Das längste Thema

  • mainzimann wrote:

    und noch beeindruckender,

    wie viele IP Adressen die so haben ..., und das in Zeiten, wo an allen Ecken über IP Adressknappheit gejammert wird ...

    also gehe ich davon aus das dich IPv4 Adressen "angegriffen" haben?

    Ich hatte vor ein paar Wochen "Angriffe" von IPv6, das waren knapp 3000+ Adressen. Und dass in knapp 1 Std. Mir ist nix anderes eingefallen als den kompletten Netzbereich zu sperren

  • Man sollte wirklich mal abgesicherte managed Remote Desktops hier anbieten...^^

    ja wenn Du es richtig machst, hast Du ein einziges Windows f. mehrere Kunden, weil Du ja keine Admin-Rechte hast;

    vlt. nimmt sich ja einer der vielen netcup-Kunden die nicht rein privat sind, dem an ..., und teurer muss das nicht mal sein;

    Grüße / Greetings

    Walter H.


    RS 1000 SAS G8 xRAM; RS 500 SSD G8; VPS 200 G8 Akt.; Webhost. 1000 m. 75%

  • in meiner Win10 VM reichen 32 GByte HDD/SSD (davon rund 10 GByte frei)

    Aber ein Feature-Upgrade schafft der dann aber nicht?


    Auf einem alten Tablet von mir (32GB eMMC Speicher) reicht es ihm nämlich leider nicht.. Da ist mittlerweile auch alles (außer Windows) wieder deinstalliert/aufgeräumt und trotzdem komme ich auf nicht mehr als 2-3 GB freien Speicher.

    Über die Jahre wächst der Windoof Ordner scheinbar beträchtlich

  • Aber ein Feature-Upgrade schafft der dann aber nicht?

    das letzte von diesem Jahr das 2004 hat er geschafft ;)


    Da ist mittlerweile auch alles (außer Windows) wieder deinstalliert/aufgeräumt und trotzdem komme ich auf nicht mehr als 2-3 GB freien Speicher.

    da solltest dann vlt. mal eine Datenträgerbereinigung laufen lassen ...

    Grüße / Greetings

    Walter H.


    RS 1000 SAS G8 xRAM; RS 500 SSD G8; VPS 200 G8 Akt.; Webhost. 1000 m. 75%

  • Dieses ganze Cookie-Banner-Gedöns ist mittlerweile fast schon unerträglich. Natürlich ist es im Interesse jedes Seitenbetreibers dass möglichst viele Cookies zugelassen werden sollen, aber mir ist das einfach zu lästig und lieber mache ich dann den ganzen Tab wieder zu.


    Gibt es nicht ein Addon oder sowas, dass nur die minimal nötigen Cookies zulässt und das ganze unterdrückt? || Macht doch langsam echt kein Spaß mehr...

  • Vielleicht auch nicht verkehrt. http://serverzeit.de/tutorials/admins-haften

    Definitiv nicht verkehrt, aber dass da nur HTTP (ohne Weiterleitung auf HTTPS) auf seiner Seite läuft und der HTTPS Listener ein Zertifikat für die falsche Domain ausliefert (mal abgesehen davon, dass es ein selbst signiertes 1024 Bit RSA Cert ist), lässt das ganze schon recht amüsant wirken.


    Er hat ja recht, keine Frage, das ist ein guter Artikel - aber dann selbst so ein Negativbeispiel abzuliefern... :P

  • Gibt es nicht ein Addon oder sowas, dass nur die minimal nötigen Cookies zulässt und das ganze unterdrückt? Macht doch langsam echt kein Spaß mehr...

    Ich nutze Cookie Auto Delete und uBlock. Cookiebanner blocke ich raus und das was an Cookies gesetzt ist fliegt beim schließen der Seite weg... klappt ganz gut.

  • Dieses ganze Cookie-Banner-Gedöns ist mittlerweile fast schon unerträglich. Natürlich ist es im Interesse jedes Seitenbetreibers dass möglichst viele Cookies zugelassen werden sollen, aber mir ist das einfach zu lästig und lieber mache ich dann den ganzen Tab wieder zu.

    Ich finde den Clickbait des Buttons "alle zulassen" schon extrem. Die Option für, "meine aktuelle Auswahl zulassen" sucht man immer vergebens, teilweise ist das nur ein Textlink oder ein roter Button.


    Da hilft leider auch kein PiHole, UBlock Origin und NoScript.

  • da solltest dann vlt. mal eine Datenträgerbereinigung laufen lassen ...

    Das hab ich schon öfter.. leider ohne Erfolg :rolleyes:


    Der "Windows" Ordner alle ist schon weit über 20GB groß. Ich kann mir nur erklären, dass er das über die vergangen Feature-Upgrades irgendwo Müll hinterlassen hat, den er nicht selbst aufräumen kann.

