afterlogic Setup Probleme

  • Moin,


    ich versuche gerade vergebens, afterlogic 8 Lite auf meinem Webhosting einzurichten. Download, entpacken, etc. ist soweit klar. Im nächsten Schritt möchte ich mich einloggen um die Admin-Zugangsdaten zu ändern. Einloggen kann ich mich noch, aber ich bekomme jedes mal, wenn ich den neuen Benutzer/das neue Passwort für den Admin speichern will "Saving settings has failed." (unabhängig davon, ob ich das data-Verzeichnis verschiebe, per .htaccess schütze oder komplett in Ruhe lasse).


    PHP-Error-Log ist leer, manuell die Werte in der config.json ändern hilft nichts (werden zwar akzeptiert, im Webinterface ändern kann ich aber immernoch nichts), auch das Debug-Logging springt irgendwie nicht an (Event-Logging geht, da steht aber nur, dass ich mich eingeloggt habe). Sowohl mit PHP 7.2 als auch 7.3 probiert.


    Irgendjemand eine Idee, was ich hier falsch mache? Vielleicht sogar die Möglichkeit, das kurz mal zu testen?


    Reproduktion des Bugs (streng nach https://afterlogic.com/docs/we…stallation-instructions):


    Viele Grüße
    Matthias

  • Nein, sonst hätte ich das erwähnt.


    Soweit ich das verstehe/sehe, läuft PHP bei Netcup unter dem selben User, mit dem ich mich auch einlogge. Witzigerweise: Lösche ich die config.json und drücke auf speichern wird sie neu erstellt. Aber der Fehler bleibt derselbe.

  • Das hat er mir als Fehler ausgespuckt. "ApiException" kommt bei jedem Versuch einer "Eingabe". Ich würde mich mal an Afterlogic wenden, die haben für dieses Projekt auch ein Github-Repo.

    Code
    1. [14:06:31.51][681c1af7] [POST(4)][ip:xxxxxx] /?/Api/
    2. [14:06:31.51][681c1af7] POST > [Module, Method, TenantName, Parameters]
    3. [14:06:31.51][681c1af7]
    4. [14:06:31.51][681c1af7] Execute subscription: Core::onBeforeRunEntry
    5. [14:06:31.51][681c1af7] Execute subscription: OfficeDocumentViewer::onBeforeFileViewEntry
    6. [14:06:31.51][681c1af7] API: Core::UpdateSettings
    7. [14:06:31.51][681c1af7] ApiException
    8. [14:06:31.51][681c1af7] @Time: 0.0345
    9. [14:06:31.51][681c1af7] @TimeApiInit: 0.0309
  • Moin,


    sorry für meine späte Antwort, bin leider gerade geschäftlich unterwegs. Werde ich sofort ausprobieren, wenn ich wieder zurück bin!


    Hat das bei dir so funktioniert? Was genau tut der Proxy-Modus?

  • Hat das bei dir so funktioniert?

    Ja

    Was genau tut der Proxy-Modus?

    Laut WCP: "Nginx leitet Anfragen über Proxys an Apache weiter. Deaktivieren, um Apache nicht mehr zu verwenden".

    Was genau das macht verstehe ich auch nicht, ich hatte bis jetzt eine andere Vorstellung vom "Zusammenspiel" zwischen Nginx und Apache. Meine Vermutung (darf gerne berichtigt werden): Nginx liefert generell nur statische Inhalte aus, dynamische werden eigentlich über Apache bezogen (wenn Proxymodus an). Durch das Deaktivieren geht Nginx nun direkt an PHP-fpm?

    In den WCP-Protokollen gingen einige Anfragen ins Leere (Wieso auch immer, der Pfad hat gestimmt.), in der Browserkonsole stand aber komischerweise nie etwas davon. Eigentlich wollte ich Nginx deaktivieren und nur Apache benutzen, diese Option habe ich im WCP jedoch nicht gefunden und dann (erfolgreich) mal den Proxymodus deaktiviert, das kam am meinem Vorhaben am Nähesten...

  • In der Regel liefert der Proxy nicht alle Header mit oder Afterlogic wertet diese falsch aus. Beliebtes Beispiel ist hier IP-Adresse.

    LinkeIn und XING - Schreibt mir einfach eine PN.


    "Security is like an onion - the more you dig in the more you want to cry"