Externe Datenbankverbindungen

  • Fehler: konnte nicht mit MySQL verbinden. Debug-Fehlernummer: 2002 Debug-Fehlermeldung: Connection refused


    das bekomme ich. Habe eine DB auf domainfactory erstellt und die eingetragen

    Ist die DB bei Domainfactory denn für externe Zugriffe freigegeben? Edit: Ich hoste dort nicht, aber der erste Blick schaut mir jedenfalls so aus, als ob dort auf die Datenbanken im Webhosting nur über einen SSH-Tunnel von extern zugreifbar sind.

  • Ich hab leider keinen direkten Kontakt zu denen, das geht über einen weiteren Dienstleister und ich hab ehrlich gesagt die Schnauze auch voll :D Bei externer Datenbank als Geschäftsmodell bin ich dann schon raus gewesen...


    Die Ansprechpartner dort werden mir auch nicht weiterhelfen können, das sind nämlich reine Kundenberater, von Technik keinerlei Ahnung... wer hätt's gedacht.


    Bin auch kein großer Freund von WP :saint: Es sollen damit regionale Landing Pages für alle möglichen 500-Seelendörfer im Umland erstellt werden. Ich nehme an, automatisch mit maschinengeneriertem Text. Irgendeine automatisierte Masche müssen die ja machen, daher vermutlich die Datenbank, die direkt bei denen liegt und (vermutlich) mehrere Kunden gleichzeitig bedient. Keine Ahnung... Ich hab keine technischen Infos, keinen Ansprechpartner und keinen Bock mehr.


    Hab jetzt eine Subdomain eingerichtet und per DNS zu denen gerootet, als keine sinnvollen Antworten mehr kamen.


    Unabhängig von all dem krieg ich mit dem Web Expert M keine Verbindung zu ner externen Datenbank hin :/

  • Unabhängig von all dem krieg ich mit dem Web Expert M keine Verbindung zu ner externen Datenbank hin :/

    Kann ich persönlich jetzt nicht ausschliessen, dass es wirklich nicht geht. Ich habe kein Expert Paket sondern nur die neuen Webhostings. Da mag es ja Unterschiede geben. Zudem habe ich außer anderen netcup Webhosting-Paketen auf anderen Servern kein Webhosting, das den direkten Zugriff von außen (ohne SSH-Tunnel) zulässt. Und da wäre es ja immerhin technisch möglich, dass netcup hier einen Unterschied zwischen extern (anderer netcup-Server) und komplett externen DB-Servern macht.

  • Hi

    Nun habe ich nicht alle Beiträge gelesen, wenn also Wiederholung eines o.a. Tipps, dann sorry.


    Versuche doch einfach den Zugriff mit einem lokalen Klienten, egal ob command oder GUI. Wenn es nicht klappt, dann kannst du annehmen, daß es am Serverrechner liegt. Vorausgesetzt, du hast bei dir keinen Fehler gemacht. ;-)

    mysql ... IP:3306 wird doch wenigstens die Bereitschaft der engine anzeigen, wenn da/erlaubt.

  • DF erlaubt keinen Remote-Zugriff

    Bei A-I.com kann man den freigeben und auch auf bestimmte IPs beschränken


    Ich denke, dass der Support den Remote-Zugriff auf Dein System/DB gemeint hat. (was im Shared-Hosting üblich ist)


    Wäre es möglich, dass WP die Verbindungsdaten zur DB vom externen Server laden soll und das nicht klappt, weil PHP das nicht darf?

    Das würde zumindest erklären, warum du das PW nicht bekommst.

  • Ich denke, dass der Support den Remote-Zugriff auf Dein System/DB gemeint hat. (was im Shared-Hosting üblich ist)

    Auch das ist bei Netcup möglich, sofern im WCP freigegeben:

    Shell-Script
    1. me@myPC:~$ mysql -h mein.netcup.db.server.xyz -u XXX -p
    2. Enter password:
    3. Welcome to the MariaDB monitor. Commands end with ; or \g.
    4. Server version: 5.7.28 MySQL Community Server (GPL)

    Ohne Probleme. Weiß nicht, was der Netcup-Support da falsch verstanden hat; da muss die Kommunikation gewaltig schief gegangen sein. :/


    Also nach dem ganzen hin und her würde ich um diese Agentur einen ganz großen Bogen machen. Und wenn dein Kunde auf diese Agentur besteht, kann er sich doch selbst mit denen vergnügen - wäre mir persönlich das Geld und die Zeit nicht wert. :)

  • Hab dem Threadersteller auch noch schnell eine PM geschrieben und einen wirklich funktionierende MYSQL Datenbank zur Verfügung gestellt, da es mich jetzt wirklich interessiert ob die Verbindung vom alten Webhosting wirklich nicht geht. Und bei meinem Webhosting keine Probleme macht. Kann ich mir fast nicht vorstellen. Wenn heartcodiert mitspielt wissen wir es bald.


    heartcodiert Bitte keine Screenshots oder ähnliches hier rein, ist eine temporäre lokale DB auf meinem DynDNS. Muss nicht jeder kennen ;)