Das längste Thema

  • dass aus ökonomischen Gründen unökologische Versandstrategien passieren

    Oh ja das kenn ich. Bestellt man z.B. drei Artikel gleichzeitig auf Amazon, kommt es oft vor, dass die Lieferung auf drei kleine Pakete aufgeteilt wird :wacko:

    friendly chat by and for customers:

    irc.hackint.org:6697

    #nc-kunden

  • Oh ja das kenn ich. Bestellt man z.B. drei Artikel gleichzeitig auf Amazon, kommt es oft vor, dass die Lieferung auf drei kleine Pakete aufgeteilt wird :wacko:

    ...und dabei ist n Artikel, der so günstig ist, dass er nur mit anderen Artikeln zusammen bestellt wird, um Kosten zu sparen. Der kommt dann auch in nem extra Paket.

  • Oh ja das kenn ich. Bestellt man z.B. drei Artikel gleichzeitig auf Amazon, kommt es oft vor, dass die Lieferung auf drei kleine Pakete aufgeteilt wird


    ...und dabei ist n Artikel, der so günstig ist, dass er nur mit anderen Artikeln zusammen bestellt wird, um Kosten zu sparen. Der kommt dann auch in nem extra Paket.

    Ihr versteht mich. Das ist genau der Grund, warum ich dem Versandhandel nach wie vor skeptisch gegenüberstehe. Vor allem aber ist es lästig, wenn man die Pakete dann an die Wohnadresse zugestellt bekommt, und es zu allen unmöglichen Zeiten klingelt. Es hilft auch nichts, die Sachen ins Büro zu bestellen - in meinem Fall nebenan - denn dann klingelt es trotzdem „beim Nachbarn“ des Büros. Besonders ärgerlich ist es dann, wenn man bei der Bestellung extra Artikel mit derselben Lieferfrist sucht, angibt, dass sie ruhig alles zusammen schicken können, weil es ja auch keine Eile hat, und dann kommt auch schon die Nachricht „ein Teil Ihrer Bestellung konnte schneller versandt werden“ ... das gepaart mit kreativ-erratischer Zustellung hat mich dazu bewogen, die Abholstation zu bevorzugen. Doch bei Abholstationen hat dann man anstelle von Geoblocking momentan das Parcel Service Blocking konkurrierender Anbieter - etwa dann, wenn Händler überhaupt nur einen bestimmten Paketdienst beauftragen, der mit den anderen nicht kooperiert (und seine eigenen Abholstationen auch nicht findet, wie ich weiter oben im Thread schon erzählt habe). Dann laufen die Pakete auf Kosten der CO2-Bilanz eben einmal im Kreis... Who cares? Wayne interessiert's? Hauptsache, die Lieferfahrzeugflotten werden elektrisch und laufen mit französischem, tschechischem, slowakischen oder ungarischem Export-Atomstrom.

  • Wenn man sich die Preise im Vergleich mit anderen anschaut „Versand über A*“ oder eben Extra-Versandkosten, dann sind die „kostenlosen“ ohnehin teurer. Nimmt man die „Gratis-Versand ab X Euro“ dazu und hat, wie Du meintest, jeden noch so kleinen Artikel aus irgendeinem Lager in der Bestellung, kommt man schnell auf Normalkosten beim „Gratisversand“. Mehr Sorgen bereitet mir, dass aus ökonomischen Gründen unökologische Versandstrategien passieren: Riesenkartons mit besonders viel Füllmaterial für Dinge die wesentlich kleiner als die Aussenverpackung sind, mehrere Kleinstsendungen mit ebenso übertriebener Hülle, etc. Bsp: 25 NFC-Tag-Sticker in einem wiederverschließbaren Plastiksäckchen 50x25x~8mm kommen da in einem Kartonkuvert, das B4 oder B5 groß ist. Eine im Blister eingeschweisste Funksteckdose wird im dreimal so großen Überkarton geliefert. Etc...

    Wie gesagt, kommt auf das Produkt an.

    Ich habe mir für meine Garmin-Sportuhr neue Armbänder gekauft. Im Laden gibts nur die vom Original-Hersteller, macht 50 Euro pro Armband.
    Also flugs bei Amazon geschaut, da sind die Dinger für einen Zehner erhältlich. Ja, ist Chinaware, aber durchaus mit dem "Original" vergleichbar, welches vermutliich vom gleichen Band fällt.

