Reselling von Domains: Geschlossene Beta-Phase gestartet

  • Wie auch bei den anderen Produkten gewohnt, wurde hier sehr gute Arbeit geleistet.


    Ein Kunde hatte schon seit einiger Zeit auf die Funktion gewartet: heute konnte ich ihm endlich die Inhaberschaft der Domain übertragen.


    Ich bin schon auf das Reseller-Produkt gespannt, aktuell habe ich bereits die 14ct-Option vom letzten Adventskalender. Es wäre sehr wünschenswert, wenn es da eine "Upgrademöglichkeit" auf das Resellerpaket gäbe (insb. da sich die 14ct-Option in einigen Tagen um ein Jahr verlängern wird).

  • Gute Tag!


    Vielen Dank für das Feature, warte schon sehr lange darauf.


    Ich würde mir allerdings aussagekräftigere Fehlermeldungen wünschen.


    Quote

    Fehler:
    Ihre Eingabe name UG (haftungsbeschraenkt) kann nicht übernommen werden, bitte korrigieren Sie Ihre Eingabe in Feld Firma / Organisation.


    Was mag er hier nicht? Die Klammern? Umlaute sind bereits raus.


    Und: Wenn man nach dieser Fehlermeldung den Namen erneut einträgt und auf "Erstellen" klickt, werde ich einfach auf die Übersichtsseite weitergeleitet. Ohne das irgendetwas angelegt wurde oder eine Fehlermeldung kommt.



    Eine weiter (nicht eindeutige) Fehlermeldung ist mir noch aufgefallen. Habe als Handle einen Verein vom Typ Organisation angelegt (hat funktioniert). Möchte ich diesen Handle einer .de-Domain als Owner-C und Admin-C zuweisen, erhalte ich folgenden Fehler:

    Quote

    Fehler:
    Die Kontakte konnten der Domain nicht zugewiesen werden. Die Registrierungsstelle meldet den folgenden Fehler: 63300080700: Contact with wrong value for \"Type\"


    Vermutlich soll die Meldung bedeuten, dass der Admin-C zwingend vom Typ Person sein muss?



    Möchte ich nur den Owner-C ändern, erhalte ich folgende Meldung:

    Quote

    Fehler:
    Die Kontakte konnten der Domain nicht zugewiesen werden. Die Registrierungsstelle meldet den folgenden Fehler: 53300062506: The value(s) for \"Holder\" (and/or the number of holders) does not match the database Current (DENIC-XXX-NCNIC) Requested (DENIC-XXX-R-NCNIC)


    Quote

    Für Inhaberwechsel an Support wenden.


    Was insoweit verwunderlich ist: Aktueller Inhaber (Owner-C) bin ja zwingend ich, d.h. die Zustimmung zum Wechsel liegt ja defintiv vor. Muss sich trotzdem an den Support gewandt werden?



    Des Weiteren würde ich mir folgendes wünschen:
    In der Handle Übersicht und auch in der Select Auswahl bei im Domain>Inhaber Tab sollte angezeigt werden, um welchen Handle Typ es sich handelt. Man hat ja einen Handle teilweise öfter mit verschiedenen Typen vorliegen.

  • Nur um zur Sicherheit mal nachgefragt zu haben: In §2 Absatz 3 und 7 (wo sind eigentlich 4 und 5 geblieben? :whistling: ) des Reselling-Vertrages wird von schriftlicher Zustimmung durch den Domaininhaber gesprochen. Ist damit tatsächlich die Schriftform gemeint oder genügt die Textform, also beispielsweise eine E-Mail oder ein Screenshot eines Chats? Schließlich müssen seit Oktober auch Kündigungen in Textform aktzeptiert werden, somit würde mir dann von meinem Kunden garkeine Kündigung in Schriftform vorliegen.

  • Ist so etwas auch für die Webhosting Tarife geplant?


    Domain-Einstellungen sind grundsätzlich erstmal unabhängig von Server oder Webhosting. Ich habe einige Domains z.B. auch Webhosting zugeordnet. Den Inhaber kann ich dort ebenfalls ändern.


