Hilfe mit FTP gesucht

  • Liebes Forum, ich bin im Besitz eines RS 2000 SAS G8 a1, darauf läuft Windows Server 2019.


    Ich versuche mir einen FTP-Server darauf zu erstellen, habe die IIS-Dienste installiert, den FTP-Dienst installiert, den FTP-Server konfiguriert und gestartet, aber sobald ich versuche über Filezilla zu verbinden, bekomme ich am Client einen Timeout, die Ports für FTP sind aber freigegeben.


    Hat irgendjemand mal Zeit, um das mit mir nochmal von vorne durchzugehen.


    Mir würde es reichen, mich Anonym an meinen FTP anzumelden und Lese-Rechte sind ausreichend.


    Ich hoffe, dass ihr versteht was ich meine, danke schonmal im Vorraus.


    Gruß iFuray8)

  • Sind die Ports in der Richtigen Zone freigegeben?

    Bindungen und Berechtigungen im IIS Stimmen?

    Dateisystemsberechtigugnen geprüft?


    Ich kann es nicht oft genug sagen: IIS ist eine Blackbox. Wenig Log. Schau mal in der Ereignisanzeige ob du Fehler bekommst und Poste sie hier

  • Anonymer FTP Zugang auf einem Server wo du deine Daten ansehen kannst ist eine suboptimale Art einen FTP Server zu betreiben außer du willst irgendeinen Mirror von Open Source Programmen stellen. Denn der FTP Server wird wahrscheinlich bevor du dich connectest von vielen anderen Bots gescannt.


    Wie du es mit Windows realisierst kann ich dir nicht helfen. Aber ich tippe mal auf die Firewall.

  • Sind die Ports in der Richtigen Zone freigegeben?

    Bindungen und Berechtigungen im IIS Stimmen?

    Dateisystemsberechtigugnen geprüft?


    Ich kann es nicht oft genug sagen: IIS ist eine Blackbox. Wenig Log. Schau mal in der Ereignisanzeige ob du Fehler bekommst und Poste sie hier

    Ports müssten stimmen

    bei den Bindungen und Berechtigungen bin ich mir nicht ganz sicher

    Dateisystem ist alles in Ordnung, Berechtigungen sind richtig

  • Anonymer FTP Zugang auf einem Server wo du deine Daten ansehen kannst ist eine suboptimale Art einen FTP Server zu betreiben außer du willst irgendeinen Mirror von Open Source Programmen stellen. Denn der FTP Server wird wahrscheinlich bevor du dich connectest von vielen anderen Bots gescannt.


    Wie du es mit Windows realisierst kann ich dir nicht helfen. Aber ich tippe mal auf die Firewall.

    Die Funktion die ich realisieren will ist eigentlich nur für meine Community gedacht.


    Ziel ist es, in dem FTP-Ordner den Zugang zu verschiedenen Mods aus X-verschiedenen Spielen über ein Interface zu ermöglichen.


    Bedeutet, ich habe beispielsweise 5 verschiedene Minecraft Server, mit unterschiedlichen Mods drauf, nun packe ich die zugehörigen Mods in die zugehörigen Ordner im FTP-Hauptverzeichnis und der User kann dann hergehen und sich vom gewünschten Server die Mods saugen.

    Sollte ich irgendwas updaten müssen, logge ich mich auf den Root ein und update die Mods Serverseitig und im FTP Ordner.


    Das mit Minecraft war jetzt nur ein Beispiel, um zu erläutern, was ich meine.

  • Ein Timeout deutet auf eine Firewall hin, die alles droppt.


    ftp ist veraltet.


    Mich wundert aber noch der Widerspruch anonym vs nur meine Community.

  • Ein Timeout deutet auf eine Firewall hin, die alles droppt.


    ftp ist veraltet.


    Mich wundert aber noch der Widerspruch anonym vs nur meine Community.

    Was meinst du mit Widerspruch? Keiner meiner Jungs hat Zugang zu dem Server und ich habe nicht vor für jeden einzelnen einen User anzulegen, falls du das meinst.

  • Ich habe es nun doch selbst lösen können, ich bin mir nicht ganz sicher was es war, die Firewall war Schuld an einem Teil der Probleme, es existierte zwar eine vordefinierte Regel für FTP, diese schien aber aus irgend einem Grund nicht zu greifen.

    Nachdem ich diese dann manuell neu angelegt habe, ging es dann.


    Danke an alle fürs mitdenken.


    Gruß iFuray