichzeitig zu verarbeiten. ;)

    RS Rentier 2019 | CX11-CEPH | CX21


    Wer im Netz Anstand und Respekt verliert, der ist auch im realen Leben für nichts zu gebrauchen! ;)

  • Und es gilt wohl auch nicht bei PHP-Skripten, die in der Konsole laufen. Da bekomme ich regelmäßig mehr, ich gebe dann das gewünschte memory_limit als Parameter mit. Das scheint auch abhängig von der Größe des Hosting-Pakets zu sein. Jedenfalls gefühlt.

  • Auf meinem anderen Webserver kann ich den MemoryLimit von 16 MB auf bis zu 384 MB einstellen und das immer in Achter-Schritten.

    Bei 4GB hat man also 8 Requests also laut deiner Formel pro 500 MB

    Ist das immer eine feste Formel oder gibt der WebserverProvider die Formel vor oder ist das wieder ein wenig komplizierter?

  • Ist das immer eine feste Formel oder gibt der WebserverProvider die Formel vor oder ist das wieder ein wenig komplizierter?

    Es gibt keine Formel. Solange deine simultanen Besucher nicht alle das Memory-Limit ausschöpfen, können auch mehr als (in deinem Fall) 8 Besucher simlutan deine Seite aufrufen, solange keine andere Begrenzung vom Webhoster greift.

  • Es gibt keine Formel. Solange deine simultanen Besucher nicht alle das Memory-Limit ausschöpfen, können auch mehr als (in deinem Fall) 8 Besucher simlutan deine Seite aufrufen, solange keine andere Begrenzung vom Webhoster greift.

    Das ist aber schon sehr interessant, hätte ich nicht gedacht dass so ein Webserver Theoretisch "max." 8 Besucher simultan beschäftigen kann.

  • Ist das immer eine feste Formel oder gibt der WebserverProvider die Formel vor oder ist das wieder ein wenig komplizierter?

    Nö. Viele Hoster geben keine RAM Garantie, hier hat man nur ein Memory Limit je Prozess.

    Ob es allerdings genügend RAM in der Hostmaschine gibt, steht dabei nicht zur Debatte.


    Es sind ja nicht nur PHP Prozesse, die RAM brauchen. Genauso braucht ja auch der Filesystem Cache RAM und der Webserver (nginx / Apache) ebenfalls.

    Deswegen ist so eine Rechnung anzustellen kompletter Blödsinn. Die RAM Garantie gilt nämlich nicht nur für die PHP Prozesse.


    Wie sich diese Garantie dann auch noch zwischen Webserver, Mailserver und DB Server aufteilt, kann ich nicht genau sagen. Die Garantie gilt je Webhosting Account.

  • Das ist aber schon sehr interessant, hätte ich nicht gedacht dass so ein Webserver Theoretisch "max." 8 Besucher simultan beschäftigen kann.

    Eigentlich sind es hunderte von parallelen Besuchern. Du weißt nämlich nicht, wie viel RAM dir über die Garantie hinaus zur Verfügung stehen und ich denke kaum, dass eine simple PHP Applikation in die 512 MiB Beschränkung reinlaufen wird.