    Dann allerdings der Versand:
    Ein Band wurde mir aus einem Lager aus England zugestellt, das andere aus einem Lager in Deutschland. Fazit: Zwei Transporte, zwei Pakete, zweimal Zustellung, da sie nicht am gleichen Tag kamen.

    Was die Kosten betrifft, war es mir egal, was Verpackung, Transport, CO2 Fußabdruck und Aufwand betrift war es mir ganz und gar nicht egal.
    Und von der Verpackung meiner Scheibenwischer mag ich auch lieber nicht anfangen.

    Mein Amazon-Prime Konto habe ich gekündigt, so komme ich erst gar nicht in die Versuchung, jeden Mist einzeln zu bestellen.

    Learn to sit back and observe. Not everything needs a reaction

  • So nachdem nun alle netcups versendet sind,

    kann ich sagen , dass ich auch dieses Jahr wieder leer ausgegangen bin.

    Der Status Profi qualifiziert also auch nicht zum Erhalt der begehrten Tassen.

    Ausschlaggebend scheint also nur die Anzahl der Posts im Jahr in diesem Forum.

    Manche Leute hier kommentieren einfach alles und jedes, auch mal ohne Mehrwert.

    Nungut ich habe nicht immer zu jedem Thema was zu sagen, bleibe ich halt bei meiner

    erprobten Tasse mit deutlich mehr Fassungsvermögen und deitlich cooler ist die sowieso

    8o8o8o


    20170205_111614.jpg

    It's me, only me, pure michi

    RS 1000 SAS G8 | Cyber Quack

    VPS: 50 G7 |B Ostern 2017|200 | Karneval | piko

    WH: SmallEi | Adv17 Spezial Family |4000 SE|1000 SE

  • [...] Erhalt der begehrten Tassen [...]

    Ich weiß nicht, ob jeder 1:1 dasselbe Paket erhalten hat, aber bei mir war keine Tasse dabei. (Tasche, Kugelschreiber, Wireless-Charging Ding, Block, Grußkarte)

  • Boah gerade wieder eine Website entdeckt die einfach Content in Form von Text 1:1 kopiert.Wie sind da eure Erfahreungen? Und unternehmt Ihr etwas dagegen?

    Ich könnte echt kotzen, da macht man sich stundenlang Gedanken über den COntent und dann wird der einfach kopiert und das Beste, auch mitsamt den Links :/

    Denken ist wie googeln, nur viel krasser ....

    ——

    Alle Beiträge geben nur meine persönliche Meinung wieder und nicht mehr.

  • extremmichi : Wie alt ist das Foto? Der Marmorkuchen auf dem Foto ist im März 2017 abgelaufen!

    5.2.2017 wurde das Bild gemacht und auch die Tasse gekauft Der Kuchen war also noch haltbar :D

    It's me, only me, pure michi

    RS 1000 SAS G8 | Cyber Quack

    VPS: 50 G7 |B Ostern 2017|200 | Karneval | piko

    WH: SmallEi | Adv17 Spezial Family |4000 SE|1000 SE

  • Der Status Profi qualifiziert also auch nicht zum Erhalt der begehrten Tassen.

    Die Tassen gab es nur, wenn man sie (kostenpflichtig) im Adventkalender bestellt hat… :)


    Bei der Weihnachtsüberraschung gab es Tassen sowieso nur 2010 und 2013, wenn man die Espresso-Tässchen von 2016 nicht dazu zählt.

    "Wer nur noch Enten sieht, hat die Kontrolle über seine Server verloren." (Netzentenfund)

  • Wie kann man bei den DNS-Einstellungen einer Domain eine Zeile hinzufügen? ?(

    Oder auch entfernen, ich seh da keine Möglichkeit die Anzahl der Felder anzupassen...

    friendly chat by and for customers:

    irc.hackint.org:6697

    #nc-kunden

  • Wie kann man bei den DNS-Einstellungen einer Domain eine Zeile hinzufügen? ?(

    Die erscheinen nach dem Absenden automatisch, sobald weniger als 5 (?) leer sind.


