Mailserver Mindestanforderungen

  • Hi an alle, die einen Mailserver hier betreiben!


    Ich möchte einen Mailserver betreiben mit einer Handvoll Domains und max 50 Mailboxen.
    Das ganze sollte mit postfix, dovecot, MySQL, Virenscanner etc. Laufen.


    Was sind die denn aus eurer Sicht da die Hardwareanforderungen?


    Neben dem Mailserver mochte ich auch noch ein paar Websites mit WordPress und ein paar dockerspielereien Betreiben.


    Bzw. Würdet ihr eher schauen, dass der Mailserver einen eigenen Server bekommt und andere Dinge, wie Websites usw, auf einer anderen serverinstanz Laufen?


    Vielen Dank
    N!

  • Neben dem Mailserver mochte ich auch noch ein paar Websites mit WordPress und ein paar dockerspielereien Betreiben.


    Hallo nirock,


    du könntest dir auch mal das limitierte Angebot RS 2000 Plus SAS G7 anschauen. Denn dieser paßt recht gut zu deinem Vorhaben und du hättest eventuell für mehrere Jahre aufgrund der doch recht großzügigen Ressourcen Ruhe. Hier geht es zum limitierten Angebot.


    Da man sich die Plattenart und -größe aussuchen kann,würde ich an deiner Stelle aufgrund der Plattengröße das Angebot mit den SAS-Festplatten mit 500 GB nehmen.


    Gruß
    Andreas

  • Die Mindestanforderung (nur für den Mailserver!) würde ich mit 1-2 GB Ram festlegen, je nachdem welcher Spamfilter eingesetzt wird. Insofern dürfte da jeder Root-Server von netcup gut dafür geeignet sein. Wobei meiner Meinung nach aber auch nichts gegen ein Modell aus der VPS-Reihe sprechen würde.


    Ob Du da andere Dinge drauf packen willst, hängt von der Auslastung und dem gewählten Server ab. Das können wir Dir nur schwer sagen. Normalerweise würde ich sagen: Nimm Dir ein ausreichend starkes Serverchen und pack alles drauf. Spart wahrscheinlich Kosten und Administrationsaufwand.



    MfG Christian