    Knackpunkt wird eher sein, dass du gewerblich bei netcup registriert sein musst.

  • Domain-Einstellungen sind grundsätzlich erstmal unabhängig von Server oder Webhosting. Ich habe einige Domains z.B. auch Webhosting zugeordnet. Den Inhaber kann ich dort ebenfalls ändern.


    Ich mein eher, dass ich aus dem CCP heraus neue Webhosting Instanzen erstellen kann, also quasi ein Webhosting Tarif Reselling, die ich dann einheitlich managen kann


    Knackpunkt wird eher sein, dass du gewerblich bei netcup registriert sein musst.


    Was genau muss ich dazu erfüllen? Ich hab "nur" ein Kleingewerbe angemeldet

  • Ich mein eher, dass ich aus dem CCP heraus neue Webhosting Instanzen erstellen kann, also quasi ein Webhosting Tarif Reselling, die ich dann einheitlich managen kann


    Du kannst hierfür einen managed Server mieten und dann in Plesk deine Kunden anlegen, um ihnen ein Webhosting bereitzustellen.
    Eine Option das mit den Webhosting-Tarifen von netcup umzusetzen kenne ich nicht.


    Was genau muss ich dazu erfüllen? Ich hab "nur" ein Kleingewerbe angemeldet


    Hierfür kannst du ein neues netcup-Konto eröffnen oder dein bestehendes per Inhaber-Wechsel in ein gewerbliches übertragen lassen. Details siehe:


    als Gewerbetreibende werden bei uns auch Freelancer akzeptiert. [...] Hierzu muss als Firma der Name des Gewerbetreibenden hinterlegt sein.

  • Danke für die rege Teilnahme bisher. Schön das wir uns darauf verlassen können. :)


    fxkopp :

    • Das mit Klammern im Firmenname wird geprüft. Muss erst noch prüfen welche Sonderzeichen die Registries erlauben und wie wir die anderen notfalls rausfiltern.


    • Die Weiterleitung zur Übersichtsseite ist dein Bug, der wird bald behoben. Danke für den Hinweis.


    • Admin-c kann bei der Denic nur eine Person sein, soweit ich weiß. Wir reichen die Fehlermeldung der Registry durch.


    • Meinen Sie mit Typ "Person"/"Ogranisation"?


    • Soabld nicht mehr die netcup Standardeinstellung bei owner-c hinterlegt ist, kann das Handle nicht mehr geändert werden per Formular. In weiterer Zukunft soll das auch noch anders werden. Solange hilft unser Support per Formular.
  • Soweit funktioniert schon mal alles super!


    Ich fände es gut, wenn zukünftig in der Domainübersicht auch direkt das zugewiesene Handle angezeigt werden und im besten Falle auch eine Sortierung stattfinden könnte. Bei einer größeren Anzahl von Domains verliert man sonst sicher schnell den Überblick.

  • Vielen Dank für die Reaktion :) Freue mich auf die Lösungen!


    Meinen Sie mit Typ "Person"/"Ogranisation"?


    Ja genau! Ich muss bzw. kann ja z.B. einen eingetragenen Verein (e.V.), den ich als Owner-C und Admin-C hinterlegen will 2 mal als Handle anlegen.
    Einmal als Handle Organisation, die als Owner-C eingetragen wird und einmal als Handle Person, die den Vereinsnamen und den Ansprechpartner enthält als Handle Person.


    Es wäre daher super in der Handle-Liste zu sehen, welcher der beiden Handles nun welcher ist.

  • Danke für Ihre Antworten.


    DanielH : Meinen Sie dann nur da owner-c handle? Oder alle Handles? Momentan können pro Domain für bis zu 5 Kontakttypen Handles hinterlegt werden. Da wird es eng in der Tabelle.


    fxkopp : Danke für die Klärung. Ihr Vorschlag wird im Team besprochen wreden.

