SCP, V-Server hängt fest

  • Hallo,

    leider hängt mein Root-Server seit gestern im SCP auf den Status "reinstall" fest.

    D.h. ich kann ihn weder starten stoppen oder sonstiges, da angeblich bereits eine Aktion ausgeführt wird.

    Mails die ich gestern dazu an den Support geschickt habe, bleiben unbeantwortet. :cursing:

    Ich brauche den Server..


    Wo kann ich eskalieren?

  • Wird ein eigenes Image installiert oder eins von netcup? Im zweiten Fall sehe ich es als ziemlich schwierig an, am Aufhängen der Installationroutine schuldig zu sein.

    Es war ein Image eines anderen Servers, das importiert worden ist.


    Aber ich habe gerade gesehen, das der Zustand nun entfernt worden ist, und der Server wieder steuerbar ist.

    Danke für die Beträge. Schonen Feiertag euch allen.

  • kenne ich, allerdings sind die 40€/15 min abschreckend...
    und die erfahrung, die bei anderen Dienstleistern gemacht habe, sagen mir, da wird immer ein Begründung gefunden, warum es an mir lag.. und ich somit die kosten zu tragen habe..

    Diese Gebühr musst du nur zahlen, wenn du das Problem selbstverursacht hast. Übrigens gehst du bei einem Anruf nicht automatisch einen Kaufvertrag ein. Du wirst von dem Mitarbeiter selbstverständlich darüber informiert und er fordert selbstverständlich erstmals deine Einwilligung ein.


    Diese "Warnung" bzw. Gebührt wurde deshalb eingeführt um einen absichtlichen Missbrauch dieser Notfallnummer zu verhindern. Ist bei allen Providern so. Genau das gleiche wie mit Notfallrufnummern wie 112. In Notfällen darf bzw. soll man dort anrufen. Nur wenn festgestellt wird, dass man absichtlich falsche Angaben gemacht hat, dann hat man eine Straftat begannen.


    Und wie tab bereits mitgeteilt hat, bei einer hängenden Image Installation kann der Fehler nur bei Netcup liegen. Selbst bei einem Custom Image sollte die Installation bei einem Fehler automatisch sich beenden.