Phpmyadmin funktioniert nicht

  • Hey,

    Ich habe folgendes Problem:
    Ich benutze derzeit Froxlor als Webinterface, ausserdem habe ich zu 100% PhpMyAdmin installiert [https://prnt.sc/kabe6x]
    Und ich verstehe einfach nicht warum ich auf die PhpMyAdmin Seite komme, vielleicht hat ja jemand Ahnung, ich bedanke mich jetzt schon einmal!

    Mit freundlichen Grüßen:
    ~ Melvin S.

  • Benutzt du Apache? Hast du eine phpmyadmin.conf unter /etc/apache2/conf-available? Wenn ja, ist sie aktiviert?


    Was erhälst du als Fehlermeldung? "Geht nicht" ist nicht sehr hilfreich ^^


    Normalerweise sollte phpmyadmin unter jedem vHost unter /phpmyadmin aufrufbar sein.

    ChestSort: Automatische Kistensortierung in Minecraft - www.chestsort.de


    binichblau: Online-Promillerechner - www.binichblau.de

  • Bekommst du eine 404 Seite? Welche Version liefert "apachectl -v"? Und welche Distribution nutzt du überhaupt? Vielleicht hat phpMyAdmin deinen Webserver nicht erkannt und konnte daher auch bei der Installation die config nicht installieren.

    ChestSort: Automatische Kistensortierung in Minecraft - www.chestsort.de


    binichblau: Online-Promillerechner - www.binichblau.de

  • Hab grade testweise phpmyadmin installiert, und im ersten Dialog wird man gefragt ob es für einen Webserver konfiguriert werden soll. Hier mit Leertaste das Kästchen bei apache2 aktivieren. Die Konfiguration kannst du erneut starten mit "sudo dpkg-reconfigure phpmyadmin". Dann erscheint die Auswahlbox zum Konfigurieren von Apache aber erst nach ein paar anderen Abfragen. Am einfachsten ist es wohl wenn du es mit "sudo apt-get purge phpmyadmin && sudo apt-get install phpmyadmin" neu installierst.


    Hoffe das hilft :)


    EDIT: natürlich phpmyadmin statt apache! Hab's korrigiert

    ChestSort: Automatische Kistensortierung in Minecraft - www.chestsort.de


    binichblau: Online-Promillerechner - www.binichblau.de