Techniker Sauereien

  • Also eben habe ich mal unsere 2 Techniker erlebt. Naja garnicht schnell und gut


    Den einen angerufen 8 Minuten diskutiert. Mein Server ist locked da mein Backup abgebrochen ist. Toll er sagte ich soll ne Mail schreiben was ich schon vor lange gemacht habe. Mit dem 2 Techniker das gleiche.


    Ich frage mich warum gibt es diese 2 Notfallnummern "Techniker" wnn die dann eh zu faul sind zum rechenzentrum zu fahren und eben meinen Server neustarten. Vllt bekommt netcup zu wenig von mir?


    Ich verstehe unter einer Notfallnummer "Techniker" das dann einen sofort geholfen wird und nicht erst an den Support verwiesen wird.


    Und netcup schreibt selber Support groß? Naja Montags bis Freitags 10 - 18 Uhr sind auch etwas wenig. da ist S4Y jedenfalls 24 Stunden erreichbar.

  • Quote

    rechenzentrum zu fahren und eben meinen Server neustarten


    Geht ja nur bei einem Dedicated.Ich gehe davon aus du hast einen VServer.
    Dafür sind Sie nicht verantwortlich bzw, vill können Sie was machen aber wohl eher bei den managed VServern.(OPENVCP Server entsperren)
    Außerdem kann man 1-2 Stunden warten.Meisten dauert die Mailbearbeitung nicht mehr als 20Minuten.


    OFFTOPIC: Bist du eigentlich hier um den Ruf von NC schlecht zu machen? 4 Themen innerhalb von 3 Tagen und nur Beschwerden(Seit 3 Tagen Kunde )? Wtf

  • Also ersteinmal: Kühlen Kopf bewahren, es ist warm draußen :) Wenn Dein VServer mal im "locked"-Zustand verharrt, reicht es eine Mail zu schreiben. Ansonsten den Techniker > freundlich < darum bitten, den VServer per Hand neu zu starten, dafür brauch er nicht ins RZ fahren.


    Der Vergleich mit S*U hinkt hier, denn dort werden Supportanfragen bei weitem nicht so fix abgearbeitet wie bei Netcup. Darüberhinaus wird es in naher Zukunft wohl auch neue Forum-Moderatoren geben, vielleicht können diese ja später auch mehr Infos an die Kunden rausgeben. Alles in Allem - einfach die Ruhe bewahren, selbst Techniker können mal mit dem falschen Fuß von der Couch gescheucht werden :)

    Ich biete gratis Remotehands (SSH) für alle Netcup Kunden - von Kunde zu Kunde!
    Dazu einfach eine an mich .

  • [netcup] Felix;22264 wrote:

    Leider waren Sie (TO) nicht in der Lage mir die vorliegende Fehlermeldung deutlich vorzulesen. Daher habe ich Sie darum gebeten die Fehlermeldung als Kopie an vserver at netcup de zu senden. Anschließend wäre Ihre Anfrage in Echtzeit bearbeitet worden...


    Und wieder sieht man, dass selbst der Chef um 2 Uhr Nachts für seine Kunden zur Stelle ist,
    ich denke das verdeutlicht den mehr als hervorragenden Support seitens Netcup. Q.E.D.

    Ich biete gratis Remotehands (SSH) für alle Netcup Kunden - von Kunde zu Kunde!
    Dazu einfach eine an mich .

  • Die Notfallnummer sind, wie der Name schon sagt, für Notfälle da. Das Notfallnummern eine erforderliche eMail-Kommunikation ausschließen ist nicht der Fall. Wenn Fehlermeldungen nicht per Telefon übermittelt werden können, was bei Ihnen leider der Fall war, bitten wir uns eine Kopie der Fehlermeldung per eMail zukommen zu lassen. Die Angelegenheit wird dann zeitnah bearbeitet.