Domains - Mit vServer verknüpfen, ohne Wechsel des Registrars zu netcup?

  • Hi zusammen,

    Ich möchte eine oder mehrere Domains mit meinem vServer verknüpfen, ohne dass netcup der Registrar dieser Domains wird. Von anderen Anbietern kenne ich die Praxis, dass man Domains in seinem Paket aufschalten kann und dann "nur" der DNS des Anbieters die Domains bereitstellt und man die DNS Einträge des neuen Anbieters bei seinem Registrar einträgt. Irgendwie sehe ich diese Möglichkeiten im Control Panel nicht, ohne dass man den Registrar zu netcup wechseln soll (also mit Auth-Code und so...).

    Ist das gar nicht möglich bei netcup?

    LG!

  • Kleiner Nachtrag: Wahrscheinlich lass ich einfach die DNS A Records beim Registrar auf meine netcup vServer IP zeigen und arbeite hier mit Virtual Hosts um unterschiedliche Domains zu hosten. Das würde bedeuten, dass ich im Prinzip keinerlei Domainmanagement bei netcup machen muss...

  • Kleiner Nachtrag: Wahrscheinlich lass ich einfach die DNS A Records beim Registrar auf meine netcup vServer IP zeigen und arbeite hier mit Virtual Hosts um unterschiedliche Domains zu hosten. Das würde bedeuten, dass ich im Prinzip keinerlei Domainmanagement bei netcup machen muss...

    Das ist der richtige Weg, falls ich deine Problemstellung richtig verstanden habe :).

  • Kleiner Nachtrag: Wahrscheinlich lass ich einfach die DNS A Records beim Registrar auf meine netcup vServer IP zeigen und arbeite hier mit Virtual Hosts um unterschiedliche Domains zu hosten. Das würde bedeuten, dass ich im Prinzip keinerlei Domainmanagement bei netcup machen muss...

    So ist es.

    [RS] 2000 G11 | 2000 G9 | 500 G8 | Cyber Quack

    [VPS] 2000 ARM G11 | 1000 G9 | 200 G8 | Secret | Pocket Admin | A | mikro G11s | 4x nano G11s
    [WH] 8000 SE | 4000 SE | 2000 SE

    Like 2
  • Genau so ist es.


    Auch von mir noch eine Ergänzung:

    Das würde bedeuten, dass ich im Prinzip keinerlei Domainmanagement bei netcup machen muss...

    Bei externen Domains ist seitens Netcup ohnehin kein Domainmanagement möglich. Die Netcup DNS Server sind nur für eigene Domains zuständig und lassen keine externen Domains zu (die müssen ja auch finanziert werden).


    Und sollte DNSSEC zum Einsatz kommen sind externe DNS Server derzeit ohnehin die bessere Wahl, leider.

  • Newly created posts will remain inaccessible for others until approved by a moderator.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • :pinch:
    • 8|
    • :cursing:
    • :wacko:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    The maximum number of attachments: 10
    Maximum File Size: 1 MB
    Allowed extensions: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip