Strukturelle Änderungen bei netcup

  • Liebe Kundinnen und Kunden,



    die Marke netcup ist mittlerweile 18 Jahre alt. Bei einem Menschen würde man sagen, dass er jetzt volljährig sei. Als ich netcup im Jahr 2002 gegründet habe – damals war ich selber gerade 18 Jahre alt – hätte ich es mir nie träumen lassen, dass aus dieser Idee ein so erfolgreiches Webhosting-Unternehmen wird.


    Während meines Studiums der Informationtechnik lernte ich Oliver Werner kennen. Oliver brachte viel technisches Know-how und eine große Begeisterung für Virtualisierung mit. Zusammen mit ihm wurde nach fünf Jahren aus einem Einzelunternehmen eine GbR. Schon ein Jahr später wurde aus der GbR die netcup GmbH.


    Aus der einstig kleinen Idee wurde ein aufstrebendes Startup. Rasch begannen die ersten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Ideen von Oliver und mir umzusetzen. Mit Begeisterung und großem Einsatz wurde an netcup gearbeitet. Das blieb auch bei euch, liebe Kundinnen und Kunden, nicht unbeachtet. Ihr schenkt uns euer Vertrauen. Das achten wir sehr und es erfüllt uns immer wieder aufs Neue mit Stolz, dass unsere Dienstleistungen und Services geschätzt, ja sogar ausgezeichnet, werden.


    Seit 2008 bin ich zusammen mit Oliver Werner Geschäftsführer der netcup GmbH. Seit 2020 unterstützt uns zusätzlich Alexander Windbichler in der Geschäftsführung. War ich im Jahr 2002 noch für alle Aufgaben zuständig, sprich das Abwickeln einer Bestellung, die Rechnungsstellung, den Betrieb der Server und die Beratung alle Kundinnen und Kunden, steht mittlerweile ein Team aus fast 300 spezialisierten Mitarbeiter/innen hinter der Marke netcup. Seit 2016 ist netcup fester Bestandteil von Anexia. Unsere geplante Allianz und Partnerschaft ist aufgegangen und wir sind mittlerweile eins. Wie ihr unter anderem auch hier im Forum bemerkt, nicht mehr ich alleine stehe für eure Fragen zur Verfügung, sondern ein ganzes Team von Helferinnen und Helfern.


    Heute ist es für mich an der Zeit, meinen Abschied in der Funktion als Geschäftsführer anzukündigen. Zum 31.12.2020 werde ich von meiner Funktion als Geschäftsführer zurücktreten. Dieses ist für mich persönlich ein schwerer, aber auch logischer Schritt. Schwer deshalb, weil mir mein Beruf viel Freude bereitet hat und ihr, liebe Kundinnen und Kunden, mir sehr am Herzen liegt. Dennoch ist es für mich ein logischer Schritt. Nach 18 Jahren intensiver Arbeit, möchte ich jetzt beruflich ein wenig kürzertreten. Insbesondere möchte ich mehr Zeit meinen drei Kindern widmen. netcup stehe ich darüber hinaus weiterhin beratend zur Seite.


    Besonders habe ich an meiner Arbeit die Kommunikation hier im Forum geschätzt. Hatten wir eine Idee für ein neues Produkt oder eine neue Funktion, gab es hier im Forum direktes, konstruktives Feedback. Es ist unheimlich toll zu sehen, wie netcup von eurem Feedback immer wieder aufs Neue profitiert. Mein großes Dankeschön gilt auch all den Mitglieder der netcup-Community, die hier stetig anderen Mitgliedern helfen und mit Rat und Tat zur Seite stehen. Auch in der Zukunft wollen wir hier im Forum direkt mit euch Kontakt halten. Dafür steht euch ein ganzes Team zur Verfügung, dass sich im Anschluss vorstellen wird.


    Vielen Dank für die wunderbare, spannende und erfüllende Zeit mit euch!


    Euer Felix

    • Official Post

    Liebe Forum-Community,


    wir dürfen uns vorstellen: meine Kollegin [netcup] Anna H. und ich stehen euch zukünftig als Moderatorinnen im Forum zur Verfügung und achten darauf, dass die Diskussionen im Rahmen der Nutzungsbedingungen bleiben, damit jede und jeder sich hier wohlfühlen kann!

    Dabei möchten wir euch gleich das Du anbieten. Wir haben ein offenes Ohr für eurer Feedback zu Services und Produkten von netcup. Bittet beachtet dabei: wir verstehen das Forum als Plattform von Kund/innen für Kund/innen. Wir bitten euch weiterhin um euer Verständnis, dass wir hier keine Support-Anfragen beantworten können. Unsere Fach-Kolleg/innen sind wie gehabt im Forum unterwegs und für eure Anliegen da.


    Das Forum und die Community hat von jeher einen hohen Stellenwert für netcup. Deshalb ist es uns ein Anliegen, mit euch in Kontakt zu bleiben. Das Community-Team wird daher noch weiter ausgebaut werden. Wir freuen uns auf die Interaktion und die Zeit mit euch!


    Eure Lucia & das Community-Team

  • Starker Schritt!

    Man sieht momenten von vielen den Schritt weg von viel Arbeit mehr hin zur Familie. Das finde ich gut.

    Es ist Schade, dass man heutzutage nicht einfach die Arbeit entsprechend reduzieren kann.

    Aber echt toll was du hier geschaffen hast!

    Ich hoffe netcup bleibt uns noch lange erhalten :)


    Viele Grüße und viel Erfolg weiterhin

    Dirk

  • Hallo [netcup] Felix P. ,


    Ich wünsche dir, auf deinem beruflichen weiteren Weg und natürlich bei der Zeit mit deiner Familie ganz viel Erfolg und Spaß.


    Seit 2013 bin ich Kunde bei netcup und ich danke dir/euch für diese tolle Marke die ihr etabliert habt.

    Reseller Level A, 1x RS 4000, 2x VPS 200 G8 ADV19, Cloud vLAN & ≈ 26 Domains

  • und jetzt hoffe ich, dass auch es auch weiterhin eine klare Preisgestaltung gibt, nicht das 1. Monat 0, zweiter Monat 47, ab 12 Monaten 100 Euro der meisten anderen! Das war übrigens der Grund, warum wir vor 10 Jahren bei netcup gelandet sind.


    Nicht mehr der einzige Grund, warum wir geblieben sind, aber immer wieder erstaunlich.

  • und jetzt hoffe ich, dass auch es auch weiterhin eine klare Preisgestaltung gibt, nicht das 1. Monat 0, zweiter Monat 47, ab 12 Monaten 100 Euro der meisten anderen! Das war übrigens der Grund, warum wir vor 10 Jahren bei netcup gelandet sind.


    Nicht mehr der einzige Grund, warum wir geblieben sind, aber immer wieder erstaunlich.

    Absolut! Bevor das passiert, sollte Netcup allgemein Preise heben. Lockangebote sind ein No-Go.