Handy nimmt manuelle DNS Einstellungen nicht

  • Hallo Community,


    leider bin ich ein bisschen am Ende mit meinem Latein und brauche mal einen Denkanstoß oder eine vielleicht direkt eine Lösung.


    Kurz vorweg mein Setup:


    Der Router ist ein Edgerouter 10X

    WLAN kommt von einem UAC-AP-Lite

    Der DHCP verteilt 10.10.10.200 bis 10.10.10.250 UND den DNS-Server 10.10.10.70

    Der Custom-DNS ist ein RPi mit unbound, der mir Werbung auf 127.0.0.1 umbiegt, also quasi wegblockt


    dhcp.png


    Jetzt ist mir an meinem Handy aufgefallen, dass ich Werbung sehe. Also habe ich Termux installiert, um mir das mal anzuschauen. Wenn ich die IP-Einstellungen der WLAN-Verbindung dynamisch lasse, dann nimmt er 8.8.8.8 als DNS.


    dig-test-8.jpg


    Wenn ich die IP-Einstellungen manuell setze, also auch 10.10.10.70 als DNS:


    dns-settings.jpg


    dann... nimmt er trotzdem 8.8.8.8 als zum auflösen. Das kann ich im querylog von unbound verifizieren, da dort keine Anfragen vom Handy ankommen.


    Unbound ist aber definitiv vom Handy erreichbar, wenn ich ihn mit dig zwinge, 10.10.10.70 zu nehmen, dann macht er es auch:


    dig-test-10.jpg


    Mein Handy ist ein Huawei P30, alles aktuell:


    Screenshot_20191022_095032_com.android.settings.jpg


    Ich habe schon versucht:

    Handy neu gebootet

    Netzwerke gelöscht

    ob 5g oder 2,4g ist das gleiche

    developer mode deaktiviert


    Auf meinem PC (LAN) und dem Chromebook (WLAN) funktioniert alles normal - ob DHCP oder statisch.


    Hat jemand eine Idee?||

  • Vermutlich möchte Google nicht, dass Du das änderst. ;) Es gibt aber dennoch ein paar Möglichkeiten, darauf Einfluß zu nehmen. Ich kann mich aber dunkel erinnern, dass nicht alle Wege auf allen Androidversionen funktionieren und ich ein paar Varianten ausprobieren musste. Zuletzt bin bei einem Custom Script für AFWall gelandet, welches ich seit Jahren erfolgreich auf verschiedenen Androidversionen einsetze. Das erfordert natürlich Root.


    Beim ersten Treffer auf XDA werden aber auch noch weitere Methoden aufgeführt, die auch ohne Root ggf. zum Erfolg führen. Im Zweifel durchprobieren.