Webhosting 2000 SE mit Nextcloud?

  • Stelle mir gerade eine inkontinente Datei vor

    Nicht abwegig -übersetzt: file leaks. leaked file.

    Egal ob übers WCP oder per ssh ich erhalte immer "The current PHP memory limit is below the recommended value of 512MB"

    Da das Webhosting 2000 SE ein php memory limit von 512MB hat, sollte das eigentlich passen.

    Eventuell gibt es einen Wert in der .htaccess der in etwa so aussieht:


    Code
    1. php_value memory_limit 256M

    Der wäre zu entfernen oder anzupassen.

    Allerdings: bei meinem Webhosting 2000 SE ist das voreingestellt und wird sich wohl nicht übersteuern lassen.

    pasted-from-clipboard.png

  • Notfalls kann man PHP ein höheres memory_limit für das occ-Kommando auch auf der Kommandozeile mitgeben (-d memory_limit=512M).

    Dann erhalte ich: The current PHP memory limit is below the recommended value of 512MB. Command "memory_limit=512M" is not defined.


    edit: Ok verstanden.. Das gehört zum php Befehl und nicht zum occ ...

    Gruß p4scal

    __________________


    Webhosting: Webhosting 2000 SE Plus | Webhosting Bestprice Classic

    Server: VPS 200 G8 Ostern 2019

  • Ich hab nun die Lösung. Danke nochmal an alle! ;)

    Als erstes habe ich das data Verzeichnis neu definiert, anhand von diesem Beispiel: https://forum.netcup.de/anwend…ission-denied/#post114542

    Demnach sieht meine zweite.config.php nun so aus:

    PHP
    1. <?php
    2. $CONFIG = array (
    3. 'datadirectory' => ((php_sapi_name() != 'cli') ? '/var/www/vhosts/hosting1x.x.netcup.net' : '') . '/wolke.domain.de/data',
    4. );

    Daraufhin wird schon per ssh das data Verzeichnis gefunden.

    Dann habe ich folgendes Befehl als cronjob eingetragen

    php -d memory_limit=512M wolke.domain.de/occ preview:generate-all -vvv


    So funktioniert es nun! :)

    Gruß p4scal

    __________________


    Webhosting: Webhosting 2000 SE Plus | Webhosting Bestprice Classic

    Server: VPS 200 G8 Ostern 2019