Das längste Thema

  • was meinst du, warum es TeleTypeWriter heißt

    weil die net Deutsch können;


    des heisst


    schreIBMaschine


    zum Briefe senden braucht ma auch kei Post, des geht auch mit Brieftauben, die ma dann abschlachtet

    vermehren sich eh wie die Karnickel:D

    wie einfach¹ des Leben bloß wär:D


    ¹ im Sinne von primitiv;

    Grüße / Greetings

    Walter H.


    RS 1000 SAS G8 xRAM; RS 500 SSD G8; S 1000 G7; VPS 200 G8 Akt.; Webhost. 1000 m. 75%

  • mainziman endlich hats einer erkannt. (Holt seine Triumph Adler raus), was meinst du, warum es TeleTypeWriter heißt

    Ich hoffe, dass ist eine rein mechanische Schreibmaschine in schwarzer Optik. Wir könnten unsere Beiträge in der nächsten Woche auf Papier verfassen, einscannen und hier posten.


    zum Briefe senden braucht ma auch kei Post, des geht auch mit Brieftauben, die ma dann abschlachtet

    Unterschätze nie die Bandbreite einer Brieftaube mit einem ausreichend großen USB-Stick. (In Anlehnung an ein Zitat Tannenbaums: „

    Never underestimate the bandwidth of a station wagon full of tapes hurtling down the highway.“


    ░▒▓Blog: https://grundsoli.de/▓▒░

    ░▒▓Gutscheine: https://netcup-groupie.de/▓▒░

  • Unterschätze nie die Bandbreite einer Brieftaube mit einem ausreichend großen USB-Stick. (

    na da schaut der Briefträger doof aus der Wäsche: 1/10 Tonne Transportmasse vs. a paar Gramm Transportmasse einer Brieftaube:D

    Grüße / Greetings

    Walter H.


    RS 1000 SAS G8 xRAM; RS 500 SSD G8; S 1000 G7; VPS 200 G8 Akt.; Webhost. 1000 m. 75%

  • So, nachdem mailcow und bitwarden iwie täglich für nen paar min offline sind, hab ich mir mal die server stats angeguckt. RAM Auslastung bei knapp 90% dauerhaft ... frisst eure Mailkuh auch so viel RAM? Solr ist schon deaktiviert, aber clamav scheint gut was zu fressen. Auf nem RS hatte ich damit nie Probleme, aber der VPS 500 stößt da irgendwie an seine Grenzen.


    Hab jetzt erst mal nen swap file angelegt und swapiness auf 60 gesetzt, damit ist die RAM Auslastung zumindest bei entspannten 60%.



    Code
    1. root@xf5:~# free
    2. total used free shared buff/cache available
    3. Mem: 4050756 2626852 140584 13000 1283320 1159644
    4. Swap: 4194300 42632 4151668
  • Meine mailcow läuft mit weniger als 2 GB Ram, zumindest hat der Rootserver nicht mehr. Wenn ich (was sehr selten vorkommt) SOGO Web nutze, lädt das ein wenig, aber ansonsten merke ich nichts.

    Monitors du den Server? Weil ohne die Benachrichtigung dass die Mailkuh nicht erreichbar ist, wäre es mir nicht mal aufgefallen, dass das Teil so hungrig ist und die Container neugestartet werden.

  • geekmonkey


    Code
    1. free -m
    2. total used free shared buff/cache available
    3. Mem: 5971 1345 2640 67 1985 4307
    4. Swap: 6143 0 6143


    Wobei der mysqld nichts mit dem Mailsystem dazu hat. Edit: doch, sogo braucht MySQL *sigh*

  • Monitors du den Server? Weil ohne die Benachrichtigung dass die Mailkuh nicht erreichbar ist, wäre es mir nicht mal aufgefallen, dass das Teil so hungrig ist und die Container neugestartet werden.

    Nein. Aber dort laufen auch nur meine eigenen Mails drüber und noch 2 irrelevante kleine Scripte als Cron.


    Der Server wird aber auch Ende Jahres ersetzt. Denn für die 4€/pM 2G RAM und 1 vCore ist aus heutiger Sicht schon etwas viel.

  • Dank euch Jungs. Werde das mal im Auge behalten. Wenn sich der Schluckauf damit erledigt hat, solls mir recht sein. Ansonsten sehe ich das ähnlich entspannt wie du. Der Mailverkehr über die Kuh hält sich in Grenzen, bzw. kommt es da auf nen delay von nem Tag nicht an. Muss an einem der Updates von Mailcow liegen. Die Probleme hat ich früher nicht.

  • Naja, nen Delay von 24h gibt‘s bei mir nicht. Das einzige, was mir manchmal auffällt ist, dass zwischen E-Mail+Anhang vom iPhone senden und auf selbigem/dem PB bekommen, manchmal eine geringe Latenz besteht.


    Zu einem der erwähnten Scripte: Eines wird alle 15min ausgeführt und schickt einmal täglich eine PDF raus (kommt von extern, daher unterscheiden sich die Zeiten, daher auch das Script). Davon existieren zwei Varianten, die zeitgleich angestoßen werden und absolut identisch sind, bis auf dass eins alles via sparkpost (Maildienstleister) und das andere via Telegram rausschickt. Die Telegram Push Notification kommt etwa 5-10 Sekunden früher. Aber bei der Mail liegen auch sparkpost, mein Server, mein Spamfilter und mein Mailclient dazwischen (statt telegram api und telegram Client). Also ich sehe da keine Performance Probleme. Und wenn, sind sie mir zu klein, um was dagegen zu machen.


    EDIT: Wenn ich auf Anhieb die API Calls für die RCP List, über die der eigentliche Mailversand abgewickelt wird, wiederfinde, werde ich nächste Woche die pdf auch an meine GMail Adresse schicken. Dann achte ich mal auf die Delays.

  • Könntet ihr mal bei Gelegenheit bei euren Handys nachschauen ob auch IMMER der Google DNS 8.8.8.8 bei W-Lan hinzugefügt wird?


    Ich habe ein OnePlus 3 und irgendwie seit Android 9?! wird bei jeden Netzwerk immer 8.8.8.8 als secondary DNS hinzugefügt.

    Würde gern wissen ob das ein "Feature" von OnePlus oder Android ist.

    DNS.jpg

  • Könntet ihr mal bei Gelegenheit bei euren Handys nachschauen ob auch IMMER der Google DNS 8.8.8.8 bei W-Lan hinzugefügt wird?


    Ich habe ein OnePlus 3 und irgendwie seit Android 9?! wird bei jeden Netzwerk immer 8.8.8.8 als secondary DNS hinzugefügt.

    Würde gern wissen ob das ein "Feature" von OnePlus oder Android ist.

    DNS.jpg

    Bei mir (Android 8.1) steht nur der lokale DNS drin, wie es sein sollte.

    Wo hast du dir das angesehen? Gibt's das mittlerweile in den Einstellungen oder ist das ne third party App?

    Meine (Netcup) Produkte: VPS 1000 G7 SE, S 1000 G7, VPS 200 G8 Ostern 2019, IPs, Failover..

  • Lukay Das konnte man schon immer sehen oder?


    Settings -> Wi-Fi & Internet -> Wi-Fi -> Zahnrad rechts bei aktuellen Netzwerk -> runter scrollen


    Da sehe ich IP/MAC/Netwmask/Gateway etc.

    Da hast du recht, das hatte ich vollkommen vergessen :D

    Ich hab die App "IP Tools" für DNS Lookups, Ping etc. Da steht das auch..

    Meine (Netcup) Produkte: VPS 1000 G7 SE, S 1000 G7, VPS 200 G8 Ostern 2019, IPs, Failover..