Linux und Windows parallel bei Rootservern

  • Hallo,


    Ich würde gerne zwei OS auf meinem Root-Server installieren.
    Dabei soll auf Ubuntu mein Hosting laufen und Windows möchte ich gerne als Remote Desktop verwenden.


    Hat jemand sowas schon mal mit einem Server gemacht und kann mir mitteilen ob und wie das möglich ist?


    Grüße
    Phil

  • Ich wollte gerne kosten minimieren, da ich aktuell schon zwei verschiedene Server, einen für Windows und einen für meine Webseiten habe und ich insgesamt mehr Leistung bekomme, wenn ich gleich ein höheres Paket verwende.

  • Wie Dragon schon sagte: VMX Flag buchen ist für Vollvirtualisierung unbedingt notwendig. Containervirtualisierung fällt bei Windows-Gast ja flach.
    VMX + Proxmox z. B. und du kannst dein Vorhaben umsetzen!


    P. S.: wieso nicht gleich auf Windows hosten?

  • Ich hatte mal versucht meine aktuellen Seiten auf ne Windows Umgebung umzuziehen, leider hat das irgendwie nicht richitg geklappt.
    Darüber hinaus wird die Lizenz für Windows Server echt teuer, bei vielen Kernen.
    Daher werde ich wohl nun doch bei zwei Servern (Win10 und Ubuntu) bleiben. :)