    Außer direkt bei der Domainregistrierung, dort gibt es afaik einen eigenen Button dafür.

    "Wer nur noch Enten sieht, hat die Kontrolle über seine Server verloren." (Netzentenfund)

  • Wie kann man bei den DNS-Einstellungen einer Domain eine Zeile hinzufügen? ?(

    Oder auch entfernen, ich seh da keine Möglichkeit die Anzahl der Felder anzupassen...

    In den DNS Einstellungen hast Du anfangs 6 Zeilen, sind diese voll einfach kurz speichern und dann kommen 5 neue hinzu. Gelöscht werden die mit der Checkbox am Ende und dann speichern.

    Denken ist wie googeln, nur viel krasser ....

    ——

    Alle Beiträge geben nur meine persönliche Meinung wieder und nicht mehr.

  • Ich weiß nicht, ob jeder 1:1 dasselbe Paket erhalten hat, aber bei mir war keine Tasse dabei. (Tasche, Kugelschreiber, Wireless-Charging Ding, Block, Grußkarte)

    Also zusätzlich zu meiner bestellten Tasse waren enthalten: 1x Johann; 1x Schlüsselband; 1x Notizblock; 1x kleiner Schokonikolo; 1x kleine Säckchen mit Goldbären; 1x Säckchen mit Sauer-Goldbären; 1x Kugelschreiber; und viele Stückchen Luftpolsterfolie über die sich meine am Fensterbrett stehenden Zimmerpflanzen ob der Kälte sicherlich sehr freuen werden. Lauter praktische Dinge!


    Apropos Schlüsselband... wer verlegt sonst noch regelmäßig seine Schlüssel und verbringt beträchtliche Zeit am Tag damit, Schlüssel zu suchen? Früher gab es die diese Schlüsselanhänger, die auf Pfeifen reagiert und gepiepst haben. Verwendet man heutzutage stattdessen diese Bluetooth 4.0-Keytags (z.B: https://www.techstage.de/ratge…uesselfinder-3733724.html) oder gibt's da noch bessere Lösungen, von denen ich noch nicht einmal ahne, dass es sie gibt?

  • Hay,

    Schlüsselanhänger, die auf Pfeifen reagiert und gepiepst haben

    :D:D:D:D:D Flashback :D:D:D:D:D


    Ich hatte so einen, die Knopfzelle wurde leer und ich habe sie weggeschmissen. Irgendwann wollte ich den aber wieder in Betrieb nehmen und bin in ein Schmuck-/Uhrengeschäft.


    "Hier habe ich so einen Schlüsselanhänger, ich weiß aber nicht, welche Batterie da reingehören, könnten Sie mal schauen?" - haben drei ausprobiert, ich habe gepfiffen, hat nicht geklappt. Verkäuferin: "Wir probieren hinten in der Werkstatt noch ein paar andere Batterien aus, gehen Sie einfach weiter einkaufen und kommen Sie in einer Viertelstunde wieder".


    Kurz später komme ich wieder in das Geschäft und die Verkäuferin steht mit einem breiten Grinsen da. Von hinten höre ich "ffff ffff" (also nicht pfeifen, nur blasen), dann "SCHEISSE!", dann nochmal "ffff ffff" (etwas angestrengter), dann eine dritte Person laut lachen, Verkäuferin kann sich auch nicht mehr halten... gut, wir haben keine Batterie gefunden...


    CU, Peter

    Peter Kleemann // https://www.pkleemann.de // +49 621 1806222-0 // Kann Programme, Internet, Netzwerke und Telefon.

  • Ja das ist jeden Tag wieder spannend. Schade, dass es bald vorbei ist. Habe erst einmal zugeschlagen, weil ich eigentlich alles gewünschte schon am Black Friday geschossen hatte. Aber mal sehen, was nachher wieder aus dem Türchen kommt ... ;)

  • Hay,


    ich tippe auf VLAN 1GB. Oder .eu-Domain.

    Lol, Kommando zurück, ist ja schon 0:00 vorbei. :D


    CU, Peter

    Peter Kleemann // https://www.pkleemann.de // +49 621 1806222-0 // Kann Programme, Internet, Netzwerke und Telefon.