  • fxkopp : Danke für Ihre Anmerkungen: Alle gemeldeten Punkte wurden umgesetzt.

    • Im Firmenname nun erlaubt: Zahlen, Buchstaben und die folgenden Sonderzeichen: & # @ . ? ! ( ) - , Dazu kommt nun auch eine passende Fehlermeldung.
    • Typ des Handles wird nun auch angezeigt.
    • Falsche Weiterleitung zur Übersichtsseite ist behoben.



    DanielH : Danke für die Anmerkungen, Ihr Wunsch wird umgesetzt werden.

  • Hallo heavygale,


    danke für Ihre Antworten.


    Die Sache mit der Telefonnummer ist auf der TODO Liste.


    Zu den vertraglichen Sachen kann ich als Entwickler leider nichts sagen, wenn Sie auf Nummer sicher gehen möchten empfehle ich Ihnen eine kurze Mail an mail@netcup.de zu senden.

  • Ich habe heute den gleichen Fehler wie fxkop festgestellt.

    Zitat


    Fehler:
    Die Kontakte konnten der Domain nicht zugewiesen werden. Die Registrierungsstelle meldet den folgenden Fehler: 63300080700: Contact with wrong value for \"Type\"

    Zitat


    Fehler:
    Die Kontakte konnten der Domain nicht zugewiesen werden. Die Registrierungsstelle meldet den folgenden Fehler: 53300062506: The value(s) for \"Holder\" (and/or the number of holders) does not match the database Current (DENIC-XXX-NCNIC) Requested (DENIC-XXX-R-NCNIC)

    Ich wollte eine Organisation anlegen und zack Fehler und sogleich wurde die weitere Bearbeitung gesperrt, obwohl der eigentliche Eigentümer noch nicht eingetragen wurde. Ärgerlich, da ich jetzt erstmal den Support anschreiben musste und der es hoffentlich mit einer Mail wieder freischaltet.


    Was mir weiterhin aufgefallen ist, ist die Übersicht der Inhaber. Owner-C wird gesetzt und bleibt auch in der Übersicht erhalten, allerdings wird Admin-C in der Übersicht immer wieder auf netcup-Standard zurückgestellt obwohl die Daten korrekt an die Denic übergeben wurden. Das ist leicht verwirrend und führt unter Umständen dazu, dass man es mehrfach übermittelt.

  • de_bonner : Danke für Ihre Antwort. Der Fehler ist behoben.


    Bei einer .de Domain kann nur der owner-c ein Handle vom Typ Organisation verwenden.


    Inhaberwechsel sollen in Zukunft auch ohne Hilfe des Support möglich sein, die Umsetzung steht aber noch aus.


    Wer hat noch weiteres Feedback zur Handleverwaltung?




    :whistling:

  • Hallo,


    klappt alles wunderbar :)
    Mir sind auch nur folgende Punkte aufgefallen:


    - Vergisst man den Haken für die "Nutzungsbedingungen" zu setzen, ist das Formular danach leer und man muss alles neu eingeben.
    - Bei dem Punkt Rufnummer wäre es schön, wenn das Eingabeformat als Beispiel dran steht. Sonst muss man austesten, in welchem Format die Rufnummer benötigt wird.


    Weiter so - Vielen Dank! :)

  • Liebe Beta Tester,


    Na, wem ist es schon aufgefallen? Seit gestern Nachmittag wurden ein paar Ihrer Wünsche umgesetzt. ;)


    • +49 und 0049 jetzt bei Eingabe gleichbedeutend.
    • Telefonnummer Eingabeformat als Beispiel steht jetzt dabei.
    • Der owner-c Kontakt in der Domain Übersicht wird jetzt angezeigt.


    Jetzt auch dabei:

    • Eingaben im Formular mit dem ein Handle erstellt oder aktualisiert wird bleiben erhalten falls Checkbox nicht ausgewählt wurde. Gespeichert werden sie selbstredend danach. :)




    Wer hat noch etwas festgestellt was noch nicht genannt wurde?




    :rolleyes: