Verzögerung bei E-Mail Zustellung

  • Hallo!


    Mir ist aufgefallen, dass in letzter Zeit sehr viele E-Mails mit zum Teil erheblicher Verzögerung bei mir eintreffen. Meistens sind es 15 - 30 Minuten, gestern musste ich aber fast 4 Stunden (!) auf eine E-Mail von Adobe warten. Im Header steht folgendes:


    delayed 14237 seconds by postgrey-1.27 at s5100; Tue, 07 Jul 2009 15:29:58 CEST


    Kann man dagegen irgendwas machen? Ist irgendwie nervig, wenn ich ein vergessenes Passwort anfordere, aber 4 Stunden darauf warten muss ;)

  • Ich kenne die Systeme von Netcup jetzt nicht im Detail, aber bei manchen Spamfiltern ist das nichts besonderes. Denn es gibt eine Einstellung, mit der der andere Mailserver ein zweites mal dazu aufgefordert wird, die Mail zu senden. Für Spam verwendete Mailserver machen das im Normalfall nicht und so bietet es meistens einen guten Schutz. Allerdings ist das nur nötig, wenn man von dem Absender noch nie eine Mail bekommen hat, danach sollte es wieder schnell ankommen. Dieses Verfahren setze ich selbst auch bei fast allen Mailservern/Mailaccounts von mir ein. Ob man das hier deaktivieren kann weiß ich leider nicht, da musst du Netcup direkt fragen.



    MfG Christian

  • Danke für die Antwort.


    Das betrifft tatsächlich nur die erste Mail eines Absenders. Hatte das gerade getestet. Auf die erste Mail habe ich 1 Stunde gewartet, die zweite kam sofort an. :)

  • Das Verhalten ist meines Wissens so, seit NetCup Greylisting als Spamfilter einsetzt.
    Dieses kann (soweit ich weiß), durch den Support abgeschaltet werden.
    Ich persöhnlich finde diese Art von Filter sehr gut, auch wenn einzelne Mails etwas länger dauern. Mein Spamaufkommen hat sich allerding seither drastisch minimiert (ca. 5 Mails pro woche)

  • Ja, ich war nur etwas irritiert, weil ich Mails angefordert hatte, aber es kam und kam nichts. Das ist mir so bislang noch gar nicht aufgefallen. Aber nun weiß ich ja, woran es liegt und ich mir keine Sorgen machen muss, dass wichtige Mails in den Weiten des Internets verschwinden :D
    Und da es nur die erste Mail betrifft soll es mich nicht weiter stören, denn ich erhalte seit Einführung des Filters ebenfalls kaum noch Spam :)

  • Ich habe das Problem interessanterweise auch bei Absendern "die ich schon kenne" - ein Bekannter hat ebenfalls einen Server bei Netcup und das selbe Problem.

    Die Absender sind ganz unterschiedlich: automatische Emails von Amazon, Emailadressen von Kunden... jemand da eine Idee woran es liegen könnte / was wonach ich suchen muss?


    Grüße