Windows IOS

  • Hallo, zusammen. Ich habenun das Windows Server 2022 Betriebssystem installiert. Dies soll speziell für Sever sein und ich mußte auch nichts rum tricksen um es zu installieren. Ich hoffe das läuft erstmal. Ich habe nur noch ein Problem, der Red Hat Virtlo Ethernet Adapter zeigt einen Fehler. Ich habe die neuesten Treiber runterladen und installiert. Nun habe ich aber immer noch diese Fehlermeldung das zwar der beste Treiber installiert ist er aber ich sollte ein Windows update machen, kann ich aber nicht noch nicht da ich keine Internet Verbindung habe. Würde mich über konstruktive Hilfe sehr freuen.

  • Hast du das (VirtioWin) zur Installation benutzt?.


    Versuche mal folgendes:

    Lösche den Treiber deines Netzwerkadapters unter dem Gerätemanager und lege diese Iso ein. Dann lasse den Treiber auf dieser Iso suchen.


    Danach sollte alles funktionieren :).

    RS9.5er, RS11er und Webhosting. Was man eben so braucht :)

    Edited once, last by hamilrat ().

  • Vielen dank für deine Nachricht und deinwn Link. Ich habe tatsächlich einen anderen Treiber benutzt, weil ich den an anderer Stelle hier im Forum den gesehen habe. Werde deinen Treiber versuchen. Besten dank.

  • Es gibt im SCP -> Medien -> DVD Laufwerk -> Windows Treiber / Driver

    Damit sollte es auch funktionieren.

    RS Brezn | VPS 500 G8 Plus | 2× VPS Karneval 2020 | VPS Pocket Admin | RS Cyber Quack | Webhosting EiWoMiSau


    Dieses Gebäude hat mir die Vorfahrt genommen! *hup*

    Like 1
  • Ich werde erstmal den 2019 drauf lassen. Der funktioniert wenigstens. Allerdings habe ich ein neues Problem/Schwierigkeiten. Im Internet Explorer, welche SicherheitsEinstellungen müssen Aktiviert sein. Damit der vernünftig läuft. Ich muss z.B Google Chrome drauf haben. Allerdings wird selbst Google Ich mal richtig angezeigt. Kurz gesagt was muss abgewählt sein damit er wie auf meinen Rechner zu Hause funktionieren. Danke

  • Warum noch auf 2019 setzen? Der 2022 funktioniert tadellos bei Netcup.


    Es müssen lediglich die passenden Treiber installiert werden. Am Anfang muss schon der passende Treiber gewählt werden, damit Windows die virtuelle Festplatte erkennt !. Wenn Windows fertig installiert ist, kann (sollte) noch der "guest agent" virtio-win-gt-x64.msi installiert werden.


    Sollte danach z.B die Netzwerkverbindung noch nicht funktionieren, gehe so vor, wie ich es weiter oben schon beschrieben habe.




    Zu deiner jetzigen Frage:

    Du musst dafür die Sicherheitseinstellungen anpassen. z.B. bestimmte Seiten freigeben.


    Es hat jedoch seinen Grund, warum das meiste blockiert ist.


    Zudem muss ein "Server" nicht nutzbar sein wie ein PC zuhause.


    Ab hier bin ich raus ... das wird mir zu heiß.

    RS9.5er, RS11er und Webhosting. Was man eben so braucht :)

    Edited once, last by hamilrat ().

    Like 2
  • Zu einem späteren Zeitpunkt, werde ixh den 2022 versuchen zu installieren. Nur brauche ich jetzt den Chrome und der Exploerer sollte nicht alles blockieren. Davon mal abgesehen wachte ich Ihn nicht wie den Rechner zu Hause benutzen.

  • Könntes du mir den Link senden, wo du diesen Treiber genau runterladen hast?

  • Meines Wissens zählt aber nicht die Anzahl der Cores des VPS/RS, sondern die Anzahl der Cores des Host-Systems für Lizenz. Im Falle eines AMD 7702 bräuchte man also eine Lizenz, die für 64 Cores gültig ist, bei den neuen G11 Servern sogar 84 cores.

  • Man bewegt sich eben in einer Grauzone.

    Dabei wäre es für die Lizenzgeber ein leichtes die Schwarz- und Weißzonen zu definieren…

    [RS] 2000 G9 | Cyber Quack

    [VPS] 2000 ARM G11 | 1000 G9 | 200 G8 | Secret | A | mikro G11s | 4x nano G11s
    [WH] 8000 SE | 4000 SE | 2000 SE

    Like 1