DNS Einträge Google

  • Hallo,

    bin neu bei netcup und habe in Sachen DNS ein paar Probleme.

    Ich möchte das eine domain (douceambiance.de) an eine Google Site weitergeleitet wird.

    Bei Google sites habe ich eine Verification durchgeführt und diese mit zwei cname records (Host=rbw343r45kf destination=gv-e6m7u5ky5qertz.dv.googlehosted.com) und (Host=www destination=ghs.googlehosted.com) eingetragen. Laut Google alles OK, verifiziert und in die Site als benutzerdefinierte URL angegeben.


    Leider gibt es irgendwo ein DNS Problem, denn wenn die Site aufgerufen wird, leitet der DNS immer noch zur Netcup adressse weiter (188.68.xx.xxx)

    Was mache ich falsch oder gibt es einen DNS Eintrag den ich übersehen habe.

  • Eine Website ist sofort zu sehen "Hier entsteht eine neue Website" das ist aber die "lokale" Site aus Netcup....

    Die eigentliche site ist eine Musikband...:)

    Bei mir erschien gestern schon die Google Site, also alles in Ordnung nur etwas Geduld :) Ist wirklich nur ein alter gecachter Eintrag bei dir. Prinzipiell kann man, wenn DNS Änderungen anstehen, vorher die TTL zwei Tage vorher auf einen niedrigeren Wert stellen, dann sollte ein DNS Update schneller vonstatten gehen.

  • Bei den voreingestellten Werten musste ich mir auch zuerst mal ein paar Gedanken machen bevor ich realisierte wie es überhaupt möglich ist, dass selbst ein Neueintrag für einen Server bei netcup 24 Stunden dauert, bevor der Name dieses Eintrags von einem anderen Server bei netcup richtig aufgelöst wird. Ich habe jetzt die TTL auf 1 Stunde runtergesetzt, bis ich mit der Domäne fertig bin.