Plesk zeigt falsche WordPress Version.

  • Hallo Netcup Community,


    Habe aktuell ein Problem mit Plesk, dieses erkennt eine WordPress Version aber seit dem letzten Update von 5.0.2 auf 5.0.3 habe ich das Problem, dass Plesk weiterhin 5.0.2 anzeigt.


    Ein klonen der WordPress Installation mit Plesk hat keine Probleme gemacht. Die geklonte Seite zeigt auch die richtige Version an.


    Jetzt ist aber das Problem beim Synchronisieren mit Plesk, dass dies nicht möglich ist weil Plesk meckert, dass die Staging Seite eine neue WordPress Version hat und lässt die Synchronisation nicht zu.


    Wie erkennt den Plesk eine WordPress Version, eventuell fehlt ja nur eine readme Datei oder ähnliches aus dem Plesk diese Informationen zieht.


    MfG

  • Hay,

    Auch wenn ich auf Update suchen klicke. Wird mir angezeigt, ich wäre aktuell.

    ok - seltsam. Ich lasse Updates nicht per Plesk machen, sondern gehe jeweils in die Wordpress-Instanz direkt und mache dort meine Updates - dann zurück in Plesk lasse ich bei Updates nochmal suchen und alles ist gut.


    Hast Du mal versucht, im Worpress Dashoboard unter Aktualisieren die Wordpress neu zu installieren?


    CU, Peter

  • So jetzt bin ich wieder Zuhause und kann auch wieder mehr versuchen.


    Hier mal mehrere Screenshots:
    1. Originalseite auf Version 5.0.3, zeigt aber 5.0.2

    2. Staging Seite (mit Plesk angelegt), zeigt 5.0.3

    3. Wordpress Version von Originalseite aus dem Wordpress Dashboard


    pasted-from-clipboard.png


    Mache meine Updates auch immer aus Wordpress direkt, eigentlich fand ich nur die Funktion von Plesk gut mit dem Erstellen und Synchronisieren der Staging Seite, was ja nun leider nicht mehr funktioniert weil Plesk eine falsche Version erkennt.


    Habe nun auch eine Re"Installation" von 5.0.3 durch Wordpress laufen lassen, ändert aber nichts an der Plesk Situation.

    Es gibt ja noch die Möglichkeit, dass Wordpress von Plesk zu "Trennen". Mit der Staging Seite hat es gerade funktioniert, ob ich es mit der Produktiven Seite versuchen sollte ?

    pasted-from-clipboard.png


    UPDATE:


    Für alle die auf das selbe Problem stoßen (Falsche Wordpress Version in PLESK), die Lösung bei mir war das "Trennen" der Wordpress Installation und das erneute Suchen. Nun ist auch die Version wieder richtig. Und ich kann zwischen Staging Seite und Produktions Seite wieder hin und her Synchronisieren.

    pasted-from-clipboard.png

  • Hay,

    "Trennen" der Wordpress Installation

    wäre jetzt mein nächster Tipp gewesen und ja, das funktioniert auch mit produktiven Seiten problemlos, wie Du festgestellt hast lol.


    Oder um es mal anders herum zu sagen: Wenn Du eine fremde Wordpress Installation auf Dein Hosting ziehst und sie neu erkennen lässt, wird sie auch ganz sauber integriert mit Datenbank und Admin-Nutzer, maximal Passwort muss neu gesetzt werden. Also sollte das mit den von Plesk selbst erzeugten Instanzen erst recht funktionieren :D


    CU, Peter

  • Danke für die Info.


    Noch zur Ergänzung:


    Auch bei meiner Installation handelte es sich um eine "manuell hinzugefügte Wordpress Installation", da ich sie von einem anderen Hoster zu netcup ziehen musste, da der andere Hoster extreme Probleme gemacht hat und dabei der Support auch nicht wirklich hilfreich war. Die erste Installation auf "einem weteren Hoster" - hab da noch ein kleines Paket - zeigte mir, dass es am Hoster liegen musste. Wurde auch vom Support von Beaver Builder (Paid Page Builder) so bestätigt. Also habe ich direkt hier ein Paket geholt. Bisher läuft es auch hier ohne Probleme.


    Auch wenn mir das aktuelle Angebot "Webhosting Neujahrssau" noch besser als mein "Webhosting 4000" gefällt. Aber es musste eben im Dezember schnell gehen. So ist das Leben :pinch: