Das längste Thema

  • Wenn man beim Webhosting damit begrüßt wird…

    Code
    1. Detected a legacy nano history file (/home/.nano_history) which I moved
    2. to the preferred location (/home/.nano/search_history)
    3. (see the nano FAQ about this change)
    4. Press Enter to continue

    …weiß man als langjähriger Debian-Nutzer, dass das Systemupgrade weg von Jessie wohl erfolgt ist. ^^


    Kurz mal zur Sicherheit lsb_release über exec() befragen:

    Code
    1. Debian GNU/Linux 9.12 (stretch)

    Laut meinen Mails stand das gestern am Programm. Ganz vergessen mittlerweile. Und laut meinem Monitoring gab es keinen echten Ausfall dazwischen. :thumbup:


    Nur meine Nextcloud verlangte einen erneuten Login.

  • Quote

    ...senden wir Ihnen in einer verschlüsselten Mail.

    Ich glaube, ich habe mich für die falsche Bank entschieden. Als "verschlüsselte Mail" wird eine unverschlüsselte Mail mit einer kennwortgeschützten PDF als Anhang bezeichnet. Das Kennwort ist übrigens nur die PLZ, lässt sich also zur Not relativ einfach bruteforcen.

  • Ich glaube, ich habe mich für die falsche Bank entschieden. Als "verschlüsselte Mail" wird eine unverschlüsselte Mail mit einer kennwortgeschützten PDF als Anhang bezeichnet. Das Kennwort ist übrigens nur die PLZ, lässt sich also zur Not relativ einfach bruteforcen.

    Ist bei meiner alten Bank auch so gewesen. Da war das PDF Passwort wenigstens schonmal meine Kontonummer, also immerhin 2,3 Stellen mehr als die PLZ...

  • Ist bei meiner alten Bank auch so gewesen. Da war das PDF Passwort wenigstens schonmal meine Kontonummer, also immerhin 2,3 Stellen mehr als die PLZ...

    Das geht bei einer Kontoeröffnung (komplett über's Internet und binnen Stunden schon "fertig") eher schlecht. Aber ein bisschen mehr Gedanken hätte man sich schon machen können...

  • timkoop Gut, da ist das mit der Kontonummer eher suboptimal. Es hätte ja gereicht, auf der Website n generiertes Passwort mitzuteilen, dass man sich abschreiben soll. (Sofern nicht jemand deinen kompletten PC gekapert hat und das mitschneidet, nur dann hast du eh schon komplett verloren...)


    tab Naja, einer vierstelligen PIN + der Karte selbst, die sich nach n paar Fehlversuchen sperrt. So einfach darf man sich es dann vielleicht auch nicht machen😅

  • Ich glaube, ich habe mich für die falsche Bank entschieden. Als "verschlüsselte Mail" wird eine unverschlüsselte Mail mit einer kennwortgeschützten PDF als Anhang bezeichnet. Das Kennwort ist übrigens nur die PLZ, lässt sich also zur Not relativ einfach bruteforcen.

    hast im ELBA kein Mailing-System integriert?

  • Naja, sicher ist das nicht. Ich weiss nicht, ob das heute besser funktioniert, aber ich kann mich an Zeiten erinnern, da hatten nicht alle Bankautomaten direkten Kontakt zum Rechenzentrum. Insbesondere bei Partnerbanken. Da konnte man sowohl das tägliche Limit (insgesamt) überschreiten, weil der Automat keine aktuellen Infos hatte, als auch bei mehreren Automaten jeweils zwei Mal die PIN versuchen, ohne dass die Karte eingezogen wurde. Ok, da gab es auch noch mehr Automaten als heute. Hier im Ort hatten wir früher genauso viele Postämter wie heute Automaten, an denen ich kostenfrei Geld abheben kann. Mittlerweile gibt es kein Postamt mehr, aber immerhin noch zwei Automaten. Wie ist das eigentlich bei Aldi, Rewe & Co? Wird die Karte da eigentlich auch eingezogen oder ungültig?

  • Gerade beim Auswerten von 4,5 GB (gezippte Größe, keine Ahnung wie viel das ungezippt ist) Access Logs gefunden:



    Kann man glaub ich froh sein, wenn man nen NGINX vor den eigentlichen Application Servern gesetzt hat.


    //edit

    Funktioniert soweit:


    Auszählungen nach Visitors, Hits, Status Codes, HTTP Methods und IP Version.


    Und wie viel Traffic pro $Zeitraum erzeugt wurde.


    Das Parsen des kompletten Datensatzes hat zirka eine Stunde (116k Rows pro Sekunde) gedauert, dafür wird aber auch nur 800MB RAM verbraucht.


    Damit kann goaccess weg. :-)

  • Teilst du die Scripts bitte mit uns? ^^

  • An die smarthome Bastler hier, habt ihr schon Funk-Lichtschalter verwendet? Welche aber das Design der verbauten Lichtschalter hat?

    Haben hier die Reflex SI von Busch und Jäger und will unter einen anderen Schalter Durchgangsdose (Kabel gehen unten lang und ist 2.5 qmm) einen Doppelschalter setzten.

    Meine Aktuelle Idee ist ein Shelly 2.5 nutzen und die "Lampen" zu sync'en, da der Shelly kein GPIO frei hat und die sonoff zu viel Platz nehmen.


    Nehmen kann ich "433 MHz", Zwave, Zigbee, mqtt/wlan.

  • Kann man zpools eigentlich verkleinern? Kann irgendwie nicht rausfinden, wie das gehen soll. :/


    Ich habe nen zpool in einem Logical Volume - ich denke mal, wenn ich das lv einfach resize, dann ist der zpool Schrott, oder? ^^

  • Sagt mal, entweder bin ich zu dumm, oder stehe auf dem Schlauch, ... irgendwie ärgert mich MariaDB gerade extrem, ...




    warum zur Hölle kann ich per localhost connecten nicht aber per 127.0.0.1???


    so schaut der teil in der my.cnf aus:


    bind-address = 127.0.0.1

    #skip-networking


    Zu hilfe zu hilfe :D


    Edit: selbst nen mysql -u root -p -h 127.0.0.1 --protocol=tcp hilft nicht ... :/