  • Das hab ich schon öfter.. leider ohne Erfolg :rolleyes:


    Der "Windows" Ordner alle ist schon weit über 20GB groß. Ich kann mir nur erklären, dass er das über die vergangen Feature-Upgrades irgendwo Müll hinterlassen hat, den er nicht selbst aufräumen kann.

    nennt sich WinSxS. Gibt ein dism Befehl dafür den ich gerade nicht griffbereit habe. Das könnte man nochmal versuchen

  • Ich finde den Clickbait des Buttons "alle zulassen" schon extrem. Die Option für, "meine aktuelle Auswahl zulassen" sucht man immer vergebens, teilweise ist das nur ein Textlink oder ein roter Button.

    Ich war neulich auf einer Seite, die tatsächlich 20-30 Sekunden (!) gebraucht hat, um meine Auswahl, nur die notwendigen Cookies zu setzen, abzuspeichern (ja, das war ganz sicher aus technischen Gründen so notwendig)... Andere Seiten lassen sich gar nicht erst mehr benutzen wenn man in der Cookie-Abfrage diese Auswahl trifft, lassen einem aber gütigerweise die Option offen seine Entscheidung noch abzuändern. Es ist so absurd.

  • Ich finde den Clickbait des Buttons "alle zulassen" schon extrem. Die Option für, "meine aktuelle Auswahl zulassen" sucht man immer vergebens, teilweise ist das nur ein Textlink oder ein roter Button.


    Da hilft leider auch kein PiHole, UBlock Origin und NoScript.


    Jaaaa. Die Entwicklung wird immer extremer! Mein Post war auch eine Reaktion auf irgendeine Seite, wo der "Alle zulassen" Button schön fett und grün war und ich erstmal suchen musste wie ich den Rest ausstelle, der viel kleiner, nur als Text und hellgrau dargestellt wurde...


    Da mein Firefox immer die Cookies und den Cache löscht, ist das so bitter :S

  • Die Entwicklung wird immer extremer!

    vor allem wennst f. Kekse, Tracking und sonstigen Unfug die Bandbreite brauchst,

    und der eigentliche Content erst gar nicht erscheint, bevor Du nicht x 1000 Dinge

    abgenickt, erlaubt, oder sonstwas hat ...


    der Schwachsinn mit den Captchas läßt sich auch noch steigern ...

    es erscheint ein QR Code, den musst mit der Heizflosse abfotographieren,

    den Link aufrufen, und da soll dann a Nummer erscheinen, und die musst

    eingeben ..., und zusätzlich musst noch Deine Nummer eingeben, und den

    TAN vom SMS als 2ten Faktor :D

    (nur so läßt sich beweisen, dass da 1½ kg Fett davor sitzt und kein Roboter:D)

    Grüße / Greetings

    Walter H.


    RS 1000 SAS G8 xRAM; RS 500 SSD G8; VPS 200 G8 Akt.; Webhost. 1000 m. 75%

  • mein virtueller Goldhamster heißt "Don Camillo" :D

    ich find des aber auch an kompletten Quatsch,

    wenn ma da bei den Registrierungen so seltsame Fragen beantworten muss ...

    wieso net einfach Merkmale, die a anderer garantiert nicht haben kann,

    und dessen Kenntnis einen Dritten nichts bringen ...


    die Nachbars bekommen eine Katze, woran man sowas erkennt:

    eine Palette Katzenstreu und sonst. Kram wie Transportboxen

    Katzenkise, ... stapeln sich auf deren Parkplatz ;)

    (des nennt ma Social Engineering :D)

    Grüße / Greetings

    Walter H.


    RS 1000 SAS G8 xRAM; RS 500 SSD G8; VPS 200 G8 Akt.; Webhost. 1000 m. 75%

  • Hübsch fand ich:

    "Harald hat schonmal davon gehört, dass man sichere Passwörter verwenden muss und so wählt der den Namen seines verstorbenen Meerschweinchens. Das ist leicht zu merken und kann ja niemand kennen, es ist schon seit vielen Jahren tot. Der Name war 'Tamara' ". :)

    Also echt, wenigstens "Tamara12345678" hätte er schon nehmen können. Das wäre dann 100% sicher gewesen :D. Aber da sieht man mal wieder, wie findig diese Hacker sind, sogar den Namen des längst verstorbenen Meerschweinchens haben sie herausgefunden.;)

  • Ich hatte mal interessehalber die logfiles gescannt, um zu sehen, welche Passwörter so durchprobiert werden.

    Tamara ist auf jeden Fall dabei:

  • Und wenn du dich da durchgekämpft hast, dann sagen sie dir, dass du deinen Adblocker ausschalten sollst für die Seite oder alternativ ein kostenpflichtiges Abo kaufen sollst. Schliesslich müssen die 500 Reporter in aller Welt irgendwie bezahlt werden - sagt jedenfalls Bild. Ich bin ja nicht der Meinung, dass die für den Stuss den sie abliefern auch noch bezahlt werden sollten. Obwohl, kreativ sind die ja.