CCP Version 2 - Öffentliche Beta gestartet

  • Weil für den Dritten der Entwickler gefehlt hat? Chemtrails? Illuminaten? Man weiss es nicht.

    Ich wollte ja einen Daumen rauf geben... aber dann ist mir eingefallen, dass ich gegen Sarkasmus bin.

    Im Übrigen sollen wir in diesem Thread auf Wunsch des TE sachlich bleiben.


    Zum Thema: Nun da ich in der Übersicht den Text „Produkt ist gekündigt.“ lesen kann, frage ich mich, ob das Datum zu dem gekündigt wird, nicht auch dort noch Platz hätte. Ich fände weitaus informativer, wenn dort „Gekündigt zum {Datum}“. stünde.


    BTW, noch ein Typo:


    „Wenn Sie Daten von Personen auf einer fremden Infrastruktur speichern kann es erforderlich sein, dass Sie mit dem Betreiber der Infrastruktur eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung abschließend.“


    Und noch ein überschüssiger Punkt, den jemand anderer schon zuvor entdeckt hat:

    „Wir empfehlen Ihnen dazu Ihren Datenschutzbeauftragten bzw. einen Rechtsanwalt zu kontaktieren..

    ░▒▓Blog: https://grundsoli.de/▓▒░

    ░▒▓Gutscheine: https://netcup-groupie.de/▓▒░

  • Hallo,

    mir gefällt das neue CCP sehr gut.

    Allerdings ist mir beim DNS das Feld für die Destination zu klein und die Tabelle nutzt nicht den zur Verfügung stehenden Platz aus (max-width:83.333333%)

  • Hi,


    bereits früh in der Beta ist uns aufgefallen das uns viele Meldungen zu Text/Übersetzungsfehler erreichen.


    Seit dem Release des CCP 2 verwenden wir eine KI zum automatischen Übersetzen der Texte ins Englische, aufgrund dessen und des vielen Feedbacks hier im Forum zu sowohl englischen als auch deutschen Texten haben wir uns dazu Entschieden unser Translation System zu überarbeiten.


    Eines der Gründe dafür ist, dass uns bewusst ist das eine Übersetzung einer KI nie ganz fehlerfrei sein kann und dass das manuelle Melden von Textfehlern hier im Forum oder per E-Mail kein optimaler Weg ist.


    Aus diesen Gründen arbeite ich gerade an einer Möglichkeit, dass Sie Textfehler im CCP direkt und einfach mit Ihrem Verbesserungsvorschlag melden können, anschließend werden diese dann von einem netcup Mitarbeiter überprüft und werden veröffentlicht.

    An dieser Stelle möchten wir auch darauf Hinweisen, dass wir bestrebt sind die Texte im CCP in einem leicht verständlichen Deutsch zu halten.


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir noch mitten in der Umsetzung sind und dieses Feature noch einige Wochen bis zum Release dauern kann.

  • Aus diesen Gründen arbeite ich gerade an einer Möglichkeit, dass Sie Textfehler im CCP direkt und einfach mit Ihrem Verbesserungsvorschlag melden können, anschließend werden diese dann von einem netcup Mitarbeiter überprüft und werden veröffentlicht.

    Ach deshalb das #modal_translationreportmode > div:nth-child(1) > div:nth-child(1) > div:nth-child(2) > h3:nth-child(1) ;-)

    Danke! Die Community steht schon einmal bereit!

    ░▒▓Blog: https://grundsoli.de/▓▒░

    ░▒▓Gutscheine: https://netcup-groupie.de/▓▒░

  • Hi,


    bereits früh in der Beta ist uns aufgefallen das uns viele Meldungen zu Text/Übersetzungsfehler erreichen.


    Seit dem Release des CCP 2 verwenden wir eine KI zum automatischen Übersetzen der Texte ins Englische, (...)

    KI ist das nächste große Ding, haben sie gesagt.

    Verpasst bloß nicht den Anschluss, das wird mega toll, haben sie gesagt.

  • Wenn man Änderungen im SCP vornimmt, so dass die orange Meldung erscheint und dann noch einen rDNS-Eintrag ändert, so dass noch ein Alert erscheint, dann kann man den Treiber nicht mehr ändern. Seite neu laden damit die rDNS-Meldung weg ist und es geht wieder. Also kein großes Problem.


    Chrome in der aktuellsten Version.

  • Bei der Bestellung von .it-Domains scheint das CCP noch nicht ganz konkurrenzreif zu sein.


    Vorgeschichte:

    Ich habe seit mehren Monaten überlegt, eine .it-Domain zu bestellen. Nach eingehender Lektüre des RAv7.1 habe ich zur Durchführung drei Anbieter in die nähere Auswahl genommen. Obwohl netcup nicht der billigste Anbieter für diese Domain war, wollte ich die Domain zunächst hier bestellen.


    Der Bestellvorgang im CCP endete just mit jener Fehlermeldung, die ich in Das längste Thema bereits dokumentiert habe.

