E-Mail Benachrichtigung bei Server / Hostnode-Ausfall, Header falsch formatiert

  • Einer meiner Server (bzw. der Host-Node auf dem er läuft) fiel gestern Abend aus. Dazu erhielt ich von NetCup eine (vermutlich automatisiert) erstellte E-Mail.


    Soweit vorbildlich, Server lief kurze Zeit später auch wieder.


    Jedoch folgendes Feedback hierzu: Die E-Mail Header sind falsch eingerückt, sowohl in Thunderbird als auch in Roundcube-Webmail wird mir daher weder ein korrektes "From" noch ein korrektes "Subject" angezeigt. Hier ein Screenshot aus Thunderbird, es geht um die Zeile "Von: Tue". Die Zeile darüber die korrekt formatiert ist, ist eine von mir selbst erstellte Kopie der erhaltenen e-Mail die ich manuell im Header mittels Editor korrigiert habe (mir war nicht auf Anhieb klar worin das Problem bestand):

    pasted-from-clipboard.png



    Konkretes Problem:

    Code
    1. From: <mail@netcup.de>
    2. To: <xxxxx@xxxxxxx.at>
    3. Subject: =?UTF-8?B?TWVsZHVuZyDDvGJlciBBdXNmYWxsIElocmVzIHZTZXJ2ZXJz?=
    4. Date: Tue, 14 May 2019 18:46:45 +0200
    5. MIME-Version: 1.0
    6. Content-Type: text/plain; charset=UTF-8


    Die Einrückung von "To:", "Subject:" und "Date:" verwirrt die E-Mail Clients. Wenn man die Einrückung entfernt ist die Darstellung korrekt (siehe oben).


    [netcup] Alexander - vielleicht möchte derjenige der für dieses Versand-Script zuständig ist dieses Problem korrigieren.

  • Ist zwar schon etwas her aber am 05.08.2017 (Letzter Ausfall einer meiner Server :huh:) war das Problem (noch) nicht.



    Diese Nachricht wurde (und wird) in Roundcube, Outlook 2016 und Thunderbird auch korrekt angezeigt.