Das längste Thema

  • Ich habe gerade ein bisschen recherchiert und gehe davon aus, dass du einen Speedport brauchst. Heute war ein Marketing Vertreter da und hat eine FritzBox vorgeschlagen. Aber da er technisch eher weniger bewandert war, würde ich mich nicht auf seine Aussage, dass Hybrid möglicherweise auch ohne SpeedPort mit der FritzBox funktioniert verlassen.


    Frag mal im telekomhilft Forum. Die sind recht gut.

  • Hat noch jemand das Problem dass Bitwarden (selfhosted) immer beim Entsperren "Ungültiges Master-Passwort" sagt, bis man sich einmal aus- und wieder einloggt (und dann natürlich auch 2FA neu machen muss)?


    Das nervt mich mittlerweile schon so sehr dass ich schon nach Alternativen suche...


    PS: Das Passwort ist 100% richtig eingegeben. Auch wenn ich das Master-Passwort per Copy/Paste einfüge kommt die Meldung -.-


    EDIT: Wenn ich den Tresor manuell sperre klappt der Login problemlos, wenn die Sperrung aber automatisch geschieht nicht ...

    Meine Minecraft-Plugins auf SpigotMC (Open Source): www.mfnalex.de

    Discord: discord.jeff-media.com

  • mfnalex Scheint gerade im Zusammenhang mit der 2FA Funktion ein bekanntes Problem zu sein. Welche Version von bitwarden nutzt du genau?

    Server: 2.16.2 (Docker)

    Client: 1.22.2 (Windows) sowie 1.46.2 (Chrome)


    Komischerweise ist es - seit ich das gepostet habe - nicht mehr aufgetreten... :D

    Meine Minecraft-Plugins auf SpigotMC (Open Source): www.mfnalex.de

    Discord: discord.jeff-media.com

  • neee - bei mir wird nur sehr sporadisch mal nach dem 2fA gefragt. Welches selfhosted nimmst Du? Bitwarden_rs kann ich empfehlen, kleinerer Fußabdruck, flott und nett.

  • Hat noch jemand das Problem dass Bitwarden (selfhosted) immer beim Entsperren "Ungültiges Master-Passwort" sagt, bis man sich einmal aus- und wieder einloggt (und dann natürlich auch 2FA neu machen muss)?


    Das nervt mich mittlerweile schon so sehr dass ich schon nach Alternativen suche...


    Hey, ja. Ist ein bekanntes Problem. Lässt sich dauerhaft lösen, indem man den Server auf die neuste Version updated. :)


    Generell ist es bei Bitwarden wichtig, den Server stets aktuell zu halten, damit die APIs zwischen Browser-Addon/Desktop-App und Server nicht auseinanderdriften. Diese sind nur begrenzt abwärtskompatibel und äußern sich dann in Fehlern wie diesem hier.

  • Hey, ja. Ist ein bekanntes Problem. Lässt sich dauerhaft lösen, indem man den Server auf die neuste Version updated. :)


    Generell ist es bei Bitwarden wichtig, den Server stets aktuell zu halten, damit die APIs zwischen Browser-Addon/Desktop-App und Server nicht auseinanderdriften. Diese sind nur begrenzt abwärtskompatibel und äußern sich dann in Fehlern wie diesem hier.

    Hab zuletzt vor ein paar Tagen geupdatet :/

    Meine Minecraft-Plugins auf SpigotMC (Open Source): www.mfnalex.de

    Discord: discord.jeff-media.com

  • Gibt es eigentlich einen Thread rund um Benchmarks?


    Lasse bei meinen Servern aktuell welche laufen und könnte die Ergebnisse teilen... spontan habe ich jedoch keinen wirklich passenden Platz gefunden.


    Edit: Und es wäre wirklich schön wenn man direkt bei der Reinstallation einen Key hinterlegen könnte. Das würde einem das Passwort neu setzen und deaktivieren ersparen...

  • Irgendwie ein seltsames Gefühl, wenn man sich mal durch dieses Wikipedia-Diskussions-Archiv wühlt. ?(


    Egal ob das mehrheitlich Trolle sind oder ernst zu nehmende Fälle. Mir war nicht bewusst, dass man sich mit so etwas bei Wikipedia auseinandersetzen muss.

    Es gibt keine Diskussionen auf dieser Seite. 😅👌


    Edit: man muss anscheinend zuletzt bearbeitet klicken 🤣✌️

  • Ja: Magenta Zuhause Hybrid von der Telekom. Der Tarif ist aber veraltet. Wie die Technik dahinter funktioniert weiß ich nicht, aber es sieht wie eine Art VPN aus.

    Das hatte ich auch mal, als bei meiner Adresse nicht mal 16 MBit durch die Leitung gingen. Mit Außenantenne ging das dann echt gut. Musste aber auch den Speedport Hybrid nehmen, damals gab es noch keine Alternative. Das ist mittlerweile glaube ich immer noch so (auch wenn zum Speedport Hybrid noch der Speedport Pro mit Hybridfähigkeit dazu kam)

    Ich habe dann den Speedport als Modem verwendet und hatte hintendran einen OpenWRT Router hängen. Finde ich jetzt nach mehrmaligem Umziehen auch immer noch gut die Lösung, so bleibt mein Netzwerk immer gleich und nur das Modem passt sich an (hier in den USA gerade fand ich es auch etwas scary, dass mein AT&T router komplett in der Cloud hängt. Also man sieht im Webinterface welche Geräte gerade verbunden sind, wieviel Bandbreite die Verbrauchen, etc.. und das WLAN Passwort steht da auch im Klartext und lässt sich ändern. Da schläft es sich mit extra Router schon angenehmer)


    Es gibt da ein auf OpenWRT basierendes Projekt, aber mehr als die Beschreibung kenne ich da auch nicht: https://www.openmptcprouter.com/

  • Ein leichtere Frage im längsten Thema:


    Wieso gibt es in fast keinem Supermarkt mehr grüne Erbsenpaste oder Grünerbssuppe? Ihr wisst schon - das Wanderer- und Skifahreressen aus früheren Tagen. Im Menü auf Himbeersirupwasser, Grünerbssuppe und darin schwimmenden Frankfurtern...


    Für den Fall, dass jemand eine Geschmacksverwirrung vermuten sollte: nein, die habe ich nicht, aber ich stocke meine Haushalts- und Notfallvorräte wieder einmal möglichst divers auf. Da gehören länger haltbare Produkte dazu.