    Ursache ist offenbar, dass die Eingabefelder für die von registro.it geforderten Zusatzangaben im Registrierungsformular abgefragt werden, wie auch E-Mail von Support-Mitarbeiter P. bestätigt. Ich habe dann beim (billigsten der drei) Mitbewerber bestellt und es klappte dort auf Anhieb, denn dort fragt man die Daten gleich ab... Nicht einmal drei Minuten später war die Domain auch schon reg:OK.


    Daher nun meine Verbesserungsvorschläge an [netcup] Alexander (bei Rückfragen gerne PN an mich):


    a) Automatische Abfrage der für (z.B. .it erforderlichen) Extradaten (Personalausweisnummer, Steuernummern) via CCP, so wie es der Mitbewerber, den ich dem Support gegenüber bereits namhaft gemacht habe, handhabt.

    b) Die Domainrichtlinien bei Netcup (https://www.netcup.de/bestellen/domainrichtlinien.php) enthalten zwar den Hinweis, dass die Daten erforderlich sind, jedoch nicht, dass man sie über das CCP nicht eingeben kann, sondern manuellen Support dafür benötigt.

    Mein Vorschlag wäre, die Daten automatisiert abzufragen, um die ( [netcup] Felix ) Gemeinkosten erhöhende Supportinterventionen zu vermeiden und den Bestellvorgang nutzerfreundlicher zu gestalten.

    Sollte dies nicht möglich sein, sollten die Produktdaten und die Darstellung der relevanten Informationen im Shop überarbeitet werden:

    - hinsichtlich des konkreten Prozederes (=erforderliche Supportintervention mit Hinweis auf Wartezeit) erweitern,

    - den entsprechenden Link dorthin, der im Webshop etwa unter https://www.netcup.de/bestellen/produkt.php?produkt=173 aufscheint, auch in einer für Personen, denen nicht mehr die volle Sehleistung zu Eigen ist, noch lesbaren Schriftgröße darstellen.

    - die Fehlermeldung im CCP ([url='https://forum.netcup.de/sonstiges/smalltalk/p113320-das-l%C3%A4ngste-thema/#post113320']) so adaptieren, dass ihr auch ein vorhandener Informations- und Sinngehalt unterstellt werden kann.


    Ich bitte um Pardon für die offene Kritik, ich weiß und bin überzeugt, Ihr werdet -wie immer- daran wachsen.

    ░▒▓Blog: https://grundsoli.de/▓▒░

    ░▒▓Gutscheine: https://netcup-groupie.de/▓▒░

  • Bei mir (aktueller Firefox & Chrome) werden unter Produkte bei den Leistungen-Tabellen von meinen VPS (500 BF; 1000 Plus) nur jeweils die zweiten Reihen grau "hinterlegt", jedoch nicht jede Zweite wie bei den restlichen Produkten...

  • Bei mir (aktueller Firefox & Chrome) werden unter Produkte bei den Leistungen-Tabellen von meinen VPS (500 BF; 1000 Plus) nur jeweils die zweiten Reihen grau "hinterlegt", jedoch nicht jede Zweite wie bei den restlichen Produkten...

    Da könnte man auch direkt das Layout im Tab "Vertragliches" anpassen

    RS 2000 Plus SAS G8 | VPS 2000 G8 Plus | VPS Ibiza/16 Years | 3x VPS 200 G8 | EiWoMiSau

    www.jeff24.de - www.serioese-alternative.de - www.jeff-media.de

  • Bei mir (aktueller Firefox & Chrome) werden unter Produkte bei den Leistungen-Tabellen von meinen VPS (500 BF; 1000 Plus) nur jeweils die zweiten Reihen grau "hinterlegt", jedoch nicht jede Zweite wie bei den restlichen Produkten...

    Das Problem hab ich schon im Dezember gemeldet - anscheinend hat sich mein Feedback aber noch niemand angesehen.


    Generell muss ich sagen, dass ich vom neuen CCP eher enttäuscht bin. Da wurde mehr oder weniger nur ein neues Template über das alte System gestülpt und etwas mobilfähig gemacht, anstatt einiges neu zu überdenken.


    Ich bin mir unsicher, ob am Desktop das alte CCP nicht besser war.

    Ein Beispiel: Um im alten CCP zu den Gutscheinen zu kommen, benötigte man einen Klick. Im neuen CCP benötigt man zwei Klicks und man muss die Maus dazwischen von ganz links nach ganz rechts bewegen.


    Ehrlich gesagt sehe ich bis auf ein moderneres Design und eine bessere Darstellung auf Mobilgeräten kaum Vorteile vom neuen CCP.

    Bitte nicht falsch verstehen - mir ist es eigentlich relativ egal, wie das CCP aussieht, ich komm immer damit klar.

    Aber hier wurde meiner Meinung nach eine große Chance vergeben, es neuen Kunden einfacher zu machen.