iRedMail RCVD_IN_PBL

  • Hallo Leute.


    Ich komme hier nicht weiter.


    Habe einen iRedMail Server laufen (Postfix, Dovecot, Amavis), und ab und zu werden Mails sehr hoch als Spam eingestuft.


    Code
    1. mail.log.1:Dec 9 17:57:29 email amavis[23920]: (23920-01) Blocked SPAM {DiscardedInbound}, [85.13.163.58]:49840 [85.13.163.58] <info@********.de> -> <info@*************.de>, Queue-ID: 95EAC2004E, Message-ID: <20191209165728.77DD4E801E8@dd45806.kasserver.com>, mail_id: ujmYJzlGanwb, Hits: 5.123, size: 10252, 262 ms, Tests: [BAYES_50=0.8,HELO_NO_DOMAIN=0.093,HTML_MESSAGE=0.001,MIME_HTML_ONLY=0.1,NO_RECEIVED=-0.001,RCVD_IN_PBL=3.335,RDNS_NONE=0.793,SPF_NONE=0.001,URIBL_BLOCKED=0.001]


    Zunächst mal dieses RCVD_IN_PBL. Ein manueller Check bei Spamhaus sagt, alles grün.


    https://www.spamhaus.org/query/ip/85.13.163.58


    Dann nervt mich noch das RDNS_NONE, kann ich nicht nachvollziehen, der angegebene host oben scheint einen gültigen RDNS Eintrag zu haben?


    Code
    1. root@email:/var/log# host 85.13.163.58
    2. 58.163.13.85.in-addr.arpa domain name pointer dd45806.kasserver.com.


    Wäre cool, wenn hier jemand wüsste, was los ist und was ich machen kann.


    -anco