Das längste Thema

  • was ihr alle für Ausbildungen habt?

    Staatlich geprüfter Informations- und Kommunikationstechnische Assistent (wobei das nur Nebenprodukt meiner Fachhochschulreife war)

    Fachinformatiker Anwendungsentwicklung

    Bachelor of Science (Medien- und Kommunikationsinformatik)

    Hochgekämpft so gesehen.

  • Darf man Mal in die Runde fragen, was ihr alle für Ausbildungen habt? Am meisten interessiert mich Richtung IT.

    Private Vorgeschichte:

    Seit Weihnachten 1978 (damals 12 Jahre alt) mit erstem CB-Funkgerät interessierte ich mich für das Thema Kommunikation. Ab Januar 1993 kam zum bestehenden "T" das "I" dazu und es es wurde ab da bei mir "IT"


    Beruflich:

    • Mein Erstberuf war in der Lebensmittelbranche
    • IT-Systemkauffrau mit IHK Abschluss (Umschulung 1999 - 2001)

    Hatte außer kaufmännisch in den Bereichen Systemadministration und Telekommunikation gearbeitet. Darunter Mal (fast) 3 Jahre Mal bei einem dt. Telekommunikations-Provider. Innerhalb der 3 Jahre 2,5 Jahre in der IT eines Konzern-Standort. War auch schon im Außendienst Anschlüsse schalten. Kenne bedingt dessen HvT (Hauptverteiler) und KvZ (Kabelverzeiger / Kästen an Straßen) und APL (Hauptanschlüsse im Haus, bei alten Häusern noch am Haus) von innen.


    Bedingt eines Unfalls (außerhalb der IT) 2015 mit vielen gesundheitlichen Folgen seit Ende 2017 Rentnerin


    Fazit:

    Mein Herz schlägt stets noch für IT, insbesondere für Linux.
    Und natürlich für die Spezies Borg aus Star Trek. ;)

    Ich bin der Anfang, das Ende, die Eine, die Viele ist.

    Ich bin die Borg.

    Edited 2 times, last by Borgqueen ().

    Like 2
  • Am Anfang dachte ich Borgqueen hat den Namen weil sie Borg Backup liebt. Bin nicht in Star Trek drin... Haha

    VPS Secret • VPS 200 G8 • 4x VPS piko G11s • 2x RS 1000 G9.5 SE NUE • RS Cyber Quack • VPS 1000 ARM G11 VIE

    c@compi.moe

    Edited once, last by RAD750 ().

    Haha 8
  • Am Anfang dachte ich Borgqueen hat den Namen weil sie Borg Backup liebt. Bin nicht in Star Trek drin... Haha

    Nein, ich bin wahrhaftig leidenschaftlicher Fan der Spezies Borg aus Star Trek!


    Den damaligen Spitznamen verpasste mir anno 1999 ein Umschulungs-Kollege da ich damals von den Borg begeistert war + parallel den Hang dazu hatte administrativ und technisch alles unter meine Kontrolle zu bekommen.

    Ich bin der Anfang, das Ende, die Eine, die Viele ist.

    Ich bin die Borg.

    Like 1
  • Wenn die Nameserver in Kürze in Rauch aufgehen, wissen wir wenigstens, wessen Schuld das ist! :P

    Awa das müssten die doch aushalten :D

    Das Lustige damit kann man sogar nen bisschen tracking betreiben :D

    Anfang v2202311

    v220 bisher immer gleich

    23 = Jahr von server Erstellung

    11 = Monat von server Erstellung

    dann kommt bei mir 5 stellen (in nem anderen Account 6 stellen) welches wohl ne ID ist - vermutlich Kunden spezifisch ist- vielleicht SCP ID?

    und dann kommen nochmals glaub 4-6 Stellen mit ner iD vom Server

    So meine Theorie xD

  • Grundlegend gehe ich dort mit
    Aber
    v2 bisher immer gleich
    2023 = Jahr der Server Erstellung ergibt mehr Sinn :D

    Hab noch einen Server aus dem Adventkalender 2016 laufen, da passt das Schema auch.
    5 Stellige Account ID habe ich bei mir auch


    Hab in meinen E-Mails noch den Hostnamen von einem Server von April 2014 gefunden

    v2201404{fünfstellige ID}18311.yourvserver.net


    Update Update: Der Server lebt sogar noch :D

    Also bei irgendjemand anderen, aber er lebt noch! Hihi


    nslookup gab mir auch die gleiche IP welche ich damals hatte, allerdings gab mir der rDNS einen anderen Hostname raus

    v2201512{fünfstellige ID}30673.megasrv.de

    RS Eggnog | VPS 1000 G10 | VPS 1000 G10 SE | VPS piko G11s | VPS nano G11s | VPS mikro G11s | Webhosting 4000 NUE ADV23

    Edited 4 times, last by fvbor: In den E-Mails noch was gefunden ().

    Like 1
  • nitram  fvbor Das Format habe ich schon vor zig Jahren erklärt :)


    Probleme mit Froxlor Installation - netcup Kundenforum
    Hallo zusammen. Habe folgendes Problem. Und zwar habe ich ein neues Image mit Ubuntu 12.04 auf meinen Vserver installiert, natürlich Apache2, php, mysql,…
    forum.netcup.de


    Die vServer-ID ist mittlerweile aber schon sechsstellig, die User-ID bei neuen Accounts hingegen fünfstellig.

    "Wer nur noch Enten sieht, hat die Kontrolle über seine Server verloren." (Netzentenfund)

    Edited once, last by KB19 ().

    Like 2
  • Bei nem Account wo ich zugriff drauf hab definitiv sechsstellig- außer Zufall, dass die ServerID überall gleich startet.

    Ok, ist definitiv möglich. Ist schon länger her, dass ich eine vServer-ID von einem Neukunden gesehen habe. Meine User-ID ist noch unter 2.000 :)


    Wenn ich mich richtig erinnere, ist das aber gar nicht mein erster VCP/SCP Account. Ursprünglich wurde für den Login die E-Mail-Adresse verwendet, diese Accounts wurden dann irgendwann auf die Kundennummer migriert. Womöglich mit neuen User-IDs im System. Ich bilde mir nämlich ein, dass die vServer damals alle in den neuen Account verschoben wurden.

    "Wer nur noch Enten sieht, hat die Kontrolle über seine Server verloren." (Netzentenfund)

    Edited 3 times, last by KB19 ().

  • Kannste nix machen... Leg vielleicht was drauf, wenn du den Server los werden willst. Die aktuellen Aktions RS2000 sind attraktiver da nur 1 Monat Laufzeit.

    VPS Secret • VPS 200 G8 • 4x VPS piko G11s • 2x RS 1000 G9.5 SE NUE • RS Cyber Quack • VPS 1000 ARM G11 VIE

    c@compi.moe

    Edited 2 times, last by RAD750 ().

    Like 1