SSL-Zertifikat auf Subdomain

  • Hallo zusammen,


    ich möchte meine Subdomain "webmail.domain.de" (Netcup Webmail) mit einem Sicherheitszertifikat versehen und habe dafür ein RapidSSL für die Subdomain gekauft.


    Wie binde ich dieses jetzt ein?

  • Die Subdomain zeigt auf die Webmail-Instanz von netcup? Dann wird’s schwierig.

    Das Zertifikat muss am zuständigen Webserver hinterlegt werden (also beim Webserver von netcup). Auf diesen hast du aber natürlich keinen Zugriff.


    Alternativen:

    1. Roundcube selber hosten
    2. Reverse-Proxy verwenden

    Zudem stellt sich mir die Frage, warum man heutzutage noch Zertifikate kauft, wo es doch eine Menge Anbieter gibt (wie Letsencrypt, ZeroSSL…) die kostenlose Zertifikate ausgeben.

    VPS 500 G8 Plus | VPS Karneval 2020 | Webhosting EiWoMiSau


    Dieses Gebäude hat mir die Vorfahrt genommen! *hup*

  • Die Subdomain zeigt auf die Webmail-Instanz von netcup? Dann wird’s schwierig.

    Das Zertifikat muss am zuständigen Webserver hinterlegt werden (also beim Webserver von netcup). Auf diesen hast du aber natürlich keinen Zugriff.


    Alternativen:

    1. Roundcube selber hosten
    2. Reverse-Proxy verwenden

    Zudem stellt sich mir die Frage, warum man heutzutage noch Zertifikate kauft, wo es doch eine Menge Anbieter gibt (wie Letsencrypt, ZeroSSL…) die kostenlose Zertifikate ausgeben.

    Der Grund ist, da ich das Webmail von Netcup unter SSL erreichen möchte und mit vom Support dies so möglich sein sollte...

  • Wie schon gesagt müsste netcup dann bei ihrer Webmail-Instanz dein Zertifikat einrichten. Und das werden sie mit Sicherheit nicht tun. Dir bleiben nur die zwei Optionen.


    Wenn du eh ein Webhosting hast, wäre Roundcube selber hosten meiner Meinung nach die beste Option. Für den Reverse-Proxy brauchst du einen Server. Das ist mit dem Webhosting nämlich nicht möglich.

    VPS 500 G8 Plus | VPS Karneval 2020 | Webhosting EiWoMiSau


    Dieses Gebäude hat mir die Vorfahrt genommen! *hup*

  • Um zumindest f. Dein SSL-Zertifikat eine Verwendung zu finden,

    kannst Du im Webhosting einfach eine FRAME-Weiterleitung damit einrichten;

    sprich es bleibt dann Dir überlassen ob Du wie Doim1990 es meint, oder

    ob Du https://webmail.domain.deim Browser aufrufst;

  • Um zumindest f. Dein SSL-Zertifikat eine Verwendung zu finden,

    kannst Du im Webhosting einfach eine FRAME-Weiterleitung damit einrichten;

    Das verhindert X-Frame-Options: sameorigin leider.

    VPS 500 G8 Plus | VPS Karneval 2020 | Webhosting EiWoMiSau


    Dieses Gebäude hat mir die Vorfahrt genommen! *hup*