Joomla Error 500 - Funktionierende Konfiguration für Netcup Webhosting?

  • Hallo,


    hat jemand zufällig eine funktionierende Konfiguration für Joomla für mich (Webhosting 4000)?


    Ich bekomme immer einen Error 500, auch wenn ich +FollowSymlinks in der htaccess deaktiviere.


    Joomla wurde über das WCP installiert. Aktuelle Konfiguration im Screenshot.


    Wenn ich den Proxymodus deaktiviere, scheint die Joomla Startseite aber alles tiefere erzeugt einen 404. (Da nginx ja nur als proxy genutzt werden kann fehlen die direktiven - verständlich).

    Wenn "PHP Ausführen als ... NGINX" eingestellt, fehlen im Frontend die stylesheets und im Backend gibt es wieder einen 500.


    Ich verzweifel langsam ....


    Vielen Dank,
    LG Marco

  • Hay,


    also zuerst einmal ist ssl aktiviert ohne Zertifikat - unabhängig vom Joomla würde ich als erstes ein Letsencrypt-Zertifikat nehmen und die 301 Weiterleitung aktivieren.


    Außerdem wäre der Inhalt des Weblogs/Errorlogs sinnvoll - was genau schmeißt den 500? Vielleicht hat es ja mit Joomla nichts zu tun?


    CU, Peter

  • Fehler gefunden:

    Es lag doch an "einer" htaccess (ich hatte zu Beginn eine Joomla Instanz in httpdocs installiert).

    [core:alert] /var/www/ .... httpdocs/.htaccess: Option FollowSymlinks not allowed here.


    Die entsprechende Domain liegt allerdings in einem Unterverzeichnis httpdocs/domain/ inkl. konfiguriertem Dokumentenstamm. Scheinbar zieht er dann trotzdem die höher gelegene htaccess.


    Vielen Dank!