Das längste Thema

  • ob ich die in der Hand hatte bzw. ob ich irgendwelche Bakterien oder DNA spuren daran hinterlassen hatte

    es war die andere Richtung gemeint;,also dass Du mit Bargeld in die sprichwörtliche Sch greifst ...:D


    ich denke es ja schon dass es hygienischer ist, wenn Du Dir an der Frittenbude was kaufst,

    dass Du mit was bezahlst das nur Du alleine immer angreifst - die Plastikkarte / die Heizflosse

    oder ob Du mit was bezahlst, dessen bakterielle Herkunft nicht kennst ...;)


    Manchmal steht auch gefühlt aller 20m ein Geldautomat.

    und damit die Totalüberwachung; auf Schritt und Tritt verfolgt werden ...:D

    Und die Teile verursachen auc noch einiges an Kosten. Bargeld kann gar nicht genug teuer sein.

    wennst es richtig machst, dann hast fürs Bareinzahlen aufs Konto auch keine Kosten;:)


    und zur Geschichte, ob Geldautomaten kosten verursachen od. nicht; es gibt noch einen anderen Faktor,

    welchen man damit zu seinen Lasten begünstigt;

    bei Maestro gilt:

    eine Behebung/eine Verwendung am Kassenterminal an Sonn- und Feiertagen gilt als Kontoabgang nicht erst am nächsten BWT sondern am Sonn- bzw. /Feiertag;

    (bei momentanen Zinsen eher marginal, aber in Summe verdienen doch noch andere auf Deine Kosten)

    Grüße / Greetings

    Walter H.


    RS 1000 SAS G8 xRAM; RS 500 SSD G8; S 1000 G7; VPS 200 G8 Akt.; Webhost. 1000 m. 75%

  • damit kannst du von 0 - 400 Watt dimmen.

    400 Watt bei LED, ist das dann die gesamte Bahnhofsbeleuchtung im Wohnzimmer?:D


    Dimmen und LED ist eine eigene Wissenschaft; vor allem was die Leuchtmittel angeht - viele brummen:(

    Grüße / Greetings

    Walter H.


    RS 1000 SAS G8 xRAM; RS 500 SSD G8; S 1000 G7; VPS 200 G8 Akt.; Webhost. 1000 m. 75%

  • 400 Watt bei LED, ist das dann die gesamte Bahnhofsbeleuchtung im Wohnzimmer?:D


    Dimmen und LED ist eine eigene Wissenschaft; vor allem was die Leuchtmittel angeht - viele brummen:(

    Du darfst den Einschaltstrom bei einer LED nicht vergessen, deshalb den Dimmer immer etwas höher auslegen ;).


    LED dimmen kann wirklich kompliziert werden, vor allem bei kompletten Leuchten, die sind oft nicht dimmbar.


    Leuchtmittel ansich empfehle ich eigentlich nur Phillips.

  • mal 'ne interessante Frage,

    welche der beiden Apps

    DAVx^5-App

    oder

    OX-Sync-App

    ist die vernünftigere, wenn man von einem Open-X-Change Kalender und Kontakte mit seinem Android synchron halten will?

    Grüße / Greetings

    Walter H.


    RS 1000 SAS G8 xRAM; RS 500 SSD G8; S 1000 G7; VPS 200 G8 Akt.; Webhost. 1000 m. 75%

  • Ich horte seit Jahren eine Domain welche immer mal für eine Frage-Antwort Community nutzen wollte, jetzt würde ich damit gerne starten, im KISS Prinzip, erstmal ein simples Wordpress mit einem Frage/Antwort Plugin, ohne viel selbst schreiben/designen zu müssen. Hätte jemand vielleicht sowas sogar fertig oder kennt jemand ein geeignetes Plugin und/oder gar mit Lust sich an dem Projekt mit Zeit zu beteiligen oder ist der "Markt" damit gesättigt? Ich denke schon das ab einem gewissen Volumen an Content die Seite ein selbstläufer werden wird durch den Traffic von den Suchmaschinen und der durchschnitts Deutsche muß auch überall seinen Senf dazu geben, daher. ^_^

  • Ich horte seit Jahren eine Domain welche immer mal für eine Frage-Antwort Community nutzen wollte, jetzt würde ich damit gerne starten, im KISS Prinzip, erstmal ein simples Wordpress mit einem Frage/Antwort Plugin, ohne viel selbst schreiben/designen zu müssen. Hätte jemand vielleicht sowas sogar fertig oder kennt jemand ein geeignetes Plugin und/oder gar mit Lust sich an dem Projekt mit Zeit zu beteiligen oder ist der "Markt" damit gesättigt? Ich denke schon das ab einem gewissen Volumen an Content die Seite ein selbstläufer werden wird durch den Traffic von den Suchmaschinen und der durchschnitts Deutsche muß auch überall seinen Senf dazu geben, daher. ^_^

    Ich kann mir gerade nicht so wirklich vorstellen, dass Wordpress da die richtige Plattform für ist :-) Wäre es nicht besser, direkt auf einer Software wie z.B. https://github.com/discourse/discourse aufzubauen? Im Grunde ist das ja ein fertiges Frage-Antwort System. Ein Wordpress Plugin würde vermutlich nie an solch eine Funktionalität herankommen und viel zu viele Kompromisse fordern.

  • Ich kann mir gerade nicht so wirklich vorstellen, dass Wordpress da die richtige Plattform für ist :-) Wäre es nicht besser, direkt auf einer Software wie z.B. https://github.com/discourse/discourse aufzubauen? Im Grunde ist das ja ein fertiges Frage-Antwort System. Ein Wordpress Plugin würde vermutlich nie an solch eine Funktionalität herankommen und viel zu viele Kompromisse fordern.

    Oh, war nur auf Wordpress weil gibt-für-jeden-scheiß-plugins. ;-)


    Das sieht definitv besser aus, ich gucke mir Discourse mal genauer an, Danke!