Direkter SCP-Login

  • Moin,


    ich bin mir eigentlich fast sicher, dass das schon mal gefragt wurde, habe aber keinen passenden Thread gefunden - daher sorry, wenn ich da etwas übersehen habe.


    Ist es eigentlich möglich, sich direkt ins SCP einzuloggen? Aktuell gehe ich immer den Umweg über das allgemeine CCP und klicke dort auf SCP Auto Login. Was ist beim SCP mein Benutzername? Die "Passwort vergessen"-Funktion kann ich schon nicht nutzen, weil er für Kundennummer+Mail-Adresse keinen Datensatz findet.


    Viele Grüße
    Matthias

  • Hi,


    hast du im SCP unter Optionen -> Einstellungen den Sicherheitsmodus aktiviert? Dieser würde genau dafür sorgen, dass man sich nur noch über das CCP anmelden kann.


    Gruß Douzer

  • Login unter https://www.servercontrolpanel.de ist mit Kundennummer und CCP-Passwort möglich (grade getestet), sofern man es nicht deaktiviert hat wie von douzer beschrieben.

    Dann hast du aber im CCP und SCP die selben Passwörter. ;)


    Ich kann mich im SCP nicht mit meinem CCP Passwort anmelden, nur mit meinem direkten SCP Passwort.

    RS Rentier 2019 | VPS 200 G8 | VPS Karneval 2020


    Wer im Netz Anstand und Respekt verliert, der ist auch im realen Leben für nichts zu gebrauchen! ;)

  • Ich liebe diese Community! Sonntag Nachmittag ne Frage stellen und überwältigend viele und hilfreiche Antworten bekommen. Danke, jetzt funktioniert es!

  • Moin,

    wenn ich "netcup scp" google kommt nach dem Wiki Eintrag sofort dieser Link (siehe Zitat), nicht aber "https://www.servercontrolpanel.de" (welcher einwandfrei funktioniert für mich).


    Ist dies eine offizielle Netcup Seite oder mit Vorsicht zu genießen?

    Welchen Sinn hat diese "scptest" Seite, und warum erscheint sie in den Google Ergebnissen ganz oben, der eigentliche SCP Link aber nicht mal auf Seite 1?

    Quote

    scptest.netcup.net - SCP | Login

    https://scptest.netcup.net

    SCP | Login . Bitte melden Sie sich mit Ihren SCP Benutzerdaten an.

  • Ok,dann sind https://scptest.netcup.net und https://www.servercontrolpanel.de also äquivalent und beides offizielle vertrauenswürdige URLs für das SCP.

    Danke für die Antwort.

    Ja, das sind beides Webseiten von Netcup.

    https://www.servercontrolpanel.de = SCP für das Produktivsystem

    https://scptest.netcup.net = SCP nur für Netcup Labs Mitglieder, ist eine getrenntes System


    Edit: Der Zugang zu den Servern steht aber auch bei Netcup im CCP unter Produkte auch drinnen.

    • Die offizielle Kurz-URL wäre übrigens nach wie vor: https://scp.netcup.net/
      Das ist genau das Gleiche, wie servercontrolpanel.de.
    • Bevor es das SCP gab, war das: https://vcp.netcup.net
      Das ist identisch zu vservercontrolpanel.de.


    Die Adresse mit test ist jedenfalls etwas Anderes! Die stammt von ncLabs und ist definitiv nicht für normale Kunden gedacht. Warum die in Google auftaucht, weiß ich nicht. Wahrscheinlich wurde sie zu oft (öffentlich) im Forum erwähnt :D

  • Hallo zusammen :)

    Ich muss das Thema noch mal aufgreifen, da ich es einfach nicht hin kriege.

    Im Wiki steht folgendes:


    Quote

    Bevor Sie mit der Nutzung des SCP beginnen können, müssen Sie sich zunächst mit Ihren Zugangsdaten legitimieren.

    Hierzu werden Sie, wenn Sie das SCP aufrufen, automatisch über das Login-Formular aufgefordert.


    Das passiert bei mir leider nicht. Wenn ich https://www.servercontrolpanel.de/ aufrufe und dort die Kundennummer und Passwort, eingebe, wird mir angezeigt "Fehler bei der Anmeldung! Bitte überprüfen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort."
    Ins CCP komme ich mit diesen Daten rein. Dort komme ich über den SCP Auto Login auch ins SCP. Aber dort kann ich dann wieder keine Images installieren oder das PW ändern, weil dafür ja das PW benötigt wird, was nicht akzeptiert wird.
    Im SCP ist der Sicherheitsmodus nicht aktiviert.

    Bekommt man für das SCP nen gesondertes Erstpasswort zugesandt?

    Oder gibt es irgendeine Möglichkeit, die Anzeige der im Wiki erwähnten Legitimation zu "erzwingen"?

  • Ja, für das SCP bekommt man ein gesondertes Passwort zugesandt. Bei mir war der Betreff der entsprechenden Mail "Zugangsdaten SCP" und der Absender server@netcup.de