DNS / refresh/expire Felder

  • Hallo, in Kürze (WE) steht bei mir die Migration meines eMail Servers an (VPS 7G auf VPS 8G).

    Habe die TTL also schon mal auf 1h runter gesetzt. Nun ist mir aufgefallen, dass da noch weitere Felder sind. Aber ich finde keine Info dazu, was genau die bewirken.

    Geht um expire/refresh/retry. Was genau stellt man damit ein?

  • Die Werte sind Bestandteile des SOA Records (Start of Authority) - sozusagen die Wurzel einer DNS Zone.

    Frei nach Wikipedia:


    Code
    1. Refresh
    2. Sekundenabstand, in dem sekundäre Nameserver die Seriennummer vom primären Master abfragen sollen, um Änderungen der Zone festzustellen. Empfehlung vom RIPE NCC für kleine und stabile Zonen: 86400 ≙ 24 Stunden.
    Code
    1. Retry
    2. Sekundenabstand, in dem, bei ausbleibender Antwort des Masters, sekundäre Nameserver nochmals seine Seriennummer abfragen sollen. Dieser Wert muss kleiner als jener zum Refresh sein. Empfehlung vom RIPE NCC für kleine und stabile Zonen: 7200 ≙ 2 Stunden.
    Code
    1. Expire
    2. Sekundenabstand, nach dem bei ausbleibender Antwort des Masters sekundäre Nameserver keine Antworten über die Zone mehr geben sollen. Dieser Wert muss größer als die Summe jener zum Refresh und Retry sein. Empfehlung vom RIPE NCC für kleine und stabile Zonen: 3600000 ≙ 1000 Stunden.


    Cloudflare (ein DNS Profiver) ist bekannt für kurze TTLs, daher hier die Standardwerte von Cloudflare zu Refresh, Retry, Expire:

    Refresh: 10000

    Retry: 2400

    Expire: 604800