Domain zeigt Parkseite an,.....

  • DNS Cache leeren bringt nichts, im browser auch nicht


    Domain zeigt an


    Diese Domain wurde geparkt.

    Diese Domain ist zur Zeit keinem Server oder Webhosting zugewiesen. Sie können die Zuordnung der Domain in Ihrem Kundenbereich (CCP) verwalten.



    aber mein handy zeigt das forum

    Was ist das bitte für ein Unfug ?!?!


    Vielen Dank MfG

  • Router ebenfalls neugestartet, um seinen DNS-Cache ebenfalls zu leeren? :)


    Zudem: Handy im WLAN oder mit mobilen Daten? Mögliche Ursache: Handy surft die Domain per IPv6 an, PC nicht. Das gäbe u.U. schon mal unterschiedliche DNS-Auflösungen. Ein Einblick in die DNS-Einstellungen der Domain wäre ebenfalls interessant.


    Zudem: wie lange ist es her, dass die Domain einem Hosting zugewiesen und somit die DNS-Einträge geändert wurden? DNS-Änderungen können schon mal einige Stunden dauern bis sie an jedem Gerät ankommen. Ggf. ist es doch kein Unfug, sondern benötigt schlicht etwas Zeit. ;)


    PS: Reden wir überhaupt von einem Webhosting? Details helfen. :)

  • Handy mit und ohne wlan zeigt mein forum an


    router neustart brachte nichts


    hosting zuweisung ist schon ca. 10 stunden her


    mfg

  • Immernoch das Problem. Ist das normal, dass es so lang dauert? Das ist ja eine Katastrophe

    Muss jetzt mein Forum über so einen Cross Internetbrowser per Flash aufbauen, da gehts nämlich, was für eine Aufgabe. mannometer

  • Wie sehen denn die DNS-Einstellungen aus? Mit so wenig Infos kann man echt nur sehr schwer helfen.

    Wenn z.B. die TTL noch auf 24 Stunden steht, kann das so lang dauern, ja. Ein Screenshot oder der Domainname (gerne auch als PN) würde auch helfen dir zu helfen.

    VPS 500 G8 Plus | VPS Karneval 2020 | Webhosting EiWoMiSau


    Dieses Gebäude hat mir die Vorfahrt genommen! *hup*

  • Immernoch das Problem. Ist das normal, dass es so lang dauert? Das ist ja eine Katastrophe

    Muss jetzt mein Forum über so einen Cross Internetbrowser per Flash aufbauen, da gehts nämlich, was für eine Aufgabe. mannometer

    Bei mir hat alles innerhalb 10 Minuten funktioniert. Als ich vor 20 Jahren das erste mal DNS Settings geändert hatte, ging das damals noch viel langsamer. Also denke nicht, dass das soo lange ist. Außerdem 48h wird immernoch angegeben, obwohl es in der Regel schneller geht bis das DNS durchpropagiert ist.

  • Wenn die DNS-Server deines Internetanbieters die Einträge für 24 Stunden (Standard TTL bei netcup) cachen, bringt auch ein Router- oder PC-Neustart nichts. Ich finde 24 Stunden als Standardeinstellung auch extrem lang.

    VPS 500 G8 Plus | VPS Karneval 2020 | Webhosting EiWoMiSau


    Dieses Gebäude hat mir die Vorfahrt genommen! *hup*

  • Warum?

    Ich weiß jetzt nicht genau, worauf sich die Frage bezieht. Aber ich antworte mal auf beide Möglichkeiten.


    DNS-Queries werden im Normalfall von den DNS-Servern des eigenen Internetanbieters (Telekom, Vodafone, 1&1 ...) durchgeführt. Die cachen die Records entsprechend der TTL. Router und PC cachen selber auch nochmal. Also selbst wenn man den DNS-Cache vom Router und vom PC löscht, hängen die Records immer noch im Cache von den DNS-Servern des Internetanbieter. Auf die hat man im Normalfall keinen Zugriff. Manche DNS-Anbieter bieten ein Leeren des Caches über ein Webformular an. (Z.B. Google oder Cloudflare)

    Daher finde ich eine TTL von 24 Stunden auch ziemlich lang. Vor allem wenn man die Domain gerade am einrichten und testen ist.

    VPS 500 G8 Plus | VPS Karneval 2020 | Webhosting EiWoMiSau


    Dieses Gebäude hat mir die Vorfahrt genommen! *hup*

  • Ich weiß jetzt nicht genau, worauf sich die Frage bezieht. Aber ich antworte mal auf beide Möglichkeiten.


    DNS-Queries werden im Normalfall von den DNS-Servern des eigenen Internetanbieters (Telekom, Vodafone, 1&1 ...) durchgeführt. Die cachen die Records entsprechend der TTL. Router und PC cachen selber auch nochmal. Also selbst wenn man den DNS-Cache vom Router und vom PC löscht, hängen die Records immer noch im Cache von den DNS-Servern des Internetanbieter. Auf die hat man im Normalfall keinen Zugriff. Manche DNS-Anbieter bieten ein Leeren des Caches über ein Webformular an. (Z.B. Google oder Cloudflare)

    Daher finde ich eine TTL von 24 Stunden auch ziemlich lang. Vor allem wenn man die Domain gerade am einrichten und testen ist.

    Man kann die Domain doch auch lokal testen im Intranet (localhost) ohne public zu gehen, oder etwa nicht?

  • Man kann die Domain doch auch lokal testen im Intranet (localhost) ohne public zu gehen, oder etwa nicht?

    Natürlich. Wenn man lokal einen Webserver laufen hat, geht das. Aber darum ging es hier ja nicht.

    So lang wir keine weiteren Infos bekommen, können wir eh nicht groß weiterhelfen.

    VPS 500 G8 Plus | VPS Karneval 2020 | Webhosting EiWoMiSau


    Dieses Gebäude hat mir die Vorfahrt genommen! *hup*