Sicherungs-Download schlägt fehl

  • Ich wollte auf Nummer Sicher gehen und habe Debian 10.0.1 DVD1 mit 4,3 GB genommen. Dann habe ich gemacht, was Du beschrieben hast. Ausgeloggt aber habe ich mich, bevor das Backup durch war. Nach dem Wiedereinloggen wird mir eine Datei von 4,47GB angeboten.

    Der Download, den Firefox als „Fertig“ anzeigt, ist jedoch nur 1.0GB groß. Auf der Platte sind es 1.079.295.551 Bytes, was der Dateimanager unter Ubuntu als 1.1GB anzeigt.


    Problem bestätigt: mit Firefox und Chromium.

    Magst du das bitte nochmal probieren, ohne dass zwischendrin ein Logout geschieht? Erfahrungsgemäß sind die Backups sehr schnell fertig... Danke!

  • Vergleichbare Probleme (abschneiden des Up- oder Downloads) scheint es zu geben, wenn php_max_filesize oder upload_filesize zu klein gesetzt sind. K.a., ob das hier von Relevanz ist.

    Noch ein Hinweis: Ich habe jeweils immer ohne Passwortschutz ausgewählt.

    pasted-from-clipboard.png


    Die Datei ist ohne Passwort offenbar noch etwas kleiner 1.079.098.943 Byte statt 1.079.295.551, der Abbruch erfolgt früher.

  • Das variiert bei mir sogar pro Download der selben Datei. Beim ersten Durchlauf die eine Größe, beim zweiten eine andere, beim dritten wieder eine andere... wirkt zufällig, aber immer zwischen 1,0 und 1,1 GB.