Das längste Thema

  • Mittlerweile habe ich mir mal das von whoami0501 erwähnte mindfactory angeschaut. Hmm, nochmal 20€ günstiger. Zuvor hatte ich schon mal bei idealo nachgeschaut, die werben ja soviel im Fernsehen und tun so, als ob sie die besten, schönsten, größten und vor allem die billigsten wären. Deren Bestpreis liegt aber auch 15€ über mindfactory. Ist der Laden (mindfactory) zuverlässig?

  • Ist der Laden (mindfactory) zuverlässig?

    Leider hab ich schon schlechtes über Mindfactory gehört. Deswegen lasse ich mein Geld meist bei Alternate.


    Ein Beispiel einer "Mindfactory" Geschichte:

    Mindfactory verkauft (teilweise?) Ware außerhalb ihres Bestimmungsmarktes. Wenn man dann einen Garantiefall melden möchte, wird man von Mindfactory an den Hersteller des Produkts verwiesen.

    In dem Fall meinte der Herstellter, dass das Produkt gar nicht für den Markt EU gedacht war und deswegen kein Umtausch oder Erstattung möglich ist.

  • Mittlerweile habe ich mir mal das von whoami0501 erwähnte mindfactory angeschaut. Hmm, nochmal 20€ günstiger. Zuvor hatte ich schon mal bei idealo nachgeschaut, die werben ja soviel im Fernsehen und tun so, als ob sie die besten, schönsten, größten und vor allem die billigsten wären. Deren Bestpreis liegt aber auch 15€ über mindfactory. Ist der Laden (mindfactory) zuverlässig?

    Ich hatte da in mittlerweile so einigen Jahren noch nie Probleme. Auch Rückgaben und so liefen immer problemlos.


    Mein Tipp ist da immer noch das Midnightshopping. Da kann man ggf. die doch recht hohen Versandkosten von ca. 8-9€ sparen. Ich hätte da jetzt auch gerne einen Link reingepackt, aber den ihr Shop ist gerade im Wartungsfenster und da wird wohl was an der DB gemacht. ^^

  • Mittlerweile habe ich mir mal das von whoami0501 erwähnte mindfactory angeschaut. Hmm, nochmal 20€ günstiger. Zuvor hatte ich schon mal bei idealo nachgeschaut, die werben ja soviel im Fernsehen und tun so, als ob sie die besten, schönsten, größten und vor allem die billigsten wären. Deren Bestpreis liegt aber auch 15€ über mindfactory. Ist der Laden (mindfactory) zuverlässig?

    Also ich hab bis jetzt durchweg positive Erfahrungen mit Mindfactory gemacht. Meist gerade bei Hardware die günstigsten Anbieter auf dem Markt. Den Laden gibt es seit Ewigkeiten und galt früher noch als Geheimtipp. Glaub meine erste Bestellung dort hab ich Mitte/Ende der 90er getätigt.


    Kann nur nervig sein, wenn du viele Teile dort bestellst, ... die kommen nicht immer alle zusammen an und manchmal gibts spontane Lieferprobleme. Aber Kommunikation lief bis jetzt immer reibungslos und die Ware kam in vertretbarer Zeit an!


    Zur Not zahl per PayPal ^^

  • Zuvor hatte ich schon mal bei idealo nachgeschaut

    Für Technikkram nutze immer gh.de und hab damit meist die besten Preise gefunden. Wenn man richtig sparen möchte, kann man sich auch auf mydealz.de umschauen, aber das ist mir den Aufwand meist doch nicht wert. ^^


    @mindfactorry: habe dort auch meist(!) positive Erfahrungen gesammelt. Einmal wurde jedoch mein Account gesperrt und auch auf Nachfrage hin nicht erklärt wie es zu der Sperrung kam - ich wurde lediglich (wenn auch wirklich sehr schnell) wieder freigeschaltet. Ich vermute es lag an einer Rücksendung, aber es wird ja wohl erlaubt sein nach x Bestellungen auch ein mal vom Rückgaberecht Gebrauch zu machen...aber wie gesagt, eine offizielle Stellungnahme gab es nie. :rolleyes:

  • Ist der Laden (mindfactory) zuverlässig?


    Bin jetzt auch seit über 10 Jahren bei Mindfactory Kunde und kann mich absolut nicht beschweren. (Na gut, die hohen Versandkosten...)

    Wie whoami schon erwähnt hat, lohnt es sich bei Mindfactory eher immer viele Sachen auf einmal zu bestellen und dann per Midnightshopping die Versandkosten zu sparen. Dort gibt es fast immer die besten Preise (wann sind die bei Geizhals mal nicht erster?) und das ganze geht auch flott.


    Neuer Rechner? Definitiv Mindfactory :) Ab und an gibt es auch im Mindstar mega gut Deals.(mein Rack für 73€ statt 300€+ beispielsweise)

  • Haha, gerade einen sehr netten Anruf von einem Herrn bekommen der im netcup forum über eine meiner Mailcow Anleitungen gestolpert ist und mich per mail über geekmonkye.de nicht erreicht hat :D


    Findiger Kerl, hat mich am Ende über die Kotaktdaten meiner Firma gefunden :)

  • spricht ja nicht gerade für deine Mailcow Anleitung? :D *duck und weg

    Haha, das dachte ich mir auch, aber der komplette VPS war offline - absichtlich - da ich keine Zeit hatte und der vor 1 2 Wochen von den Russen und Chinesen attackiert wurde :/ - DA auf der Mailkuh dort aber nur "unwichtige" Domains laufen, war mir das gar nicht aufgefallen. Ein Server mehr oder weniger offline ... wer merkt das schon - haha.

  • Naja, ich hab auch nen VPS auf dem nix anderes als ne InfluxDB und Grafana läuft, aber warum soll ich alle Maschinen montoriten. Ich check in der Regel den Webserver, den Haupt Mail Server, und 2 3 andere Server/Services wie acme, VPN, Cloud, Git etc.


    Ich installer ja auch keine Kamera im Schuhschrank... 😂